Filter

VINCEMUS-KLINIK

Kliniken
Kosmetische Chirurgie

Die Vincemus-Klinik

 

Charakteristika:

Moderne Klinik in historischem Patrizierhaus an einer Gracht gelegen im malerischen Friedrichstadt. Harmonisches Ambiente, 8 Komfort-Einzelzimmer, modernste Technik. Ambulanz, 2 OP-Säle, Narkosearzt. Die Fachklinik besteht seit über 25 Jahren. Operationen, stationär und ambulant.

Kosmetisch aesthetische Operationen dienen der Lebensqualität. Die Aufklärung vor der Operation, das Erheben der persönlichen Krankengeschichte sowie die ärztliche Voruntersuchung sind deshalb von größter Wichtigkeit und stehen am Anfang einer erfolgreichen Behandlung.

Nehmen Sie die Möglichkeit der ersten Kontaktaufnahme per Telefon oder E-Mail wahr, um Ihnen ein persönliches Gespräch mit Professor Dr. Dr. Giebler zu sichern.

Ihr persönlicher Kontakt zu uns
Telefon: +49 (0)4881 17 17
Fax: +49 (0)4881 75 56
E-Mail: info@vincemus-klinik.de

Vor ca. 30 Jahren wurde in Friedrichstadt (Schleswig- Holstein) die VINCEMUS-KLINIK, Privatklinik für plastische und wiederherstellende Chirurgie gegründet. Sie ist eine spezifische Fachklinik, die sich ausschließlich mit der so genannten „Schönheitschirurgie“ befasst. Die Schönheitschirurgie ist die kosmetische Chirurgie, auf die sich bereits Hippokrates bezog und bedeutet übersetzt: „Ärztliche Kunst im Dienste der Schönheit.“ Der Klinikinhaber, Prof. Dr. Dr. Giebler trug über Präsidentschaft und Vizepräsidentschaft in verschiedensten Fachgesellschaften zur aktiven Fortentwicklung des Fachgebietes bei. Eigene Verfahren für die Brustverkleinerung und die Brustvergrößerung führen zu sehr guten Ergebnissen, die in gleicher Weise von Patient und Arzt geschätzt werden. Bei der Brustvergrößerung wird mit einem atraumatischen Dehnverfahren die Operationszeit stark verkürzt, bei der Brustverkleinerung durch spezielle Schnittführung die Projektion verbessert und die Narbenlinie verkürzt (innerer BH). Die Möglichkeit der Körperformung, die Optimierung durch die Fettabsaugmethode wurde durch Prof. Giebler 1996 erstmalig in Deutschland in einem internationalen Kongress vorgestellt.

Die Fettabsaugmethode, auch Liposuktion genannt ist nicht zur allgemeinen Reduktion der Dickleibigkeit geeignet, sondern betrifft vorwiegend profilbildende Problemzonen an Bauch, Hüften, Po, Oberschenkeln und Armen. Die Fettabsaugungsmethode wurde von Prof. Giebler erweitert über Liposhifting, Lipotransfer, Fetttransplantation. Das Gesicht ist das wichtigste Eingangsportal für Sympathie und Antipathie und somit der primäre Ort von Schönheit. Schönheit ist und wird getragen durch die Augen als Tor zur Seele (Augensprache), durch den Mund, durch den Faltenwurf im Gesicht und durch die Hautqualität.

Die Augen, wenn sie dann schwer und müde erscheinen, können durch eine Oberlidplastik und/oder eine Unterlidplastik frischer gestaltet werden. Diese Operationen lassen sich in örtlicher Betäubung durchführen. Eine makellose Lidharmonie führt zu einem deutlich jüngeren Aussehen. Der Mund, besonders Ober- und Unterlippe lassen sich durch operative Eingriffe, aber auch durch Konturierung und Oberlippenvergrößerung deutlich verbessern. Die alters- und erschlaffungsbedingten Gesichtsfalten werden in der VINCEMUS-KLINIK seit 1982 mit großem Erfolg mittels Unterspritzung von Hautfüllern behandelt. Prof. Giebler legt Wert darauf, dass biologische Substrate, wie z. B. Hyaluronsäuren verwendet werden, die in der mimischen Muskulatur keinen Schaden bewirken. Die Behandlung mit BOTOX, einem Medikament, das bestimmte faltenbildende Muskeln schwächt, ist Teil der Mesotherapie in der VINCEMUS-KLINIK (besonders Stirn- und Zornesfalten).

Die Chirurgie an Nase und Kinn ist wichtig für die Darstellung des Gesichtsprofils, hier sind harmonisierende operative Eingriffe vorwiegend in örtlicher Betäubung möglich. (Profilplastik).

Die großen invasiven Operationen im Gesicht, wie z. B. ein komplettes Facelifting (oberes, mittleres und unteres) werden zunehmend durch kleinere, weniger invasive Operationsmethoden ersetzt, (Step by Step) wobei die Patienten schneller wieder „gesellschaftsfähig“ werden.

Seit Jahren betont Prof. Giebler diesen Lehrsatz, der auf Erfahrungen und Erkenntnissen fußt, die unser aller Lehrer Lexer schon 1906 publizierte:
„Moderne kosmetische Chirurgie sollte so nebenwirkungsarm sein, dass die Behandlung und auch die Operation kein Krankheitsgefühl entwickelt. Um dieses Ziel zu erreichen sind stufenweise Behandlungen notwendig, wobei der nachfolgende Eingriff den vorherigen jeweils optimiert.“ (F. R. G. Giebler)

In der VINCEMUS-KLINIK führt die Anwendung der kosmetischen Chirurgie zur Rekonstruktion von Körperteilen, die durch Krebsoperationen verstümmelt werden mussten und bringt den Menschen Lebensqualität zurück, z.B. Wiederaufbau nach Mammaamputation, Rekonstruktionen nach radikalen Gesichtsoperationen oder kosmetisch gerechte Tumorchirurgie im Gesicht.

Spezialisierung

Leistungskatalog

  • Oberlidplastik
  • Unterlidplastik
  • Kosmetische Gesichtschirurgie (Facelifting, Halsstraffung)
  • Faltenbehandlung (BOTOX, Hautfüller, Hyaluronsäure, Eigenfett)
  • Brustvergrößerung
  • Brustverkleinerung, Bruststraffung
  • Brustaufbau nach Amputation
  • Fettabsaugung, Körperformung
  • Fetttransplantation
  • Bauchdeckenstraffung
  • Oberarmstraffung
  • Oberschenkelstraffung
  • Kosmetisch gerechte Tumorchirurgie
  • Narbenkorrekturen
  • Intimchirurgie
  • Tätowierungsentfernung
  • Profilplastik (Nase- und Kinnkorrekturen)
  • Ohrkorrekturen
  • Venenchirurgie
  • Anti-Aging-Programm
  • Akdemische Lehrtätigkeit national und international…
  • Veröffentlichungen, Lehrbücher
  • Eigene OP-Verfahren

Zusätzliche Sprache(n)

nicht erwähnt

Eigenschaften

nicht erwähnt

Bewertungen (0)

Keine Bewertungen gefunden.