Apotheken-Notdienst

Begriffswelt der Labormedizin

gesundu.de

Die Begriffe für Laboruntersuchungen sind uneinheitlich und verwirren Ärzte und Patienten immer wieder gleichermaßen, v. a. bei neu eingeführten Untersuchungen. Laborwerte mit griechischen Schreibweisen neigen besonders dazu, Verwirrung zu stiften: So werden die griechischen Vorsilben alpha, beta oder gamma gerne mit a, b oder c (oder g) abgekürzt, eventuell aber auch ganz weggelassen. Wenn Sie etwas nicht finden, probieren Sie deshalb mehrere Schreibweisen aus. 

Ein anderes Problem sind Untersuchungsgruppen: So gibt es viele zugkräftige Namen für Laborwert-Pakete, wie z. B. den „Anti-Aging-Status“ oder den „Blutfette-Basischeck“. Diese werden von vielen Anbietern verwendet, aber mit unterschiedlichem Inhalt. Gerade bei Selbstzahlerleistungen im Rahmen der Vorsorge ist deshalb Vorsicht geboten – wer Preise vergleichen will, sollte wissen, welche Einzeltests im Rahmen eines „Laborpakets“ durchgeführt werden.

Für Selbstzahlerleistungen im Laborbereich kommt in Deutschland wie bei Privatpatienten zumeist die Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) zum Einsatz. Die Ärzte sind zwar nicht gezwungen, diese einzuhalten, aber die meisten tun es. Der dort genannte Basispreis wird in der Regel mit einem Multiplikator von 1,15 versehen, dem für Laborleistungen außerhalb bestimmter Sonderfälle maximal zulässigen Multiplikator.

Zusätzlich entstehen außer den Preisen für die Laboranalyse Kosten für die Blutentnahme sowie eine oder mehrere ärztliche Beratungen (die Preise entsprechen dem GOÄ-Grundpreis multipliziert mit dem höchsten zulässigen Multiplikator von 2,3 für persönlich erbrachte ärztliche Leistungen, Stand Mitte 2007).

Vorsicht ist bei Paketangeboten angebracht, die unter Namen wie „Ganzkörpercheck“ oder „Managercheck“ eine umfassende Vorsorge versprechen, aber in ihrem tatsächlichen Nutzen nicht mehr bieten als ein sorgfältig durchgeführter ärztlicher Check-up mit gegebenenfalls angeschlossener weiterführender Diagnostik.


Quelle: apotheken.de

Wissen

Gesundheit von A bis Z

Legale Drogen und Rauschmittel – Gefahren für die Gesundheit?

Alkohol und Tabak – vor allem in Form von Zigaretten – sind die verbreitetsten und gef&a...

Wie wirken Antibiotika auf den Darm?

Antibiotika gehören zu den wichtigsten Behandlungsmöglichkeiten in der heutigen Zeit. Ohne...

Brücken, Kronen, Implantate und Co.: Alles über Zahnersatz

Man kann sein ganzes Leben lang fleißig putzen, wie es der Zahnarzt vorschreibt. Man kann Zahn...

Hochprozentiges nach fettem Essen

Zuerst Schweinebraten mit Knödeln, danach eine Portion Kaiserschmarrn – jetzt liegt das üppige Essen...

Was man über Stuhl wissen sollte

Kot, Fäzes, Stuhl – egal wie man das Endprodukt unserer Verdauung nennt, es eint uns alle. Und ist d...

So lange hält das neue Knie

Gelenkersatz ist in Deutschland Routine: Mehr als 400 000 Patienten benötigen jährlich ein neues Knie oder eine neue Hüfte und bekommen sie ...

health Beliebter Eintrag: Vitamin C
Über gesundu.de

gesundu.de ist das deutschlandweite Portal im Dienste Ihrer Gesundheit. Als Gesundheitsnetz Deutschland verbinden wir mehr als 370.000 medizinische und soziale Einrichtungen und ermöglichen dadurch einzigartige Kooperationen und einen weitläufigen Wissensaustausch. Über unser Portal können Sie Ärzte aus verschiedenen Fachgebieten in Ihrer Nähe finden und direkt online einen Termin buchen. Neben der Arztsuche und Terminvergabe können Sie durch die Zusammenarbeit von gesundu.de und der Shop Apotheke mehr als 50.000 apothekenpflichtige Medikamente direkt zu sich nach Hause bestellen. Zuletzt vermitteln wir mit dem Gesundheitsnetz Deutschland Arbeitsplätze und Ausbildungsstellen für Ärzte, Apotheker, Pfleger und Erzieher und stellen Ihnen ein umfangreiches Gesundheitslexikon zur Verfügung. In unserem Magazin erscheinen zusätzlich regelmäßig medizinische Fachartikel, die Fragen zu Krankheiten, Behandlungen und Ihrer Gesundheit beantworten. Kunden von gesundu.de können eigene Artikel hochladen, sodass Sie stets Informationen zu aktuellen Themen vorfinden.