Apotheken-Notdienst

Filter
Lexikon

Gallenbeschwerden durch Gallensteine

image

Informationen über: Gallenbeschwerden durch GallensteineKrankheitsbildGallensteine gehören zu den häufigsten Krankheiten. Jede 5. Frau und jeder 10. Mann leiden daran. Sie treten meist erst nach dem 3. Lebensjahrzehnt auf und machen bei der Hälfte der Betroffenen zeitlebens nie Beschwerden. Oft werd...

Gallenblasenentzündung

image

Informationen über: GallenblasenentzündungKrankheitsbildBei der Gallenblasenentzündung, vom Mediziner als Cholezystitis bezeichnet, handelt es sich um eine Erkrankung, die sowohl akut als auch chronisch auftreten kann. Sie macht sich durch plötzlich beginnende starke, kolikartige Schmerzen rechts un...

Gummi-Allergie

image

Informationen über: Gummi-AllergieKrankheitsbildLatex-Allergien, auch Gummikrätze oder Sypholatex chronica genannt, sind seit den 20er Jahren bekannt. In den 50er Jahren häuften sich die Probleme insbesondere bei Industriearbeitern. Seit den 80er Jahren hat der stark angestiegene Verbrauch von Gummi...

Grapefruit-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Grapefruit-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa acht Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich bereit...

Glutamat-Intoleranz

image

Informationen über: Glutamat-IntoleranzKrankheitsbildBei der Glutamat-Intoleranz handelt es sich um eine Nahrungsmittelallergie, also eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln, die Glutamat enthalten. Glutamate sind in Lebensmitteln weit verbreitet, denn sie dienen als Geschmacksverstärker. W...

Grippaler Infekt

image

Informationen über: Grippaler InfektKrankheitsbildBei der Erkältungskrankheit, dem so genannten grippalen Infekt, handelt es sich um eine Virusinfektion der oberen Luftwege. Sie ist die häufigste Krankheit des Menschen und tritt gehäuft in den Herbst-, Winter- und Frühjahrsmonaten auf. Wenn ein Mens...

Gastritis

image

Informationen über: GastritisKrankheitsbildBei einer Gastritis handelt es sich um eine Entzündung der Magenschleimhaut. Man unterscheidet eine akute und eine chronische Gastritis: Die akute Gastritis wird durch die Einwirkung verschiedenster Faktoren verursacht, wie Alkohol, Medikamente, Bakterien ...

Gicht

image

Informationen über: GichtKrankheitsbildGicht, auch Zipperlein genannt, ist eine typische Wohlstandskrankheit. Sie ist gekennzeichnet durch erhöhte Harnsäurewerte im Blut. Sobald die Harnsäurekonzentration im Blut einen bestimmten Schwellenwert überschreitet, bilden sich winzige Harnsäure-Kristalle, ...

Gurken-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Gurken-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich bereits in de...

Gingivitis

image

Informationen über GingivitisKrankheitsbildDie im allgemeinen Parodontose genannte Zahnfleischerkrankung müsste streng genommen eigentlich Parodontitis genannt werden, da es sich um eine vom Zahnfleischrand ausgehende entzündliche Erkrankung handelt. Die echte Parodontose geht vom Knochen (dem Parod...

Gummi arabicum-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Gummi arabicum-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Eine Nahrungsmittelallergie kann übrigens in jedem Lebensalter entstehen....

Gürtelrose

image

Informationen über: GürtelroseKrankheitsbildBei der Gürtelrose, auch Zoster oder vom Mediziner Herpes zoster genannt, handelt es sich um eine oft schwer verlaufende Virusinfektion. Meist bemerkt man auf der Haut zunächst vereinzelt, später streifen- oder gürtelförmig angeordnete, flüssigkeitsgefüllt...

Gallensteinleiden

image

Informationen über: GallensteinleidenKrankheitsbildGallensteine gehören zu den häufigsten Krankheiten. Jede 5. Frau und jeder 10. Mann leiden daran. Sie treten meist erst nach dem 3. Lebensjahrzehnt auf und machen bei der Hälfte der Betroffenen zeitlebens nie Beschwerden. Oft werden sie zufällig bei...

Gebärmutterkrebs

image

Informationen über: GebärmutterkrebsKrankheitsbildEin Krebs oder Krebsgeschwür (Fachbegriff Tumor) entsteht, wenn Zellen eines Gewebes oder Organs unkontrolliert wachsen und sich immer stärker vermehren. Gutartige Tumore richten dabei in der Regel keinen weiteren Schaden an. Sie bleiben auf einen be...

Gebärmutterhalskrebs

image

Informationen über: GebärmutterhalskrebsKrankheitsbildEin Krebs oder Krebsgeschwür (Fachbegriff Tumor) entsteht, wenn Zellen eines Gewebes oder Organs unkontrolliert wachsen und sich immer stärker vermehren. Gutartige Tumore richten dabei in der Regel keinen weiteren Schaden an. Sie bleiben auf eine...

Gedächtnisstörungen

image

Informationen über GedächtnisstörungenKrankheitsbildUnter Demenz versteht man den Verlust erworbener intellektueller Fähigkeiten nach Abschluss der Hirnreifung (im Gegensatz zu Störungen der intellektuellen Entwicklung, bei denen bestimmte Fähigkeiten gar nicht erst erlernt werden). Es kommt zu eine...

Globusgefühl

image

Globusgefühl (Globussyndrom): Von der Nahrungsaufnahme unabhängiges Fremdkörpergefühl in der Rachen-Kehlkopf-Region. Betroffene empfinden das leere Schlucken als schmerzhaft oder unangenehm („wie ein Kloß im Hals“), häufig wird auch das Atmen als erschwert und anstrengend beschrieben. Eine V...

Gutartige Eierstocktumoren

image

Kystom Zystadenom): Primär gutartiger Tumor der Eierstöcke. Kystome bilden blasenförmige Kammern aus der inneren Wand der Eierstöcke oder aus dem Bindegewebe der Eierstöcke und treten meist bei Frauen im Alter zwischen 40 und 50 Jahren auf. Sie füllen sich mit wässrigem oder dickflüssigem Sekret (s...

Gebärmuttersenkung und Gebärmuttervorfall

image

Gebärmuttersenkung (Descensus uteri, Uterusprolaps, Genitalprolaps) und Scheidensenkung (Descensus vaginae): Absinken der Gebärmutter durch nachlassende Spannung des Beckenbodens. Sie geht in der Regel mit einer Scheidensenkung sowie einer Lageveränderung von Harnblase und Mastdarm einher. Die Sen...

Goldsiegelwurzel-Tee (Hydrastis canadensis)

image

Goldsiegelwurzel-Tee (Hydrastis canadensis)Wissenswertes Kanadische Gelbwurz, auch als Goldsiegelwurzel bezeichnet, stammt von der Pflanze Hydrastis canadensis L. Wirkungen Kanadische Gelbwurz wirkt galletreibend, entzündungshemmend, sanft abführend, antibakteriell, stillt innere Blutungen,...

Gastropathia nervosa

image

Informationen über: Gastropathia nervosaKrankheitsbildZum Reizmagen, auch nicht-ulzeröse Dyspepsie, kurz NUD, genannt, gehören eine Reihe verschiedener Oberbauchbeschwerden. Allen gemeinsam ist, dass ihre Ursache nicht organisch bedingt ist. Außerdem halten sie länger als 4 Wochen an oder treten imm...

Gastrektomie

image

Informationen über GastrektomieKrankheitsbildAls Gastrektomie oder Magenresektion bezeichnet man eine Operation, bei der Teile des Magens und eventuell auch Teile der angrenzenden Organe (Milz, Bauchspeicheldrüse, Darm, Leber) entfernt werden. Entsprechend dem Ausmaß der entfernten Organteile können...

Grünkern-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Grünkern-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind circa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Wenn sie Lebensmittel essen oder trinken, auf die sie allergisch reagieren, ko...

Galaktoseintoleranz

image

Informationen über: GalaktoseintoleranzKrankheitsbildBei Galaktoseintoleranz ist die Verwertung des Nahrungsstoffes Galaktose gestört. Nach Zufuhr von Galaktose, beispielsweise durch Muttermilch, Kuhmilch oder Milchzucker, kommt es zu schweren Schäden an Leber, Hirn und Nieren sowie zur Entwicklung ...

Gerstenkorn

image

Informationen über: GerstenkornKrankheitsbildBeim Gerstenkorn, vom Mediziner Hordeolum genannt, handelt es sich um eine akute eitrige Entzündung der Schweißdrüsen der Augenlider. Dadurch schwillt das Augenlid an und schmerzt stark. Es bildet sich eine kleine, runde, schmerzhaft-empfindliche und gesc...

Gehirnschlag

image

Informationen über: GehirnschlagKrankheitsbildJedes Jahr erleiden in Deutschland eine halbe Million Menschen einen Schlaganfall, der vom Mediziner als Apoplektischer Insult bezeichnet wird. Er ist keine typische Alterserkrankung, sondern kann in jedem Alter auftreten. Jeder Dritte ist unter 50 Jahre...

Gehörgangsentzündung

image

Gehörgangsentzündung (Otitis externa acuta): Zum Teil sehr schmerzhafte, gelegentlich aber auch nur juckende Entzündung der Haut im äußeren Gehörgang. Meistens handelt es sich um eine kurz andauernde harmlose Erkrankung, an der Bakterien (z. B. Pseudomonas aeruginosa) oder seltener Pilze bet...

Granuloma anulare

image

Granuloma anulare: Gutartige Knötchen von weißlicher bis rötlicher Farbe, die dicht aneinandergereiht scharf begrenzte, erhabene Ringe bilden und nicht jucken. Sie treten überwiegend bei Kindern und jungen Erwachsenen auf, bevorzugt an Hand- und Fußrücken, Fingern sowie den Gelenken der Hände und F...

Glutenunverträglichkeit

image

Informationen über: GlutenunverträglichkeitKrankheitsbildBei der Sprue, auch Zöliakie oder Glutenunverträglichkeit genannt, handelt es sich um eine Nahrungsmittelintoleranz bzw. -unverträglichkeit. Verantwortlich für die Erkrankung ist das Gluten, ein Eiweißanteil im Getreidekorn, der vor allem in W...

Glykane

image

GlykaneWissenswertes Polysaccharide bestehen aus Vielfachzucker, d.h. 100 oder gar mehreren 1.000 Zuckerbausteinen. Dennoch schmecken sie nicht süß und sind ohne vorherige Bearbeitung nicht wie Zucker vergärbar. Sie gehören zu den komplexen (also gesunden) Kohlenhydraten und zu den Ballaststoffen. ...

Galactosämie

image

Informationen über: GalactosämieKrankheitsbildBei Galaktoseintoleranz ist die Verwertung des Nahrungsstoffes Galaktose gestört. Nach Zufuhr von Galaktose, beispielsweise durch Muttermilch, Kuhmilch oder Milchzucker, kommt es zu schweren Schäden an Leber, Hirn und Nieren sowie zur Entwicklung eines G...

Gewürznelke

image

Wissenschaftlicher Name: Syzygium aromaticum L. Allgemein Die Chinesen sollen die Gewürznelke von den Molukken geholt haben. Die Araber brachten sie schon im 4. Jahrhundert in den Handel und schon im 7. Jahrhundert war sie Bestandteil des Arzneimittelschatzes. Nach den Portugiesen übernahmen die Ho...

Gartenbohnenhülsen-Tee

image

Gartenbohnenhülsen-TeeWissenswertes Anwendungsgebiete Gartenbohnenhülsen und der daraus bereitete Tee haben sich bewährt zur Erhöhung der Harnmenge sowie zur Vorbeugung der Bildung von Harngrieß und Harnsteinen. Der Tee wird darüber hinaus traditionell eingesetzt bei Gelenkrheumatismus, Gicht...

Ginkgo biloba

image

Wissenschaftlicher Name: Ginkgo biloba L. Allgemein Dieser ursprünglich aus Asien stammende Baum wurde bereits vor über 1000 Jahren medizinisch genutzt. Der Ginkgo wird auch als japanischer Tempelbaum bezeichntet, da er historisch an den Tempeln in Japan angepflanzt wurde. Erst in den letzten 30 J...

Gonarthrose

image

Informationen über: GonarthroseKrankheitsbildArthrose ist die häufigste Gelenkerkrankung. Und das nicht nur beim Menschen. Sie ist typisch für alle Wirbeltiere vom Fisch über Wale, Vögel, Delphine bis hin zu Bären. Eine Ausnahme bilden lediglich die Tiere, die hängend leben wie die Fledermäuse und F...

Grauer Star

image

Informationen über: Grauer StarKrankheitsbildBeim Grauen Star, vom Mediziner Katarakt genannt, handelt es sich genau genommen weniger um eine Erkrankung, sondern eher eine Alterserscheinung. Betroffen sind fast alle über 65-Jährigen. Der Graue Star kann aber auch bereits in früheren Jahren auftreten...

Gesunde Erwachsene

image

Informationen über: Gesunde ErwachseneDas können Sie tun:Allgemeine MaßnahmenWie gut ist Ihr Impfschutz? Diphtherie und Tetanus sollten bei jedem Erwachsenen aktuell sein. Eine Auffrischung ist alle 10 Jahre nötig. Sie sollte frühestens 5 Jahre nach der letzten Impfung erfolgen. Darüber hinaus sind...

Grützbeutel

image

Grützbeutel (Atherom): Gutartiger Tumor der Oberhaut, der einzeln oder gruppiert im Bereich der Haarbälge auftritt, in etwa 90 % der Fälle am behaarten Kopf. Grützbeutel sind kugelförmige Erhebungen, die Erbsen- bis Walnussgröße, seltener auch Apfelsinengröße erreichen können. Sie sind druckelastis...

Graphites

image

Graphites Ausgangsstoff Reissblei. Wirkort Haut, Lymphbahnen, äußeres Auge, Haare, Nägel, Verdauungssystem (bes. Mastdarm), Geschlechtsorgane u.a. Anwendungsgebiete Hauterkrankungen (z.B.Seborrhoe, Sc...

Grindelia robusta

image

Grindelia robusta Ausgangsstoff getrocknetes Kraut von Grindelia camporum (= Grindelia squarrosa). Wirkort Atemmuskulatur, Lunge, Milz u.a. Anwendungsgebiete Asthma, Bronchitis, Heufieber, Milzschwell...

Glykiertes Hämoglobin A1c im Blut

image

Glykiertes Hämoglobin A1c im BlutWissenswertesWas heißt HbA1c? Die Bezeichnung HbA1c setzt sich aus folgenden Bausteinen zusammen: Hb Abkürzung für Hämoglobin, den roten Blutfarbstoff A die genaue Typenbezeichnung des Hämoglobins 1 gibt an, d...

Geißenkraut-Tee

image

Geißenkraut-TeeWissenswertes Wirkungen Geißrautenkraut, kurz Geißenkraut genannt, wirkt harntreibend und blutzuckersenkend. Anwendungsgebiete Geißrautenkraut und der daraus bereitete Tee wird eingesetzt als harntreibendes Mittel sowie zur unterstützenden Behandlung der Zuckerkrankheit. Die Wir...

Gehirninfarkt

image

Informationen über: GehirninfarktKrankheitsbildJedes Jahr erleiden in Deutschland eine halbe Million Menschen einen Schlaganfall, der vom Mediziner als Apoplektischer Insult bezeichnet wird. Er ist keine typische Alterserkrankung, sondern kann in jedem Alter auftreten. Jeder Dritte ist unter 50 Jahr...

Glaukom

image

Informationen über: GlaukomKrankheitsbildBei einem Glaukom, auch "Grüner Star" genannt, handelt es sich um eine Erkrankung des Sehnervs und der Druck im Inneren des Auges, im so genannten Augapfel, ist erhöht. Rund eine Million Menschen sind davon in Deutschland betroffen. Die Erkrankun...

Gummikrätze

image

Informationen über: GummikrätzeKrankheitsbildLatex-Allergien, auch Gummikrätze oder Sypholatex chronica genannt, sind seit den 20er Jahren bekannt. In den 50er Jahren häuften sich die Probleme insbesondere bei Industriearbeitern. Seit den 80er Jahren hat der stark angestiegene Verbrauch von Gummihan...

Gesamtcholesterin/HDL-Quotient im Blut

image

Gesamtcholesterin/HDL-Quotient im BlutWissenswertes Um das Risiko für eine Gefäßverkalkung zu erkennen, wird nicht nur der Wert des Gesamtcholesterins betrachtet, sondern die Menge an Gesamtcholesterin ins Verhältnis gesetzt zur Menge an HDL-Cholesterin, dem „guten Cholesterin“. Je höher der Anteil...

GFS

image

GFSWissenswertes Gesättigte Fettsäuren sind Bestandteil tierischer Fette Hierzu zählen beispielsweise Butter, Sahne, Speck. In Form versteckter Fette, d.h. äußerlich nicht sichtbar, sind sie Bestandteil von Fleisch, Wurst, Käse, Soßen usw. Gesättigte Fette sind dafür bekannt, dass sie den Cho...

Grippe (Virusgrippe/echte Grippe)

image

Informationen über: Grippe (Virusgrippe/echte Grippe)KrankheitsbildWährend es beim grippalen Infekt, vom Volksmund Grippe genannt, nur zu einer leichten Infektion der Atemwege kommt, handelt es sich bei der echten Virusgrippe, der so genannten Influenza, um eine wirklich schwere und ernste Erkrankun...

Guajakholz-Tee

image

Guajakholz-TeeWissenswertes Anwendungsgebiete Guajakholz und der daraus bereitete-Tee haben sich zur unterstützenden Behandlung rheumatischer Beschwerden bewährt. Guajakholz wurde früher traditionell eingesetzt auch bei Atemwegserkrankungen, Gicht, Hauterkrankungen, Rheuma und Syphilis. Zubere...

Gebärmutterpolypen

image

Gebärmutterpolypen Zervixpolypen bei Befall des Gebärmutterhalses, Corpuspolypen bei Befall des Gebärmutterköpers): Gutartige Wucherungen der Gebärmutterschleimhaut. Sie können in jedem Alter, bevorzugt aber zwischen dem 45. und 60. Lebensjahr, auftreten. Wenn sie entdeckt werden, werden sie auch e...

Ganzkörperwaschung, kalt

image

Ganzkörperwaschung, kaltWissenswertes Wirkungen Förderung von Durchblutung und Stoffwechsel der Haut anregend auf den Kreislauf immunitätssteigernd und abhärtend Entlastung des Herzens regulierend auf den Wärmehaushalt Anwendungsgebiete Kreislaufregulationsstörungen vegetative Dyston...

Gelsemium

image

Gelsemium Ausgangsstoff frischer Wurzelstock des Falschen Jasmins (Gelsemium sempervirens). Wirkort Nerven, Augenmuskeln, Herz, weibliche Geschlechtsorgane, Magen-Darm-Trakt u.a. Anwendungsgebiete ...

Grüner Star

image

Informationen über: Grüner StarKrankheitsbildBei einem Glaukom, auch "Grüner Star" genannt, handelt es sich um eine Erkrankung des Sehnervs und der Druck im Inneren des Auges, im so genannten Augapfel, ist erhöht. Rund eine Million Menschen sind davon in Deutschland betroffen. Die Erkra...

Guss der Arme, warm-kalt im Wechsel

image

Guss der Arme, warm-kalt im WechselWissenswertes Wirkungen blutdrucksteigernd Verbesserung der Armdurchblutung Anregung der Atmung Anwendungsgebiete allgemeine Abgeschlagenheit und Abgespanntheit zu niedriger Blutdruck (Hypotonie), leichte Herzschwäche (Herzinsuffizienz) Sta...

Ginsengwurzel-Tee

image

Ginsengwurzel-TeeWissenswertes In verschiedenen Streßmodellen z.B. Immobilisationstest, Kältetest, wird die Belastbarkeit von Nagern erhöht. Anwendungsgebiete Ginsengwurzel (der Pflanze Panax ginseng) hat sich bewährt als Tonikum zur Stärkung und Kräftigung bei Müdigkeits- und Schwächegefühl, n...

Geranienöl-Vollbad

image

Geranienöl-VollbadWissenswertes Pelargoniumöl wird auch Geranienöl oder Geraniumöl genannt. Geranien wiederum sind ein Sammelbegriff für verschiedene Pelargonienarten. Für die Destillation des ätherischen Öls kommen nur zwei Arten in Betracht, das Rosenpelargonium und das Zitronenpelargonium. W...

Gänsekraut-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Gänsekraut-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich bereits i...

Grippe (Infekt der oberen Luftwege)

image

Informationen über: Grippe (Infekt der oberen Luftwege)KrankheitsbildBei der Erkältungskrankheit, dem so genannten grippalen Infekt, handelt es sich um eine Virusinfektion der oberen Luftwege. Sie ist die häufigste Krankheit des Menschen und tritt gehäuft in den Herbst-, Winter- und Frühjahrsmonaten...

Glycosyliertes Hämoglobin A1c im Blut

image

Glycosyliertes Hämoglobin A1c im BlutWissenswertesWas heißt HbA1c? Die Bezeichnung HbA1c setzt sich aus folgenden Bausteinen zusammen: Hb Abkürzung für Hämoglobin, den roten Blutfarbstoff A die genaue Typenbezeichnung des Hämoglobins 1 gibt a...

Grüner Star

image

Grüner Star (Glaukom): Schädigung des Sehnervs durch chronisch erhöhten Augeninnendruck. Der grüne Star verläuft anfänglich ohne Symptome, nur durch Früherkennungsuntersuchungen und eine den Augeninnendruck senkende Therapie kann Sehverlust vermieden werden. In den Industrienationen ist der ...

Gewürznelken-Tee

image

Gewürznelken-TeeWissenswertes Wirkungen Gewürznelken wirken antiseptisch, antibakteriell, antifungal (gegen Pilze), antiviral, lokalanaesthetisch und krampflösend. Anwendungsgebiete Gewürznelken werden traditionell verwendet bei entzündlichen Veränderungen der Mund- und Rachenschleimhaut und i...

Glyx

image

GlyxWissenswertesSo ist der glykämische Index definiert Der glykämische Index, auch Glyx oder kurz GI genannt, gibt an, wie stark eine definierte Menge eines Lebensmittels den Blutzuckerspiegel im Vergleich zur selben Menge Glukose bzw. Weißbrot erhöht. Er kann nicht aus Nährstoff-Analysendaten err...

Grünkohl-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Grünkohl-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich bereits in ...

Guss, Arm- warm

image

Guss, Arm- warmWissenswertes Anwendungsgebiete Der warme Armguss wird gelegentlich bei Migräne eingesetzt. Zubereitung und Anwendung Sie brauchen: Gummischlauch (Länge 1,5-2m, Durchmesser 2cm) oder Gießhandstück Beginnend mit dem rechten Arm vom Handrücken an auf der Außenseite des Arm...

Ginsengwurzelöl in der Duftlampe

image

Ginsengwurzelöl in der DuftlampeWissenswertes Beim Ginsengöl handelt es sich um das ätherische Öl aus der Wurzel der Pflanze Panax ginseng C. A. MEYER. Folgende Wirkungen werden Ginsengöl nachgesagt: Stärkend, blutzuckersenkend, menstruationsregulierend und östrogenähnliche Wirkungen. An...

Guaiacum

image

Guaiacum Ausgangsstoff Guajakharz vom Pockholzbaum Wirkort Bronchien, Hals, Rachen, Mundhöhle, Muskeln, Gelenke Anwendungsgebiete Hals-, Mandelentzündungen, rheumatische und arthritische Erkrankungen u.a. Literaturqu...

Gesichtsguss, kalt

image

Gesichtsguss, kaltWissenswertesWirkungen Anregung der Durchblutung der Gesichtshaut sowie der Schleimhäute hautstraffend ("Schönheitsguß") Herzfrequenzsenkung Anwendungsgebiete Abhärtung (thermisches Regulationstraining) bei Infektneigung Gesichtsneuralgien Kopfschm...

Geraniumöl-Massage

image

Geraniumöl-MassageWissenswertes Pelargoniumöl wird auch Geranienöl oder Geraniumöl genannt. Geranien wiederum sind ein Sammelbegriff für verschiedene Pelargonienarten. Für die Destillation des ätherischen Öls kommen nur zwei Arten in Betracht, das Rosenpelargonium und das Zitronenpelargonium. W...

Glykämische Last

image

Glykämische LastWissenswertesSo ist der glykämische Index definiert Der glykämische Index, auch Glyx oder kurz GI genannt, gibt an, wie stark eine definierte Menge eines Lebensmittels den Blutzuckerspiegel im Vergleich zur selben Menge Glukose bzw. Weißbrot erhöht. Er kann nicht aus Nährstoff-Analy...

Gänseblümchen-Tee

image

Gänseblümchen-TeeWissenswertes Anwendungsgebiete Gänseblümchen-Tee wird traditionell verwendet bei Blutarmut und Gicht. Zubereitung und Anwendung Sie brauchen: 2 gehäufte Teelöffel Gänseblümchen ¼ Liter kochendes Wasser Übergießen Sie die Blümchen mit dem kochenden Wasser. Lassen Sie de...

Galactokinasemangel

image

Informationen über: GalactokinasemangelKrankheitsbildBei Galaktoseintoleranz ist die Verwertung des Nahrungsstoffes Galaktose gestört. Nach Zufuhr von Galaktose, beispielsweise durch Muttermilch, Kuhmilch oder Milchzucker, kommt es zu schweren Schäden an Leber, Hirn und Nieren sowie zur Entwicklung ...

Gesamtprotein im Blut

image

Gesamtprotein im BlutWissenswertesWas sind Proteine im Blut? Proteine sind Eiweißstoffe, die im Körper gebildet werden und verschiedene Funktionen haben. Das wichtigste Blutprotein ist das Albumin, das in der Leber gebildet und ins Blut abgegeben wird. Es transportiert verschiedene Substanzen im Bl...

Glaskörpereinblutungen

image

Glaskörpereinblutungen: Einblutung in den Glaskörperraum infolge einer Verletzung, einer (altersbedingten) Glaskörperabhebung, einer Retinopathie oder eines zentralen Netzhautvenenverschlusses. Die verminderte Transparenz des Glaskörpers führt zu einer Verschlechterung bis hin zum Verlust der S...

Glockenwindenwurzel-Tinktur

image

Glockenwindenwurzel-TinkturWissenswertes Wirkungen Glockenwindenwurzel wirkt anregend und stärkend. Anwendungsgebiete Die Glockenwindenwurzel wird traditionell verwendet bei Appetitverlust, Durchfall, Erbrechen, Erschöpfungszuständen, Stressbeschwerden und Verdauungsbeschwerden. Die Gl...

Gramineae-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Gramineae-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind circa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Wenn sie Lebensmittel essen oder trinken, auf die sie allergisch reagieren, k...

Galantwurzelstock-Tee

image

Galantwurzelstock-TeeWissenswertesWirkungen Galantwurzel wirkt krampflösend, entzündungshemmend (über eine Hemmung der Prostaglandinsynthese) und antibakteriell. Anwendungsgebiete Galantwurzel hat sich bei Appetitlosigkeit und nervösen Magenkrämpfen bewährt. Traditionell wird sie darüber hinaus...

Goldrute

image

Wissenschaftlicher Name: Solidago virgaurea Allgemein Schon die Germanen sollen die Goldrute als Heilpflanze verwendet haben. Gesichert ist die Verwendung der Pflanze seit dem Mittelalter. Auch Martin Luther hat angeblich seine Leiden mit Goldrute behandelt. Das Kraut galt als Mittel gegen innerlic...

Guss, Knie- kalt

image

Guss, Knie- kaltWissenswertes Wirkungen blutdrucksenkend entstauend Arterien: erweiternd, durchblutungsfördernd Venen: kräftigend beruhigend, schlaffördernd anregend auf die Organe des kleinen Beckens und die Geschlechtsorgane Anwendungsgebiete vasomotorisch bedingte Kopfschmerz...

Guss, Voll- kalt

image

Guss, Voll- kaltWissenswertes Wirkungen Aktivierung des Stoffwechsels Anregung von Kreislauf und Atmung Anwendungsgebiete Abhärtung nach der Sauna bei Übergewicht (Adipositas) und damit verbundenen Stoffwechselstörungen (Hyperurikämie, Diabetes mellitus, Hypercholesterinämie,...

Gänsefingerkraut-Tee

image

Gänsefingerkraut-TeeWissenswertes Anwendungsgebiete Gänsefingerkraut und der daraus bereitete Tee haben sich bewährt zur Unterstützung der Therapie akuter, unspezifischer Durchfallerkrankungen mit leichten, krampfartigen Magen-Darm-Beschwerden bei Schulkindern und Erwachsenen, leichten Entzündun...

Glykohämoglobine

image

Um Aufschluss über die Glykohämoglobine (glykosyliertes Hämoglobin, glykiertes Hämoglobin) zu erhalten, sind folgende Werte entscheidend: HbA1HbA1c

Glomerulonephritis

image

Glomerulonephritisn (GN, Nierenkörperchenentzündung): Schwere, akute oder chronische Entzündung der Nierenkörperchen beider Nieren, oft mit unbekanntem Auslöser. Manchmal ist eine Glomerulonephritis die Spätfolge einer bakteriellen Entzündung wie Scharlach oder Mittelohrentzündung, manchmal ist sie...

Geißrautenkraut-Tee

image

Geißrautenkraut-TeeWissenswertes Wirkungen Geißrautenkraut, kurz Geißenkraut genannt, wirkt harntreibend und blutzuckersenkend. Anwendungsgebiete Geißrautenkraut und der daraus bereitete Tee wird eingesetzt als harntreibendes Mittel sowie zur unterstützenden Behandlung der Zuckerkrankheit. Die...

Galantwurzelstock-Pulver-Einnahme

image

Galantwurzelstock-Pulver-EinnahmeWissenswertes Wirkungen Galantwurzel wirkt krampflösend, entzündungshemmend (über eine Hemmung der Prostaglandinsynthese) und antibakteriell. Anwendungsgebiete Galantwurzel hat sich bei Appetitlosigkeit und nervösen Magenkrämpfen bewährt. Traditionell wird sie ...

Gesprächstherapie nach Rogers

image

Die Gesprächstherapie(klientenzentrierte Gesprächspsychotherapie) ist ein mit den psychoanalytisch basierten Verfahren verwandtes Psychotherapieverfahren und in Deutschland weit verbreitet, obwohl es derzeit nicht von den gesetzlichen Krankenkassen getragen wird. Es wurde vom amerikanischen Psycholo...

Goji-Beere

image

Als Goji-Beeren werden die Früchte des Gemeinen Bocksdorns (Lycium barbarum) bezeichnet. Das im Englischen auch als Wolfsberry bekannte Nachtschattengewächs trägt in China den Namen Níngxià gŏuqĭ. Dort findet die Beere sowohl in der heimischen Küche als auch in der traditionellen Medizin Anwendung. ...

Geraniumöl-Einreibung

image

Geraniumöl-EinreibungWissenswertes Pelargoniumöl wird auch Geranienöl oder Geraniumöl genannt. Geranien wiederum sind ein Sammelbegriff für verschiedene Pelargonienarten. Für die Destillation des ätherischen Öls kommen nur zwei Arten in Betracht, das Rosenpelargonium und das Zitronenpelargonium. ...

GI

image

GIWissenswertesSo ist der glykämische Index definiert Der glykämische Index, auch Glyx oder kurz GI genannt, gibt an, wie stark eine definierte Menge eines Lebensmittels den Blutzuckerspiegel im Vergleich zur selben Menge Glukose bzw. Weißbrot erhöht. Er kann nicht aus Nährstoff-Analysendaten errec...

Gewürznelken-Tinktur

image

Gewürznelken-TinkturWissenswertes Wirkungen Gewürznelken wirken antiseptisch, antibakteriell, antifungal (gegen Pilze), antiviral, lokalanaesthetisch und krampflösend. Anwendungsgebiete Gewürznelken werden traditionell verwendet bei entzündlichen Veränderungen der Mund- und Rachenschleimhaut...

Glykämischer Index

image

Glykämischer IndexWissenswertesSo ist der glykämische Index definiert Der glykämische Index, auch Glyx oder kurz GI genannt, gibt an, wie stark eine definierte Menge eines Lebensmittels den Blutzuckerspiegel im Vergleich zur selben Menge Glukose bzw. Weißbrot erhöht. Er kann nicht aus Nährstoff-Ana...

Ginkgoblätter-Tinktur

image

Ginkgoblätter-TinkturWissenswertes Anwendungsgebiete Ginkgoblätter und deren o.g. Zubereitungen werden angewendet bei arteriellen Durchblutungsstörungen, Durchblutungsstörungen im Kopf, Schwindel, zur Förderung der Durchblutung und Kräftigung des Adernsystems, insbesondere der Venen, als kreisla...

Glutathion

image

GlutathionWissenswertesGlutathion ist Eiweiß, das aus den drei Aminosäuren Glycin, Glutamin und Cystein besteht. Alle drei Aminosäuren gehören zu den nicht essenziellen Aminosäuren, das bedeutet, der Körper ist nicht auf die Zufuhr über die Nahrung angewiesen. Glutathion ist Bestandteil der so g...

Grundumsatz

image

GrundumsatzWissenswertes Der tägliche Energiebedarf hängt ab von Grundumsatz und Leistungsumsatz Sicherlich wissen Sie bereits, dass Ihr Körpergewicht in erster Linie davon abhängt, wie viel Energie Sie jeden Tag zu sich nehmen und natürlich auch verbrauchen. Als Maßeinheit für die Energie wird &q...

Gänseblümchen-Umschlag

image

Gänseblümchen-UmschlagWissenswertes Anwendungsgebiete Ein Gänseblümchen-Umschlag wird traditionell verwendet bei Ekzemen, Furunkel und Hauterkrankungen. Zubereitung und Anwendung Sie brauchen: 5 Esslöffel Gänseblümchen ¼ Liter kochendes Wasser Mullläppchen oder Wattebausch, Mullbinde Üb...

Glockenwindenwurzel-Tee

image

Glockenwindenwurzel-TeeWissenswertes Wirkungen Glockenwindenwurzel wirkt anregend und stärkend. Anwendungsgebiete Die Glockenwindenwurzel wird traditionell verwendet bei Appetitverlust, Durchfall, Erbrechen, Erschöpfungszuständen, Stressbeschwerden und Verdauungsbeschwerden. Der Glockenwin...

Ginseng

image

Wissenschaftlicher Name: Panax ginseng, Aralia ginseng Allgemein Dass Ginseng im Volksglauben lange als ein Allheilmittel galt, spiegelt sich in seinem botanischen Namen wider:panist das griechische Wort füralles. In China schätzte man die Pflanze einst so sehr, dass nur Herrscher die Wurzeln sammel...

Gurkenkern-Tee

image

Gurkenkern-TeeWissenswertes Anwendungsgebiete Gurkenkern-Tee wird traditionell bei Blasenentzündung verwendet. Zubereitung und Anwendung Sie brauchen: 1 Esslöffel Gurkenkerne 1 Tasse kochendes Wasser Übergießen Sie die Gurkenkerne mit dem kochenden Wasser. Lassen Sie den Tee 5 Minuten zu...

Guss, Lumbal- heiß

image

Guss, Lumbal- heißWissenswertes Anwendungsgebiete Schmerzen im Bereich der Lendenwirbelsäule verursacht z.B. durch Hexenschuss, Verspannungen, Morbus Bechterew Wirkungen Steigerung der Durchblutung und Entspannung der Muskulatur Zubereitung...

Glockenwinden-Tinktur

image

Glockenwinden-TinkturWissenswertes Wirkungen Glockenwindenwurzel wirkt anregend und stärkend. Anwendungsgebiete Die Glockenwindenwurzel wird traditionell verwendet bei Appetitverlust, Durchfall, Erbrechen, Erschöpfungszuständen, Stressbeschwerden und Verdauungsbeschwerden. Die Glockenw...

Gesamtcholesterin im Blut

image

Gesamtcholesterin im BlutWissenswertesCholesterin gehört zu den Blutfetten in Ihrem Körper. Es ist lebensnotwendig und Bestandteil aller menschlichen und tierischen Zellen. Darüber hinaus benötigt es unser Körper zur Produktion von Sexualhormonen, Kortison und Gallensäuren. 75 % des Cholesterins ste...

Gynäkomastie

image

Kommt es beim Jungen oder beim Mann zu einer gutartigen Zunahme von Brustdrüsengewebe, entwickeln sich bei ihm also Brüste, so wird das in der Medizin als Gynäkomastie bezeichnet. Bei Jugendlichen ist das in der Pubertät recht häufig: Durch ein vorübergehendes Ungleichgewicht zwischen Testosteron u...

Gedeihstörungen

image

Unter einer Gedeihstörung versteht man eine gestörte gesamtkörperliche Entwicklung des Kindes. Die betroffenen Kinder sind für ihr Alter und für ihre Größe zu leicht. Ihr Gewicht liegt entweder unter der dritten Perzentile der Gewichtskurve (d. h. sie sind leichter als 97 % ihrer Altersgruppe) oder...

Grüner Tee

image

Grüner TeeWissenswertes Wirkungen Die im grünen Tee enthaltenen Polyphenole und Bio-Flavonoide haben eine antibakterielle Wirkung und fangen zellzerstörende freie Radikale ein, was zu einer Verlangsamung des Alterungsprozesses führt. Darüber hinaus härtet grüner Tee den Zahnschmelz und schüt...

Galphimia

image

Galphimia Ausgangsstoff getrocknete Blätter und Blüten der Pflanze Galphimia glauca (= Thryallis glauca). Wirkort Schleimhäute des Atemtraktes u.a. Anwendungsgebiete Haut- und Schleimhautallergien (z....

Ginseng

image

Wissenschaftlicher Name: Panax ginseng, Aralia ginseng Allgemein Dass Ginseng im Volksglauben lange als ein Allheilmittel galt, spiegelt sich in seinem botanischen Namen wider:panist das griechische Wort füralles. In China schätzte man die Pflanze einst so sehr, dass nur Herrscher die Wurzeln sammel...

Gelbe-Rüben-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Gelbe-Rüben-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich bereits ...

Getreide-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Getreide-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind circa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Wenn sie Lebensmittel essen oder trinken, auf die sie allergisch reagieren, ko...

Gelbsucht

image

Gelbsucht (Ikterus): Gelbfärbung der Augenlederhaut (Sklerenikterus), der Körperhaut und der Schleimhäute, die durch Ablagerung von Bilirubin, einem Abbauprodukt des roten Blutfarbstoffs, verursacht ist. Die Gelbfärbung ist dann sichtbar, wenn der Bilirubingehalt im Blut auf über 34 Mikromol pr...

Gartenbohnenhülsen-Umschlag

image

Gartenbohnenhülsen-UmschlagWissenswertes Anwendungsgebiete Gartenbohnenhülsen haben sich bewährt zur Erhöhung der Harnmenge sowie zur Vorbeugung der Bildung von Harngrieß und Harnsteinen. Der Gartenbohnen-Umschlag wird traditionell bei Ekzemen eingesetzt. Zubereitung und Anwendung Sie brau...

Garnelen-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Garnelen-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann übrigens in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich be...

Goldrutenkraut-Tee

image

Goldrutenkraut-TeeWissenswertesDas echte Goldrutenkraut, auch kurz als Goldrutenkraut bezeichnet, stammt von der Echten Goldrute (lateinisch Solidago virgaurea L.). Als Goldrutenkraut wird auch das Kraut anderer Goldrutenarten bezeichnet, was zu Verwechselungen führen kann. Wirkungen Das Kraut d...

gamma-GT

image

Das Enzym gamma-GT findet sich zwar in höheren Konzentrationen in Leber, Nieren und Dünndarm. Die gamma-GT-Konzentrationen im Blut lassen aber Rückschlüsse auf Leber bzw. Gallenwege zu, da die im Blut messbare gamma-GT fast nur aus diesen kommt. Normalbereich (Blut) [KLL] Frauen: < 38 U/l (Messu...

Gelbfieber-Impfung

image

Im „Gelbfiebergürtel“ im tropischen und südlichen subtropischen Gürtel Schwarzafrikas (90 % aller Fälle) und Südamerikas (10 % aller Fälle) grassierend, ist Gelbfieber eine akut lebensbedrohliche Erkrankung. Im schlimmsten Fall führt sie zu akutem Nieren- und Leberversagen; sie wird durch spezielle ...

Gesamteiweiß

image

Das Gesamteiweiß im Blutplasma gliedert sich in mehr als 100 unterschiedliche Eiweiße, die durch Eiweißelektrophorese weiter aufgetrennt werden können. Normalbereich [KLL] Blutserum/Blutplasma: 66–83 g/l Urin: < 0,15 g/24 Std. Liquor: < 0,4 g/l Indikation Blutserum: Verdacht auf erhöhte ode...

Gallenkolik

image

Gallenkolik: Durch Einklemmung eines Gallensteins in den Gallengängen ausgelöste heftige krampfartige Schmerzen. Meist befindet sich der Stein in dem kleinen Verbindungsstück zwischen Gallenblase und Gallengang. Auch ein im Gallengang befindlicher Stein kann eine Kolik auslösen und, sofern er den...

Gallensteine

image

Gallensteine (Cholelithiasis): Versteinerungen von Gallenflüssigkeit in der Gallenblase oder in den Gallengängen. Etwa 15 % der Frauen und 7,5 % der Männer entwickeln im Laufe ihres Lebens Gallensteine, bei Menschen mit Leberzirrhose und entzündlichen Darmerkrankungen kommen sie bei bis zu 30 % ...

Gerinnungswerte (Quickwert und INR)

image

Der Quickwert ist ein Suchtest auf Gerinnungsstörungen. Er dient außerdem zur Überwachung einer gerinnungshemmenden Therapie mit Cumarinen. Da aber die Quickwerte verschiedener Labors nur unzureichend miteinander vergleichbar sind, wird hier zunehmend die INR (international normalized ratio) benutzt...

Gips, Verbände und orthopädische Hilfsmittel

image

Ob operiert wird oder nicht: Ein allgemeines Behandlungsprinzip in Unfallchirurgie und Orthopädie lautet, dass erkrankte oder verletzte Teile des Bewegungsapparats – v. a. in der Akutphase – Ruhe und Entlastung brauchen, um heilen zu können. Manchmal reicht es aus, den entsprechenden Körperteil für ...

Guss, Schenkel- kalt

image

Guss, Schenkel- kaltWissenswertes Wirkungen blutdrucksenkend entstauend Arterien: erweiternd, durchblutungsfördernd Venen: kräftigend beruhigend, schlaffördernd Anwendungsgebiete vasomotorisch bedingte Kopfschmerzen (Migräne) arterielle Durchblutungsstörungen der Beine leichten ...

Gamma-Glutamyl-Transferase im Blut

image

Gamma-Glutamyl-Transferase im BlutWissenswertesWelche Aufgabe erfüllt die GGT? Die GGT (= Abkürzung für Gamma-Glutamyl-Transferase, auch γ-GT, gesprochen Gamma-GT) ist ein Enzym, das in vielen Körperzellen zu finden ist. Es spielt eine Rolle bei Entzündungen und vor allem beim Abbau schädliche...

Gauchheilkraut-Umschlag

image

Gauchheilkraut-UmschlagWissenswertes Anwendungsgebiete Gauchheilkraut wird traditionell verwendet bei schmerzhaften Erkrankungen der Leber und Niere, insbesondere bei Nierenentzündung zur Steigerung der Wasserausscheidung, weiterhin bei Depressionen, Flechten, Pruritus, schlecht heilenden Wunden...

GOT im Blut

image

GOT im BlutWissenswertesWelche Aufgabe erfüllt die GOT? Die GOT (= Glutamat-Oxalacetat-Transaminase), auch als AST oder ASAT (Aspartat-Aminotransferase) bezeichnet, ist ein Enzym aus dem Eiweiß-Stoffwechsel. Sie findet sich in der Leber, im Skelett- und Herzmuskel, aber auch in geringerer Menge in ...

Gehirntumoren

image

Gehirntumoren (Hirntumoren): Gut- oder bösartige Geschwülste ("Wucherungen"), die ihren Ausgangspunkt im Hirngewebe haben. Gehirntumoren sind selten, durch ihre Lage im Gehirn aber meist lebensbedrohlich. Betroffen sind alle Altersgruppen, ältere Erwachsene erkranken häufiger als jüngere....

Gelbwurz (javanische)-Tee

image

Gelbwurz (javanische)-TeeWissenswertes Wirkungen Javanische Gelbwurz wirkt galletreibend. Anwendungsgebiete Gelbwurz und der daraus bereitete Tee haben sich bei nervösen Magenbeschwerden bewährt. Der Tee wird darüber hinaus traditionell bei Gallenwegs- und Gallenblasenstörungen, Völlegefü...

Guss, Arm- kalt

image

Guss, Arm- kaltWissenswertes Wirkungen blutdrucksteigernd Verbesserung der Armdurchblutung Anregung der Atmung Anwendungsgebiete allgemeine Abgeschlagenheit und Abgespanntheit funktionelle Herzbeschwerden (Tachykardie) zu niedriger Blutdruck (Hypotonie), leichte Herzschwäche Stauungs...

Gersten-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Gersten-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind circa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Wenn sie Lebensmittel essen oder trinken, auf die sie allergisch reagieren, kom...

Guaiacum officinale

image

Guaiacum officinale Ausgangsstoff Guajakharz vom Pockholzbaum Wirkort Bronchien, Hals, Rachen, Mundhöhle, Muskeln, Gelenke Anwendungsgebiete Hals-, Mandelentzündungen, rheumatische und arthritische Erkrankungen u.a. ...

GPT im Blut

image

GPT im BlutWissenswertesWelche Aufgabe erfüllt die GPT? Die GPT (Glutamat-Pyruvat-Transaminase), auch als ALT oder ALAT (Alanin-Aminotransferase) bezeichnet, ist ein Enzym aus der Leber, das seine Aufgabe im Eiweiß-Stoffwechsel hat. Geringere Mengen des Enzyms finden sich auch im Herz- und Skelettm...

Galphimia glauca

image

Galphimia Ausgangsstoff getrocknete Blätter und Blüten der Pflanze Galphimia glauca (= Thryallis glauca). Wirkort Schleimhäute des Atemtraktes u.a. Anwendungsgebiete Haut- und Schleimhautallergien (z....

Geschmacksprogrammierung

image

Bei allen Säugetieren spielt die geschmackliche Prägung eine herausragende Rolle. So finden z. B. die blind geborenen Rattenbabys die Zitzen ihrer Mütter nur über den Geruch – die Mutter leckt das Junge ab und danach ihre Zitzen. Wäscht man die Zitzen, gehen die Jungen ein. Die Geschmackserfahrung i...

Gallenblasenentzündung

image

Gallenblasenentzündung (Cholezystitis): Akute oder chronisch wiederkehrende Entzündung der Gallenblase, in 90 % der Fälle zusammen mit Gallensteinen. Die akute Gallenblasenentzündung (akute Cholezystitis) geht mit starken rechtsseitigen Schmerzen einher und wird mit Schmerzmitteln und Antibiotik...

Genussmittel in der Schwangerschaft

image

Was ist Genuss und was Sucht? Was schadet „nur“ der Mutter, was betrifft auch das Kind? Bei den meisten der so genannten Genussmittel sind diese Fragen eindeutig zu beantworten. Rauchen. Die häufigste Ursache für Mangelentwicklungen des Kindes ist das Rauchen. Die betroffenen Kinder kommen im Gegen...

Grundlagen der Phytotherapie

image

Die Phytotherapie (Pflanzenheilkunde) wird von allen Kulturen der Erde angewendet, wobei verschiedene Kulturen oft dieselben Kräuter gegen die gleichen Beschwerden anwenden. So sind in einem ägyptischen Papyrus aus dem 17. Jahrhundert vor Christus z. B. Kümmel, Leinsamen und Hanf beschrieben. Man u...

Geraniumöl in der Duftlampe

image

Geraniumöl in der DuftlampeWissenswertes Pelargoniumöl wird auch Geranienöl oder Geraniumöl genannt. Geranien wiederum sind ein Sammelbegriff für verschiedene Pelargonienarten. Für die Destillation des ätherischen Öls kommen nur zwei Arten in Betracht, das Rosenpelargonium und das Zitronenpelargoni...

Glockenwinden-Tee

image

Glockenwinden-TeeWissenswertes Wirkungen Glockenwindenwurzel wirkt anregend und stärkend. Anwendungsgebiete Die Glockenwindenwurzel wird traditionell verwendet bei Appetitverlust, Durchfall, Erbrechen, Erschöpfungszuständen, Stressbeschwerden und Verdauungsbeschwerden. Der Glockenwinden-Te...

Glycerin+Lipoide

image

Glycerin+LipoideWissenswertesGlycerin kommt in allen Körperzellen als Bestandteil der Zellmembranen als Phospholipid vor. Als Bestandteil des Körperfetts kommen die Triglyceride vor, eine Verbindung von Glycerin mit Fettsäuren.Diese Lebensmittel enthalten besonders viel ... Fleisch fe...

Geranienöl-Einreibung

image

Geranienöl-EinreibungWissenswertes Pelargoniumöl wird auch Geranienöl oder Geraniumöl genannt. Geranien wiederum sind ein Sammelbegriff für verschiedene Pelargonienarten. Für die Destillation des ätherischen Öls kommen nur zwei Arten in Betracht, das Rosenpelargonium und das Zitronenpelargonium. ...

Guss, Schenkel wechselwarm

image

Guss, Schenkel wechselwarmWissenswertes Wirkungen blutdrucksenkend entstauend Arterien: erweiternd, durchblutungsfördernd Venen: kräftigend beruhigend, schlaffördernd Anwendungsgebiete vasomotorisch bedingte Kopfschmerzen (Migräne) arterielle Durchblutungsstörungen der Beine leichten...

Glukose

image

Um die Glukose-Konzentration zu bestimmen, sind vor allem folgende Werte entscheidend: NüchternblutzuckeroGTT

Gauchheilkraut-Tee

image

Gauchheilkraut-TeeWissenswertes Anwendungsgebiete Gauchheilkraut wird traditionell verwendet bei schmerzhaften Erkrankungen der Leber und Niere, insbesondere bei Nierenentzündung zur Steigerung der Wasserausscheidung, weiterhin bei Depressionen, Flechten, Pruritus, schlecht heilenden Wunden, Erkra...

Gutartige Prostatavergrößerung

image

(Gutartige) Prostatavergrößerung (BPS = Benignes Prostatasyndrom, BPH = Benigne Prostatahyperplasie, Prostataadenom): Bereits ab etwa dem 30. Lebensjahr beginnende, über Jahre langsam fortschreitende Vergrößerung der Drüsen der inneren Prostataanteile (die der Harnröhre anliegen), infolge hormon...

Guss, Brust- kalt (nach Armguss)

image

Guss, Brust- kalt (nach Armguss)Wissenswertes Wirkungen Der Brustguss regt den Kreislauf an. Anwendungsgebiete zur Abhärtung (thermisches Regulationstraining) chronische Bronchitis, Asthma bronchiale allgemeine Abgeschlagenheit und Abgespanntheit funktionelle Herzbeschwerde...

Glukose im Blut

image

Glukose im BlutWissenswertesUnter den Stoffwechselkrankheiten ist die Zuckerkrankheit (griechisch Diabetes) von großer Bedeutung. Immer mehr Menschen leiden daran. Zurückzuführen ist die gestiegene Erkrankungshäufigkeit nicht zuletzt auf unsere heutige, äußerst üppige Lebensweise. Welchen Einflus...

Goldlackblüten-Tee

image

Goldlackblüten-TeeWissenswertes Wirkungen Goldlackblüten wirken abführend und blutreinigend. Anwendungsgebiete Goldlackblüten werden traditionell bei Herzkrankheiten, Leberkrankheiten und Verstopfung verwendet. Zubereitung und Anwendung Sie brauchen: 2-3 g Blüten 100 ml kochendes W...

Grapefruitöl-Vollbad

image

Grapefruitöl-VollbadWissenswertes Beim Grapefruitöl handelt es sich um das ätherische Öl der Pampelmuse (lateinisch Citrus paradisi, auch als Citrus decumana bezeichnet. Es wird durch Kaltpressung aus den Fruchtschalen gewonnen und ist daher ein Agrumen-Öl (=Bezeichnung für Öle, die aus den Fruch...

Gundermann-Gurgellösung

image

Gundermann-GurgellösungWissenswertes Wirkungen Gundermann-Zubereitungen wirken entzündungshemmend, stoffwechselfördernd, schleimlösend, blasen- und nierenanregend. Anwendungsgebiete Gundermannkraut wird traditionell bei Appetitlosigkeit, Blasen- und Nierenerkrankungen, chronischer Bronchit...

Ginseng (sibirischer)-Tee

image

Ginseng (sibirischer)-TeeWissenswertes Wirkungen In verschiedenen Streßmodellen, z.B. Immobilisationstest, Kältetest, erhöhen Zubereitungen aus sibirischem Ginseng die Belastbarkeit von Nagern. Bei gesunden Menschen wird nach Gabe des Fluidextraktes die Zahl der Lymphozyten, insbesondere die der T...

Gurgellösung mit Heilerde

image

Gurgellösung mit HeilerdeWissenswertes Anwendungsgebiete Halsschmerzen Zubereitung und Anwendung Sie brauchen: Heilerde 1/4 Liter lauwarmes Wasser Übergießen Sie Heilerde mit dem Wasser rühren Sie kräftig um. Einige Stunden ruhen lassen. Vor Gebrauch nochmals aufquirlen und dreimal tä...

Glonoinum

image

Glonoinum Ausgangsstoff Nitroglyzerin. Wirkort zentrales Nervensystem, Nerven, Herz u.a. Anwendungsgebiete Kopfschmerzen, Migräne, Sonnenstich, Bluthochdruck, Angina pectoris, Grüner Star u.a. ...

Gürtelrose

image

Gürtelrose (Herpes zoster): Vom Windpockenvirus ausgelöste hochschmerzhafte Erkrankung mit bläschenförmigem Hautausschlag. Sie breitet sich gürtelförmig im Versorgungsgebiet eines oder mehrerer Nerven aus und beschränkt sich in aller Regel auf eine Körperhälfte. Die Mehrheit der Gürtelrose-Patiente...

Gurkensaft-Kompresse

image

Gurkensaft-KompresseWissenswertes Anwendungsgebiete Sommersprossen Zubereitung und Anwendung Sie brauchen: frischen Gurkensaft Mull Mull mit Gurkensaft durchtränken und auf die betroffenen Hautstellen legen. Anwendung zweimal täglich wiederholen, je 1/2 bis 1 Stunde. Wichtiger Hinweis...

Grauer Star

image

Grauer Star (Katarakt): Trübung der Linse, die je nach Ausdehnung und Lage die Sicht beeinträchtigt. Mit ~ 25 Millionen betroffenen Menschen ist der Graue Star weltweit die häufigste Erblindungsursache. Der Altersstar (senile Katarakt, Cataracta senilis) stellt mit 90 % die häufigste Form...

Goldrutenkraut-Gurgellösung

image

Goldrutenkraut-GurgellösungWissenswertes Das echte Goldrutenkraut, auch kurz als Goldrutenkraut bezeichnet, stammt von der Echten Goldrute (lateinisch Solidago virgaurea L.). Als Goldrutenkraut wird auch das Kraut anderer Goldrutenarten bezeichnet, was zu Verwechselungen führen kann. Wirkungen...

Glutamat-Oxalacetat-Transaminase im Blut

image

Glutamat-Oxalacetat-Transaminase im BlutWissenswertesWelche Aufgabe erfüllt die GOT? Die GOT (= Glutamat-Oxalacetat-Transaminase), auch als AST oder ASAT (Aspartat-Aminotransferase) bezeichnet, ist ein Enzym aus dem Eiweiß-Stoffwechsel. Sie findet sich in der Leber, im Skelett- und Herzmuskel, aber...

Geburtsvorbereitung

image

Für werdende Eltern gibt es viele Möglichkeiten, sich auf die Geburt einzustimmen. Geburtsvorbereitungskurse sind ein besonders gutes Angebot. Gerade beim ersten Kind helfen die Kurse, Sicherheit zu gewinnen, indem sie Informationen zu Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett vermitteln Atemtechniken...

Geschichte der Empfängnisverhütung

image

Die Geschichte der Empfängnisverhütung ist lang und abenteuerlich: Schon immer wollten Menschen, dass ihre sexuellen Begegnungen ohne Folgen blieben. Im alten Ägypten etwa schmierten sich Frauen einen Granatapfelextrakt in die Scheide, um nicht schwanger zu werden. Moderne Analysen zeigen: Die Körne...

Ganzkörper-Waschung mit Zitrone

image

Ganzkörper-Waschung mit ZitroneWissenswertes Anwendungsgebiete Fieber, insbesondere bei Kindern Zubereitung und Anwendung Sie brauchen: Saft einer Zitrone 5 Liter handkaltes Wasser Warme Umgebungstemperatur Sorgen Sie für eine warme Umgebung, denn Ihr Kind darf während der Waschung ni...

Gut- und bösartige Tumoren

image

Tumoren (Geschwülste, entartete Gewebe) entstehen, wenn sich körpereigenes Gewebe überschießend und ungehemmt vermehrt. Je nach Wachstumsverhalten werden unterschieden: Gutartige Tumoren (benigne Tumoren). Sie wachsen in der Regel langsam und verdrängen dabei das umliegende Gewebe, wandern aber ni...

Geranienöl-Massage

image

Geranienöl-MassageWissenswertes Pelargoniumöl wird auch Geranienöl oder Geraniumöl genannt. Geranien wiederum sind ein Sammelbegriff für verschiedene Pelargonienarten. Für die Destillation des ätherischen Öls kommen nur zwei Arten in Betracht, das Rosenpelargonium und das Zitronenpelargonium. W...

Guss, Gesicht- kalt

image

Guss, Gesicht- kaltWissenswertesWirkungen Anregung der Durchblutung der Gesichtshaut sowie der Schleimhäute hautstraffend ("Schönheitsguß") Herzfrequenzsenkung Anwendungsgebiete Abhärtung (thermisches Regulationstraining) bei Infektneigung Gesichtsneuralgien Kopfsch...

Gewicht

image

GewichtWissenswertes Haben Sie Normalgewicht? Als möglichst einzuhaltende, das heißt nicht zu überschreitende Gewichtsnorm, gilt heute das Normalgewicht. Es wird anhand des Körpergewichts und der Körpergröße nach dem Body Mass Index, kurz BMI genannt, berechnet. Die Formel lautet: BMI = Gewicht i...

Galactose-1-phosphat-uridyl-transferasemangel

image

Informationen über: Galactose-1-phosphat-uridyl-transferasemangelKrankheitsbildBei Galaktoseintoleranz ist die Verwertung des Nahrungsstoffes Galaktose gestört. Nach Zufuhr von Galaktose, beispielsweise durch Muttermilch, Kuhmilch oder Milchzucker, kommt es zu schweren Schäden an Leber, Hirn und Nie...

Generalisierte Angststörung

image

Generalisierte Angststörung (GAS, Angstneurose, allgemeine Angststörung): Anhaltendes Gefühl von diffuser Angst, für die kein realer, konkreter Grund vorliegt (frei flottierende Angst). Die generalisierte Angststörung ist vor allem bei Frauen eine häufige Erkrankung, typischerweise zwischen dem 20....

GLYX-Diät

image

Die GLYX-Diät orientiert sich an dem aus der Diätberatung von Diabetikern übernommenen glykämischen Index (GI). Er zeigt an, wie schnell die aufgenommenen Kohlenhydrate im Körper in einfachen Zucker umgewandelt werden. Je höher der GI, desto steiler der Blutzuckeranstieg. Und da einem hohen Blutzuck...

Grapefruitöl für die Sauna

image

Grapefruitöl für die SaunaWissenswertes Beim Grapefruitöl handelt es sich um das ätherische Öl der Pampelmuse (lateinisch Citrus paradisi, auch als Citrus decumana bezeichnet. Es wird durch Kaltpressung aus den Fruchtschalen gewonnen und ist daher ein Agrumen-Öl (=Bezeichnung für Öle, die aus den F...

Gehirnerschütterung

image

Gehirnerschütterung (Commotio cerebri): meist infolge eines Sturzes auftretende, leichteste Form einer Schädel-Hirn-Verletzung mit kurzzeitiger Bewusstlosigkeit als Zeichen einer vorübergehend gestörten Hirnfunktion, aber keinen nachweisbaren Schäden des Gehirns. Die hier verwendete ältere Bezeich...

Gesichts- und Schädelfehlbildungen

image

Angeborene Fehlbildungen (Anomalien) können erblich bedingt oder durch Umwelteinflüsse verursacht sein. Auch ungenügend getestete Medikamente haben in der Vergangenheit zu massenhaft auftretenden Fehlbildungen geführt – zu trauriger Berühmtheit gelangte in diesem Zusammenhang die Contergan®-Affäre. ...

Gelbwurz (kanadische)-Tee

image

Gelbwurz (kanadische)-TeeWissenswertes Kanadische Gelbwurz, auch als Goldsiegelwurzel bezeichnet, stammt von der Pflanze Hydrastis canadensis L. Wirkungen Kanadische Gelbwurz wirkt galletreibend, entzündungshemmend, sanft abführend, antibakteriell, stillt innere Blutungen, zusammenziehend (...

Getrocknete Heidelbeeren

image

Getrocknete HeidelbeerenWissenswertes Wirkungen Heidelbeeren wirken adstringierend (zusammenziehend) und stopfend. Anwendungsgebiete Heidelbeeren haben sich bewährt zur Unterstützung der Therapie akuter, unspezifischer Durchfallerkrankungen bei Schulkindern und Erwachsenen. Eingenommen werd...

Goldrutenkraut (echtes)-Tee

image

Goldrutenkraut (echtes)-TeeWissenswertesDas echte Goldrutenkraut, auch kurz als Goldrutenkraut bezeichnet, stammt von der Echten Goldrute (lateinisch Solidago virgaurea L.). Als Goldrutenkraut wird auch das Kraut anderer Goldrutenarten bezeichnet, was zu Verwechselungen führen kann. Wirkungen Da...

Gänsefußgewächs-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Gänsefußgewächs-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich bere...

Gesichtswasser bei Sommersprossen

image

Gesichtswasser bei SommersprossenWissenswertes Anwendungsgebiete Das Gesichtswasser wird bei Sommersprossen verwendet. Zubereitung und Anwendung Sie brauchen: 150 g Honig Saft einer Zitrone 60 g Glyzerin 60 g Spiritus 70% Alle Zutaten mischen. Morgens und abends die Sommersprossen ...

Gurken-Gesichtsmaske

image

Gurken-GesichtsmaskeWissenswertes Zubereitung und Anwendung Frische Gurkenscheiben auf das Gesicht legen und einwirken lassen. Literaturquellen © Copyright 2016. Alle Rechte bei martens - medizinisch-pharmazeutische software gmbh. Sämtliche Inhalte wurden vom Redaktions...

Ganglien

image

Ganglien (Einzahl: Ganglion, Überbein): Mit gallertartiger Flüssigkeit gefüllte, unter der Haut gelegene Hohlräume, die mit benachbarten Gelenken, Knorpelscheiben (Menisken) oder Sehnen(-scheiden) verbunden sind. Von der harmlosen Erkrankung sind überwiegend Frauen zwischen 20 und 30 Jahren betroff...

Galle- und Lebertee bei Verdauungsbeschwerden

image

Galle- und Lebertee bei VerdauungsbeschwerdenWissenswertes Zubereitung und Anwendung Sie brauchen: 40,0 g Löwenzahnwurzel mit Kraut 30,0 g Pfefferminzblätter 15,0 g Schafgarbenkraut 15,0 g Schöllkraut Bereiten Sie aus diesen Zutaten eine Teemischung. Übergießen Sie 1 Esslöffel der Teemis...

Geranienöl in der Duftlampe

image

Geranienöl in der DuftlampeWissenswertes Pelargoniumöl wird auch Geranienöl oder Geraniumöl genannt. Geranien wiederum sind ein Sammelbegriff für verschiedene Pelargonienarten. Für die Destillation des ätherischen Öls kommen nur zwei Arten in Betracht, das Rosenpelargonium und das Zitronenpelargoni...

GLDH im Blut

image

GLDH im BlutWissenswertes Was ist die GLDH? Die GLDH (= Glutamatdehydrogenase) ist ein Enzym, welches eine Rolle im Abbau von Eiweiß spielt. Die GLDH hat ihren Wirkort innerhalb der Zellen und ist deshalb normalerweise im Blut nur in sehr geringer Konzentration nachzuweisen. Welche Bedeutung ha...

Gewohnheiten ändern

image

Viele unserer Verhaltensweisen legen wir nur an den Tag, weil wir es gewohnt sind, dies oder jenes zu tun: Morgens gehetzt zur S-Bahn zu rennen, mittags schnell ein Brötchen im Stehen zu essen, abends den Fernseher anzuschalten und ein Bier aufzumachen – wir denken nicht darüber nach, wir tun es ein...

Grippe

image

Grippe (Influenza, „echte“ Grippe): Infektion, hervorgerufen durch das Influenzavirus (Myxovirus influenzae) A, B oder C (mit zahlreichen Subtypen). In 80 % der Fälle zeigen sich keine oder nur leichte Erkältungsbeschwerden. Ansonsten beginnt eine „echte“ Grippe plötzlich und heftig mit hohem Fiebe...

Ginkgoblätter-Flüssigextrakt

image

Ginkgoblätter-FlüssigextraktWissenswertes Anwendungsgebiete Ginkgoblätter und deren o.g. Zubereitungen werden angewendet bei arteriellen Durchblutungsstörungen, Durchblutungsstörungen im Kopf, Schwindel, zur Förderung der Durchblutung und Kräftigung des Adernsystems, insbesondere der Venen, als kr...

Gebärmutterhalskrebs

image

Gebärmutterhalskrebs (Zervixkarzinom, Kollumkarzinom): Bösartiger Tumor des Gebärmutterhalses; wird heute dank verbesserter Früherkennungsmaßnahmen oft in noch gutartigen Vorstufen entfernt, sodass in Deutschland „nur“ noch etwa jede 50. Frau an Gebärmutterhalskrebs erkrankt. Der Altersgipfel für d...

Grundlagen der Homöopathie

image

In der Homöopathie werden Krankheiten und Beschwerden mit homöopathischen Mitteln behandelt, welche speziell für das jeweilige Anwendungsgebiet ausgesucht und zubereitet werden. Die Homöopathie wurde von dem Arzt, Apotheker und Chemiker Samuel Hahnemann (1755–1843) begründet. Im Grunde war die Entwi...

Glutamatdehdrogenase im Blut

image

Glutamatdehdrogenase im BlutWissenswertes Was ist die GLDH? Die GLDH (= Glutamatdehydrogenase) ist ein Enzym, welches eine Rolle im Abbau von Eiweiß spielt. Die GLDH hat ihren Wirkort innerhalb der Zellen und ist deshalb normalerweise im Blut nur in sehr geringer Konzentration nachzuweisen. Wel...

GLDH (Glutamat-Dehydrogenase)

image

Das Enzym GLDH kommt zwar überall im Körper vor, in besonders hoher Konzentration aber in der Leber. Es geht bei schweren Lebererkrankungen mit Untergang von Leberzellen ins Blut über und wird dort in erhöhter Konzentration gefunden. Normalbereich (Blut) [KLL; LAB; TLD] Frauen: < 5 U/l (Messung ...

GPT (Glutamat-Pyruvat-Transaminase)

image

Das Enzym GPT gehört wie die GOT zu den Transaminasen und ist in höheren Konzentrationen hauptsächlich in der Leber zu finden. Normalbereich (Blut) [TLD] Frauen: < 35 U/l (Messung bei 37 °C) Männer: < 50 U/l (Messung bei 37 °C) Indikation Diagnose, Verlaufs- und Therapiekontrolle von Erkran...

Guss, kalter (nach Warmwasseranwendung)

image

Guss, kalter (nach Warmwasseranwendung)Wissenswertes Anwendungsgebiete Abwehrschwäche Zubereitung und Anwendung Sie brauchen: Schlauch für kaltes Wasser (keine Dusche) Wasser, so kalt wie möglich Das Wasser darf nicht spritzen, sondern soll den Körperteil gleichmäßig umhüllen. Wasserdr...

Gamma-GT im Blut

image

Gamma-GT im BlutWissenswertesWelche Aufgabe erfüllt die GGT? Die GGT (= Abkürzung für Gamma-Glutamyl-Transferase, auch γ-GT, gesprochen Gamma-GT) ist ein Enzym, das in vielen Körperzellen zu finden ist. Es spielt eine Rolle bei Entzündungen und vor allem beim Abbau schädlicher Substanzen, z.B....

Gewicht, spezifisches, des Urins

image

Gewicht, spezifisches, des UrinsWissenswertes Welche Bedeutung hat das spezifische Gewicht des Urins für die Gesundheit? Das spezifische Gewicht Ihres Urins, auch Dichte genannt, zeigt Ihre Stoffwechsellage an und gibt darüber hinaus Hinweise auf die Gesundheit der Nieren. Nach ungenügender Flüssi...

Glukose im Urin

image

Glukose im UrinWissenswertes Die Untersuchung des Urins auf Zucker (auch Glukose genannt) dient der Früherkennung der Zuckerkrankheit (auch Diabetes genannt). Jeder zweite bis dritte Zuckerkranke weiß noch nichts von seiner Erkrankung! Der Grund hierfür liegt darin, dass die Zuckerkrankheit oft lan...

Grundregeln für physikalische Anwendungen

image

Grundsätzlich gilt: Alle physikalischen Anwendungen in Ruhe durchführen. Ist die Anwendung von Hitze oder Kälte vorgesehen, sollte alles gut vorbereitet sein, um jedes Frösteln oder Frieren zu vermeiden. Das Zimmer soll frisch gelüftet, aber nicht kalt sein. In entspannter und bequemer Lage durchgef...

Grapefruitöl in der Duftlampe

image

Grapefruitöl in der DuftlampeWissenswertes Beim Grapefruitöl handelt es sich um das ätherische Öl der Pampelmuse (lateinisch Citrus paradisi, auch als Citrus decumana bezeichnet. Es wird durch Kaltpressung aus den Fruchtschalen gewonnen und ist daher ein Agrumen-Öl (=Bezeichnung für Öle, die aus ...

Grapefruitöl-Einreibung

image

Grapefruitöl-EinreibungWissenswertes Beim Grapefruitöl handelt es sich um das ätherische Öl der Pampelmuse (lateinisch Citrus paradisi, auch als Citrus decumana bezeichnet. Es wird durch Kaltpressung aus den Fruchtschalen gewonnen und ist daher ein Agrumen-Öl (=Bezeichnung für Öle, die aus den Fr...

Gesamte Folsäure

image

Gesamte FolsäureWissenswertesFolsäure, auch als Vitamin B9, Vitamin M, Folacin oder Pteroylglutaminsäure bezeichnet, wurde in den 40er-Jahren im Spinat entdeckt. Von Folsäure abzugrenzen sind die Folate. Hierzu zählt die Gesamtheit der folatwirksamen Verbindungen in der Nahrung. Damit sich die W...

Guarpflanzen-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Guarpflanzen-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Eine Nahrungsmittelallergie kann übrigens in jedem Lebensalter entstehen. H...

Ginseng (sibirischer)-Tinktur

image

Ginseng (sibirischer)-TinkturWissenswertes Wirkungen In verschiedenen Streßmodellen, z.B. Immobilisationstest, Kältetest, erhöhen Zubereitungen aus sibirischem Ginseng die Belastbarkeit von Nagern. Bei gesunden Menschen wird nach Gabe des Fluidextraktes die Zahl der Lymphozyten, insbesondere d...

Goldrutenkraut (kanadisches)-Tee

image

Goldrutenkraut (kanadisches)-TeeWissenswertesDas Kraut der kanadischen Goldrute, auch Goldrutenkraut genannt, stammt von der Pflanze Solidago canadensis L. Auch das Kraut der echten Goldrute (lateinisch Solidago virgaurea L.) wird in Deutschland als Goldrutenkraut bezeichnet, was zu Verwechselungen ...

Gundermann-Tee

image

Gundermann-TeeWissenswertes Wirkungen Gundermann-Zubereitungen wirken entzündungshemmend, stoffwechselfördernd, schleimlösend, blasen- und nierenanregend. Anwendungsgebiete Gundermannkraut wird traditionell bei Appetitlosigkeit, Blasen- und Nierenerkrankungen, chronischer Bronchitis, Durchfall...

Gehirn und Nervensystem im Alter

image

„Ich bin in einem Alter, in dem man Jugendsünden gestehen sollte, bevor man sie vergisst.“ |Ephraim Kishon Gedächtnis. Das Langzeitgedächtnis bleibt bis ins hohe Alter konstant, während das Kurzzeitgedächtnis ab dem mittleren Lebensalter abnimmt. Damit ist das Kurzzeitgedächtnis in seiner fachlic...

Gerstenkorn

image

Gerstenkorn (Hordeolum): Akute bakterielle Infektion der Liddrüsen. Bei einer Hordeolosis sind mehrere Drüsen gleichzeitig betroffen. Bei ständig wiederkehrenden Gerstenkörnern muss geprüft werden, ob eine Systemerkrankung, z. B. Diabetes, vorliegt. Leitbeschwerden Einseitige, abgegrenzte ...

Gonorrhoe

image

Gonorrhoe (Gonorrhö, Tripper, Morbus Neisser, GO): Häufige Geschlechtskrankheit in Europa mit Entzündung von Muttermund, Scheide und Harnröhre. Etwa 0,5 % aller Frauen sind mit dem Bakterium Neisseria gonorrhoeae(Gonokokken) infiziert. Die Erkrankung bleibt bei jeder zweiten Frau unbemerkt. Leitbe...

GOT (Glutamat-Oxalacetat-Transaminase)

image

Das Enzym GOT kommt v. a. in Leber, Herz und Muskulatur vor und wird entsprechend bei Leber-, Herz- und Muskelerkrankungen in erhöhter Konzentration im Blut gefunden. Die GOT überträgt ebenso wie die GPT so genannte Aminogruppen, weshalb beide auch als Transaminasen zusammengefasst werden. Normalbe...

Gänsefingerkraut-Spülung

image

Gänsefingerkraut-SpülungWissenswertes Anwendungsgebiete Gänsefingerkraut hat sich bewährt zur Unterstützung der Therapie akuter, unspezifischer Durchfallerkrankungen mit leichten, krampfartigen Magen-Darm-Beschwerden bei Schulkindern und Erwachsenen, leichten Entzündungen im Bereich der Mund- und ...

Grippe-Impfung

image

Eine weltweit häufige und schwere Virusinfektion mit „Saison“ auf der Nordhalbkugel von November bis März und auf der Südhalbkugel von Mai bis Oktober. Die Grippe (Influenza) ist eine hochgradig ansteckende Erkrankung und wird durch Tröpfcheninfektion übertragen. Um die oft schweren Krankheitsersc...

Güsse

image

Unterschieden werden Vollgüsse – der ganze Körper wird hier nass – und Teilgüsse, wie etwa Unterschenkelgüsse oder Nackengüsse. Güsse steigern die Durchblutung und wirken vor allem auf das Herz-Kreislauf-System günstig. Regelmäßige Wechselgüsse an Armen und Knien senken langfristig den Blutdruck. S...

Ginsengöl in der Duftlampe

image

Ginsengöl in der DuftlampeWissenswertes Beim Ginsengöl handelt es sich um das ätherische Öl aus der Wurzel der Pflanze Panax ginseng C. A. MEYER. Folgende Wirkungen werden Ginsengöl nachgesagt: Stärkend, blutzuckersenkend, menstruationsregulierend und östrogenähnliche Wirkungen. Anwendun...

Gebärmutterkrebs

image

Gebärmutterkrebs (Gebärmutterkörperkrebs, Gebärmutterhöhlenkrebs, Uteruskarzinom, Endometriumkarzinom, Corpuskarzinom, Gebärmutterschleimhautkrebs): Bösartiger Tumor des Gebärmutterkörpers, an dem in Deutschland etwa jede 80. Frau erkrankt. Meist tritt er im Alter zwischen 50 und 70 Jahren auf. Die...

Glaukom-Check (Grüner Star)

image

Grüner Star (Glaukom-Check): Zur Früherkennung des Grünen Stars werden Untersuchungen durchgeführt, die auch der Diagnose dienen. Augenspiegelung: Der Augenarzt schaut mit einem speziellen Instrument in das Auge und überprüft, ob Schäden am Sehnerv vorliegen.Messung des Augeninnendrucks: Nach dem Ei...

Grundlagen der Psychotherapie

image

Psychotherapie (psychotherapeutische Behandlung) bedeutet den gezielten Einsatz von psychologischen, meist kommunikativen Techniken. Von der Psychotherapie kann man aber eigentlich nicht reden – es gibt aktuell rund 250 verschiedene psychotherapeutische Behandlungsverfahren, die sich im Hinblick auf...

Große Krebsfrüherkennung für Frauen

image

Eine Erweiterung der gesetzlichen Gebärmutterhalskrebs-Früherkennungsuntersuchung ist die große Krebsfrüherkennung für Frauen. Sie umfasst eine körperliche Untersuchung, Ultraschall aller Beckenorgane, Urinuntersuchung sowie eine Untersuchung von Blut und Scheidenabstrich. Sie wird vom Frauenarzt zu...

Guss der Unterschenkel, warm-kalt im Wechsel

image

Guss der Unterschenkel, warm-kalt im WechselWissenswertes Wirkungen blutdrucksenkend entstauend Arterien: erweiternd, durchblutungsfördernd Venen: kräftigend beruhigend, schlaffördernd Anwendungsgebiete vasomotorisch bedingte Kopfschmerzen (Migräne) arterielle Durchblutungsstörungen ...

Gänseblümchen

image

Wissenschaftlicher Name: Bellis perennis Allgemein Der lateinische Name der Pflanze leitet sich von bellus für "hübsch" ab und perennis für "ausdauernd", da das Gänseblümchen eine unermüdliche Blühpflanze ist. Die Bezeichnung Gänseblümchen ist wohl auf den häufigsten Standort de...

Gräser-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Gräser-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind circa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Wenn sie Lebensmittel essen oder trinken, auf die sie allergisch reagieren, komm...

Gesundheit in Reichweite bringen

image

Seine Gesundheit selbst in die Hand zu nehmen, kann unter den realen Begrenzungen des Lebens zu einem schwierigen Unterfangen werden. Denn viele Gesundheitsrisiken sind nun einmal in den modernen Alltag „einzementiert“ und Teil des modernen Lebensstils, den wir ja nicht ohne Grund leben. Folgende Ti...

Glaskörperentzündung und andere Entzündungen des Augeninneren

image

Entzündungen des Augeninneren einschließlich des Glaskörpers treten hauptsächlich nach Operationen oder Verletzungen auf. Je nach beteiligten Strukturen werden sie Glaskörperentzündung (Vitritis) oder Uveitis (Entzündung von Aderhaut, Regenbogenhaut und Ziliarkörper) genannt. Charakteristisch...

Gluthation-Peroxidase und Glutathion-Reduktase

image

Die Gluthation-Peroxidase ist ein an Selen gebundenes Enzym, das im Körper zur Entgiftung freier Radikale beiträgt. Die antioxidativ wirkenden Vitamine C und A werden durch dieses Enzym regeneriert. Das Enzym Glutathion-Reduktase wandelt das in fast allen Zellen vorkommende Eiweiß Glutathion vom oxi...

Guss, Nacken- heiß

image

Guss, Nacken- heißWissenswertes Wirkungen Steigerung der Kopfdurchblutung Muskelentspannung Anwendungsgebiete Kopfschmerzen (Spannungskopfschmerz, Migräne) Verspannungen der Nackenmuskulatur Zervikobrachial-Syndrom Schwindel und Ohrgeräusche (Vertigo, Tinnitus) depressive Stimmungen ...

Gesamtcholesterin (Cholesterin)

image

Cholesterin ist Baustoff der Zellmembranen und notwendig für die Herstellung von Gallensäuren, Hormonen und Vitamin D. Es wird mit der Nahrung aufgenommen und auch im Körper selbst gebildet. Da es als Fett im wässrigen Blut kaum löslich ist, wird Cholesterin im Blut an verschiedene Apolipoproteine ...

Gestalttherapie

image

Der deutsche Arzt und Psychoanalytiker Frederik S. Perls (1893–1970) entwickelte ein Verfahren, mit dessen Hilfe der Patient einen besseren Zugang zu seinen Gefühlen erhalten soll: Psychische – insbesondere neurotische – Störungen entstehen demnach dadurch, dass bestimmten Inhalten der Zugang zum Be...

Galantwurzelstock-Tinktur

image

Galantwurzelstock-TinkturWissenswertes Wissenswertes Wirkungen Galantwurzel wirkt krampflösend, entzündungshemmend (über eine Hemmung der Prostaglandinsynthese) und antibakteriell. Anwendungsgebiete Galantwurzel hat sich bei Appetitlosigkeit und nervösen Magenkrämpfen bewährt. Traditionell wi...

Große Krebsfrüherkennung für Männer

image

Eine Erweiterung der gesetzlichen Prostatakrebs-Früherkennungsuntersuchung ist die große Krebsfrüherkennung für Männer. Sie umfasst eine körperliche Untersuchung, Ultraschall von Niere, Blase und Prostata, Urinuntersuchung sowie eine Blutuntersuchung mit PSA-Test. So sollen frühe Fälle von Prostata-...

GGT im Blut

image

GGT im BlutWissenswertesWelche Aufgabe erfüllt die GGT? Die GGT (= Abkürzung für Gamma-Glutamyl-Transferase, auch γ-GT, gesprochen Gamma-GT) ist ein Enzym, das in vielen Körperzellen zu finden ist. Es spielt eine Rolle bei Entzündungen und vor allem beim Abbau schädlicher Substanzen, z.B. von ...

Glucosinolate

image

GlucosinolateWissenswertesGlucosinolate oder Senfölglykoside sind schwefelhaltige Pflanzeninhaltsstoffe, die u.a. für den typischen Geschmack dieser Pflanzen verantwortlich sind. Mehr als 120 verschiedene Strukturen werden unterschieden. Man sagt den Glucosinolaten folgende gesundheitsfördernde Wirk...

Gen- und biotechnische Untersuchungsmethoden

image

Die Polymerase-Kettenreaktion (Polymerase Chain Reaction, PCR) ist eine Methode, um die Erbsubstanz DNA zu vervielfältigen. So verfügt man über genug genetisches Material, um Bakterien, Viren, aber auch Erbkrankheiten nachzuweisen. Die PCR wird inzwischen für eine Vielzahl verschiedener Aufgaben ver...

Grüne Mate-Kompresse

image

Grüne Mate-KompresseWissenswertes Wirkungen Mate wirkt anregend, entwässernd und verbessert die Funktion von Herz, Zucker- und Fettstoffwechsel. Anwendungsgebiete Grüne Mate wird auch als Matekataplasma bezeichnet. Die Matekataplasma-Kompresse wird traditionell bei lokalen Entzündungen und Ges...

Gesichtsmaske bei Sommersprossen

image

Gesichtsmaske bei SommersprossenWissenswertes Anwendungsgebiete Die Gesichtsmaske wird bei Sommersprossen verwendet. Zubereitung und Anwendung Sie brauchen: 30 g Lindenblütentee 30 g Rosenwasser 20 g Blutwurzeltee 1 g Agar Agar lauwarme Milch Aus den Flüssigkeiten und dem Agar Aga...

Gesetzliche Früherkennungsuntersuchungen

image

Vorsorge heißt, dafür zu sorgen, dass Krankheiten erst gar nicht entstehen. Somit sind an der Vorsorge nicht nur Ärzte beteiligt. Und wenn wir zur ärztlichen Vorsorge gehen, handelt es sich dabei streng genommen eher um Früherkennung: Falls bereits eine Krankheit entstanden ist, soll diese möglichst...

Gänsefingerkraut-Waschung

image

Gänsefingerkraut-WaschungWissenswertes Anwendungsgebiete Gänsefingerkraut hat sich bewährt zur Unterstützung der Therapie akuter, unspezifischer Durchfallerkrankungen mit leichten, krampfartigen Magen-Darm-Beschwerden bei Schulkindern und Erwachsenen, leichten Entzündungen im Bereich der Mund- und...

Geraniumöl-Vollbad

image

Geraniumöl-VollbadWissenswertes Pelargoniumöl wird auch Geranienöl oder Geraniumöl genannt. Geranien wiederum sind ein Sammelbegriff für verschiedene Pelargonienarten. Für die Destillation des ätherischen Öls kommen nur zwei Arten in Betracht, das Rosenpelargonium und das Zitronenpelargonium. W...

Gehirnentzündung

image

Gehirnentzündung (Enzephalitis): Infektionsbedingte Entzündung des Gehirns. Meist sind die Hirnhäute mitentzündet, sodass streng genommen eine Meningoenzephalitis vorliegt. Die Prognose ist je nach Erreger unterschiedlich, wobei die Sterblichkeit mit 70 % bei einer unbehandelten Herpesgehirnentzünd...

Guillain-Barré-Syndrom

image

(Akutes) Guillain-Barré-Syndrom (akute idiopathische Polyradikuloneuritis, AIDP): Rasch einsetzende, vermutlich autoimmun bedingte Nervenwurzel- und Nervenentzündung. Sie verläuft zwar langwierig und teils lebensbedrohlich, langfristig kommt es aber meist zu einer weitgehenden oder sogar vollständi...

Genitale Chlamydieninfektion

image

Genitale Chlamydieninfektion (nicht-gonorrhoische Zervizitis, Chlamydien-Vaginitis oder -Zervizitis): Eitrige Infektion der Schleimhäute des Geschlechtstrakts und der Harnröhre, ausgelöst durch das Bakterium Chlamydia trachomatis Typ D-K; Tendenz zur Chronifizierung, bei Frauen als chronische Adnex...

Glutamat-Pyruvat-Transaminase im Blut

image

Glutamat-Pyruvat-Transaminase im BlutWissenswertesWelche Aufgabe erfüllt die GPT? Die GPT (Glutamat-Pyruvat-Transaminase), auch als ALT oder ALAT (Alanin-Aminotransferase) bezeichnet, ist ein Enzym aus der Leber, das seine Aufgabe im Eiweiß-Stoffwechsel hat. Geringere Mengen des Enzyms finden sich ...

Goldrutenkraut (echtes)-Gurgellösung

image

Goldrutenkraut (echtes)-GurgellösungWissenswertes Das echte Goldrutenkraut, auch kurz als Goldrutenkraut bezeichnet, stammt von der Echten Goldrute (lateinisch Solidago virgaurea L.). Als Goldrutenkraut wird auch das Kraut anderer Goldrutenarten bezeichnet, was zu Verwechselungen führen kann. ...

Gänsefingerkraut

image

Wissenschaftlicher Name: Potentilla anserina Allgemein In den Kräuterschriften der Antike findet das Gänsefingerkraut keine Erwähnung. Der Grund liegt wohl in seiner nordischen Herkunft: Nord- und Mitteleuropa ist die Heimat dieses Rosengewächses. Erste Erwähnungen des Heilkrauts finden sich erst im...

Gentechnisch veränderte Lebensmittel

image

Gentechnisch veränderte Lebensmittel (Gen-Food) werden vor allem in den großen Agrarstaaten Nord- und Südamerikas produziert (besonders Soja und Mais). Die meisten Genmanipulationen dienen dem Schutz vor Insekten oder Pilzkrankheiten, machen Pflanzen widerstandsfähiger oder sollen sie für die Verarb...

Gesättigte Fettsäuren

image

Gesättigte FettsäurenWissenswertes Gesättigte Fettsäuren sind Bestandteil tierischer Fette Hierzu zählen beispielsweise Butter, Sahne, Speck. In Form versteckter Fette, d.h. äußerlich nicht sichtbar, sind sie Bestandteil von Fleisch, Wurst, Käse, Soßen usw. Gesättigte Fette sind dafür bekannt...

Wissen

Gesundheit von A bis Z

Hirnstimulation hilft langfristig

Für Menschen, die unter schwersten, bisher nicht behandelbaren Depressionen leiden, gibt es jetzt ei...

Trampolinspringen? Aber sicher!

Wenn es draußen warm wird, startet in vielen Gärten wieder die Trampolin-Saison. Doch die Hüpferei i...

Die richtigen Helfer bei Erektionsstörungen

Was tun, wenn´s im Bett nicht klappt, weil der Penis seinen Dienst versagt? Er nicht mehr steif genu...

Hilfe bei Madenwurmbefall

Häufiger als man denken würde: Etwa 20 Prozent der Kindergarten- und Grundschulkinder in Europa sind von im Darm lebenden Madenwürmern befal...

So bringt Ihr Hund Sie nicht zu Fall

Hunde und Senioren passen gut zusammen: Wer im Alter einen Hund besitzt, leidet seltener an Einsamke...

Besser auf Wasser umsteigen!

Ob Cola, Limo oder Energy-Drink: Wer viele Süßgetränke konsumiert, droht nicht nur dick zu werden. Einer amerikanischen Untersuchung zufolge...

health Beliebter Eintrag: Vitamin C
Über gesundu.de

gesundu.de ist das deutschlandweite Portal im Dienste Ihrer Gesundheit. Als Gesundheitsnetz Deutschland verbinden wir mehr als 370.000 medizinische und soziale Einrichtungen und ermöglichen dadurch einzigartige Kooperationen und einen weitläufigen Wissensaustausch. Über unser Portal können Sie Ärzte aus verschiedenen Fachgebieten in Ihrer Nähe finden und direkt online einen Termin buchen. Neben der Arztsuche und Terminvergabe können Sie durch die Zusammenarbeit von gesundu.de und der Shop Apotheke mehr als 50.000 apothekenpflichtige Medikamente direkt zu sich nach Hause bestellen. Zuletzt vermitteln wir mit dem Gesundheitsnetz Deutschland Arbeitsplätze und Ausbildungsstellen für Ärzte, Apotheker, Pfleger und Erzieher und stellen Ihnen ein umfangreiches Gesundheitslexikon zur Verfügung. In unserem Magazin erscheinen zusätzlich regelmäßig medizinische Fachartikel, die Fragen zu Krankheiten, Behandlungen und Ihrer Gesundheit beantworten. Kunden von gesundu.de können eigene Artikel hochladen, sodass Sie stets Informationen zu aktuellen Themen vorfinden.