Apotheken-Notdienst

Filter
Lexikon

Pflaster-Allergie

image

Informationen über: Pflaster-AllergieKrankheitsbildLatex-Allergien, auch Gummikrätze oder Sypholatex chronica genannt, sind seit den 20er Jahren bekannt. In den 50er Jahren häuften sich die Probleme insbesondere bei Industriearbeitern. Seit den 80er Jahren hat der stark angestiegene Verbrauch von Gu...

Pomelo-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Pomelo-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa acht Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich bereits in...

Pistazien-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Pistazien-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich bereits in...

Pfeffer-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Pfeffer-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann übrigens in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich ber...

Pilzinfektion der Nägel

image

Informationen über: Pilzinfektion der NägelKrankheitsbildNagelpilzerkrankungen, vom Mediziner als Onychomykose bezeichnet, sind weit verbreitet. 15-25 % der Deutschen leiden daran, bei den über 65-Jährigen sogar fast jeder zweite. Männer trifft es häufiger als Frauen. Die Pilze können Finger- und Ze...

Psoriasis pustulosa

image

Informationen über: Psoriasis pustulosaKrankheitsbildBei der Schuppenflechte, vom Mediziner als Psoriasis bezeichnet, handelt es sich um eine weit verbreitete Hautkrankheit. Allein in Deutschland sind ca. 2 Millionen Menschen betroffen, Übergewichtige meist schwerer als Normalgewichtige. Sie alle le...

Peperoni-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Peperoni-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich bereits in ...

Porree-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Porree-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich bereits in de...

Pastinaken-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Pastinaken-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann übrigens in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich ...

Paranuss-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Paranuss-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich bereits in ...

Pilzinfektion im Magen-Darm-Trakt (Candidose)

image

Informationen über: Pilzinfektion im Magen-Darm-Trakt (Candidose)KrankheitsbildPilze sind winzige, ein- bis mehrzellige, nur unter dem Mikroskop sichtbare Lebewesen. Der für unseren Körper wichtigste Vertreter ist der Hefepilz Candida albicans. Pilze kommen überall in der Natur vor Sie gelangen ...

Phosphorus

image

Phosphorus Ausgangsstoff gelber Phosphor Wirkort Nervensystem, Knochen, Gefäßnerven, Kapillaren, Schleimhäute, Organe (bes. Herz, Leber, Nieren), Sehnerv u.a. Anwendungsgebiete Erschöpfungszustände, E...

Pseudokrupp

image

Informationen über: PseudokruppKrankheitsbildBeim Pseudokrupp handelt es sich um eine durch Viren verursachte Erkrankung der Atemwege, die mit bellendem Husten und zunehmender Atemnot einhergeht. Der Mediziner nennt sie subglottische Laryngitis.DiagnoseDie Diagnose ist aufgrund der typischen Beschwe...

Paprika-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Paprika-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich bereits in d...

Perianale Hämatome

image

Informationen über: Perianale HämatomeKrankheitsbildAls äußere Hämorrhoiden werden so genannte Perianalvenenthrombosen bezeichnet. Dabei handelt es sich genau genommen nicht um Hämorrhoiden, sondern um die Bildung eines Blutpfropfes in den Venen, die den After umgeben. Sie zeichnen sich durch eine p...

Perianalvenenthrombose

image

Informationen über: PerianalvenenthromboseKrankheitsbildAls äußere Hämorrhoiden werden so genannte Perianalvenenthrombosen bezeichnet. Dabei handelt es sich genau genommen nicht um Hämorrhoiden, sondern um die Bildung eines Blutpfropfes in den Venen, die den After umgeben. Sie zeichnen sich durch ei...

Prostatakarzinom

image

Informationen über: ProstatakarzinomKrankheitsbildEin Krebs oder Krebsgeschwür (Fachbegriff Tumor) entsteht, wenn Zellen eines Gewebes oder Organs unkontrolliert wachsen und sich immer stärker vermehren. Gutartige Tumore richten dabei in der Regel keinen weiteren Schaden an. Sie bleiben auf einen be...

Pankreatektomie, totale

image

Informationen über: Pankreatektomie, totaleKrankheitsbildBei der totalen Pankreatektomie handelt es sich um eine Operation, bei der Organe bzw. Organteile entfernt werden, die nicht mehr richtig funktionieren und dadurch Ihre Gesundheit oder sogar Ihr Leben gefährden. Der Begriff "Pankreatekt...

Psoriasis intertriginosa

image

Informationen über: Psoriasis intertriginosaKrankheitsbildBei der Schuppenflechte, vom Mediziner als Psoriasis bezeichnet, handelt es sich um eine weit verbreitete Hautkrankheit. Allein in Deutschland sind ca. 2 Millionen Menschen betroffen, Übergewichtige meist schwerer als Normalgewichtige. Sie al...

Psoriasis

image

Informationen über: PsoriasisKrankheitsbildBei der Schuppenflechte, vom Mediziner als Psoriasis bezeichnet, handelt es sich um eine weit verbreitete Hautkrankheit. Allein in Deutschland sind ca. 2 Millionen Menschen betroffen, Übergewichtige meist schwerer als Normalgewichtige. Sie alle leiden an zi...

Parotitis epidemica

image

Informationen über Parotitis epidemicaKrankheitsbildMumps, auch Ziegenpeter oder Parotitis epidemica genannt, wird durch eine Infektion mit Paramyxoviren hervorgerufen. Sie gehört zu den typischen Kinderkrankheiten und tritt gehäuft im Winter und Frühjahr auf. Das Virus ist sehr infektiös. D.h. die ...

Psoriasis vulgaris

image

Informationen über: Psoriasis vulgarisKrankheitsbildBei der Schuppenflechte, vom Mediziner als Psoriasis bezeichnet, handelt es sich um eine weit verbreitete Hautkrankheit. Allein in Deutschland sind ca. 2 Millionen Menschen betroffen, Übergewichtige meist schwerer als Normalgewichtige. Sie alle lei...

Prostatismus

image

Informationen über: ProstatismusKrankheitsbildDie Prostata, auch Vorsteherdrüse genannt, wiegt bei der Geburt rund 2 Gramm. Während der Pubertät wächst sie auf circa 20 - 25 Gramm heran und legt dann eine Wachstumspause ein. Um das 40. Lebensjahr herum kommt es wieder zu einer langsamen, gutartigen ...

Psoriasis generalisata

image

Informationen über: Psoriasis generalisataKrankheitsbildBei der Schuppenflechte, vom Mediziner als Psoriasis bezeichnet, handelt es sich um eine weit verbreitete Hautkrankheit. Allein in Deutschland sind ca. 2 Millionen Menschen betroffen, Übergewichtige meist schwerer als Normalgewichtige. Sie alle...

Prurigo Besnier

image

Informationen über: Prurigo BesnierKrankheitsbildNeurodermitis ist eine chronisch entzündliche Erkrankung der Haut, die häufig mit Allergien einhergeht. Der Mediziner bezeichnet sie auch als atopische Dermatitis oder endogenes Ekzem. Allein in Deutschland sind circa sechs Millionen Menschen davon be...

Parodontitis

image

Informationen über ParodontitisKrankheitsbildDie im allgemeinen Parodontose genannte Zahnfleischerkrankung müsste streng genommen eigentlich Parodontitis genannt werden, da es sich um eine vom Zahnfleischrand ausgehende entzündliche Erkrankung handelt. Die echte Parodontose geht vom Knochen (dem Par...

Plumbum aceticum

image

Plumbum aceticum Ausgangsstoff Bleiacetat, auch als Bleizucker bezeichnet Wirkort Nervenzentren, Nerven, glatte Muskulatur, Magen-Darm-Kanal u.a. Anwendungsgebiete Nervenschmerzen und –entzündungen, Krampfzustände, Lähmungen und an...

PMS

image

Informationen über: PMSKrankheitsbildViele Frauen kennen das, Sie auch? Sie sind wütend oder traurig, reizbar oder nervös und wissen gar nicht recht warum? Und diese Phasen wiederholen sich regelmäßig, Sie können quasi die Uhr danach stellen? Dann zählen vielleicht auch Sie zu den Frauen, die am &qu...

Pilzinfektion der Scheide (Candida-Pilze)

image

Informationen über: Pilzinfektion der Scheide (Candida-Pilze)KrankheitsbildPilzinfektionen der Scheide, vom Mediziner als Vaginalmykosen bezeichnet, sind weit verbreitet. Viele tausend Frauen erkranken jedes Jahr daran, manche sogar mehrmals im Leben. So äußert sich eine Vaginalmykose Wer sich i...

Pfefferminzöl-Vollbad

image

Pfefferminzöl-VollbadWissenswertes Wirkungen Nachgewiesenermaßen wirkt Pfefferminzöl antibakteriell, entzündungshemmend, galletreibend, blähungstreibend, krampflösend, kühlend, schmerzlindernd, schleimlösend. Im seelischen Bereich soll es klärend, erfrischend und anregend wirken, unter Streßb...

Pedikulose

image

Informationen über: PedikuloseKrankheitsbildMan unterscheidet verschiedene Arten von Läusen. Am bekanntesten sind die Kopfläuse und die Kleiderläuse. Beide sind lästig. Kopfläuse sind weit verbreitet und nehmen seit den letzten Jahren immer mehr Überhand. Kopflausbefall, vom Mediziner als Pedikulose...

Pankreatitis, chronische

image

Informationen über: Pankreatitis, chronischeKrankheitsbildEine chronische Entzündung der Bauchspeicheldrüse, vom Mediziner als chronische Pankreatitis bezeichnet, kann in jedem Lebensalter vorkommen. Die Symptome sind sehr verschiedenartig. Bei Manchen treten keinerlei Beschwerden auf, andere wieder...

Periarthropathia humeroscapularis

image

Informationen über: Periarthropathia humeroscapularisKrankheitsbildDie Schultersteife, vom Mediziner als Periarthropathia bezeichnet, ist ein Sammelbegriff für Erkrankungen der Muskeln und Sehnen um das Schultergelenk. Alle diese Erkrankungen sind gutartig, aber oft sehr schmerzhaft und hartnäckig. ...

Pimpernellen-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Pimpernellen-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich bereits...

Populus tremuloides

image

Populus tremuloides Ausgangsstoff Frische innere Rinde der jungen Zweige und Blätter der Amerikanischen Espe Wirkort Blase und ableitende Harnwege Anwendungsgebiete Blasenentzündung, vergrößerte Prostata, Beschwerden der ableiten...

Ptosis

image

Ptosis (hängendes Augenlid): Angeborenes oder erworbenes Herabhängen eines Oberlids oder beider Oberlider infolge einer Schädigung einzelner Lidmuskeln (myogen) oder der zugehörigen Nerven (neurogen). Die Erkrankung Für die Lidstellung wirken mehrere kleine Muskeln zusammen, die teils vom ...

Prostata-Vergrößerung

image

Informationen über: Prostata-VergrößerungKrankheitsbildDie Prostata, auch Vorsteherdrüse genannt, wiegt bei der Geburt rund 2 Gramm. Während der Pubertät wächst sie auf circa 20 - 25 Gramm heran und legt dann eine Wachstumspause ein. Um das 40. Lebensjahr herum kommt es wieder zu einer langsamen, gu...

Prostatahyperplasie

image

Informationen über: ProstatahyperplasieKrankheitsbildDie Prostata, auch Vorsteherdrüse genannt, wiegt bei der Geburt rund 2 Gramm. Während der Pubertät wächst sie auf circa 20 - 25 Gramm heran und legt dann eine Wachstumspause ein. Um das 40. Lebensjahr herum kommt es wieder zu einer langsamen, guta...

Pollinosis

image

Informationen über: PollinosisKrankheitsbildDer Heuschnupfen, vom Mediziner allergische Rhinitis bzw. Rhinitis allergica genannt, ist eine allergische Erkrankung. Sie beruht auf einer fehlgesteuerten, überschießenden Reaktion der körpereigenen Abwehr auf bestimmte Stoffe, die so genannten Allergene....

Prellungen

image

Informationen über: PrellungenKrankheitsbildDie Prellung ist die häufigste Sportverletzung überhaupt. Aber auch bei der Hausarbeit und bei Freizeitaktivitäten kann man sich eine Prellung oder Quetschung zuziehen.UrsachenEine Prellung entsteht durch stumpfe Gewalteinwirkungen wie Stoß, Schlag oder St...

Parkinson

image

Informationen über: ParkinsonKrankheitsbildDie Parkinsonsche Krankheit, auch als Schüttellähmung oder Parkinson Syndrom bezeichnet, ist seit 1817 bekannt. Ihren Namen erhielt die Krankheit von ihrem Entdecker James Parkinson. Circa 1 Prozent der 60-Jährigen ist betroffen, insbesondere Männer. So ...

Pollenallergie (Asthma)

image

Informationen über: Pollenallergie (Asthma)KrankheitsbildUnter Asthma versteht man ein anfallsweises Auftreten von Atemnot infolge einer Verengung der Bronchien aufgrund einer Entzündung und Überempfindlichkeit der Atemwege. Es ist eine seit dem Altertum bekannte Volkskrankheit. Heutzutage sind 4 bi...

Prämenstruelles Syndrom

image

Informationen über: Prämenstruelles SyndromKrankheitsbildViele Frauen kennen das, Sie auch? Sie sind wütend oder traurig, reizbar oder nervös und wissen gar nicht recht warum? Und diese Phasen wiederholen sich regelmäßig, Sie können quasi die Uhr danach stellen? Dann zählen vielleicht auch Sie zu de...

Podophyllum

image

Podophyllum Ausgangsstoff Wurzelstock und Wurzeln des Maiapfels (Podophyllum peltatum), auch Entenfuß genannt. Wirkort Verdauungstrakt, Leber, Schleimhäute (bes. Zwölffingerdarm, Mastdarm), Gallenblase u.a. A...

Parodontose

image

Informationen über ParodontoseKrankheitsbildDie im allgemeinen Parodontose genannte Zahnfleischerkrankung müsste streng genommen eigentlich Parodontitis genannt werden, da es sich um eine vom Zahnfleischrand ausgehende entzündliche Erkrankung handelt. Die echte Parodontose geht vom Knochen (dem Paro...

Pilzinfektion am Fuß

image

Informationen über: Pilzinfektion am FußKrankheitsbildJuckreiz zwischen den Zehen ist ein Alarmsignal - Fußpilz! Immer mehr Menschen infizieren sich heutzutage mit Pilzen. Schätzungen gehen davon aus, dass etwa 60 % der Bevölkerung latent an Fußpilz leidet. So äußert sich Fußpilz Meistens sit...

Pfeiffersches Drüsenfieber

image

Informationen über: Pfeiffersches DrüsenfieberKrankheitsbildDas Pfeiffer-Drüsenfieber, auch Pfeiffersches Drüsenfieber und von Fachleuten infektiöse Mononucleose genannt, ist weit verbreitet. 85% der Erwachsenen in Deutschland sind immun gegen diese Krankheit, da sie früher einmal, vielleicht sogar ...

Panthenol

image

PanthenolWissenswertesPantothensäure, auch Vitamin B5 genannt, gehört zu den wasserlöslichen Vitaminen. In Vitamin-Präparaten ist anstelle der Panthothensäure gelegentlich Panthenol enthalten, was auch als Dexpanthenol oder Pantothenylalkohol bezeichnet wird. Das ist eine chemisch verwandte Verbindu...

Pilzinfektion der Kopfhaut

image

Informationen über: Pilzinfektion der KopfhautKrankheitsbildKopfschuppen sind weit verbreitet. Sie stellen in der Regel jedoch nur ein lästiges und harmloses Übel dar. Schätzungsweise 40 Prozent aller Europäer sind einmal im Leben betroffen, meist jüngere Erwachsene, Kinder und Senioren fast nie.Dia...

Pollenallergie (Heuschnupfen)

image

Informationen über: Pollenallergie (Heuschnupfen)KrankheitsbildDer Heuschnupfen, vom Mediziner allergische Rhinitis bzw. Rhinitis allergica genannt, ist eine allergische Erkrankung. Sie beruht auf einer fehlgesteuerten, überschießenden Reaktion der körpereigenen Abwehr auf bestimmte Stoffe, die so g...

Phenylketonurie

image

Informationen über: PhenylketonurieKrankheitsbildBei der Phenylketonurie handelt es sich um eine erbliche Stoffwechselstörung. So äußert sich die Erkrankung In der DNA gibt es bestimmte Abschnitte, die so genannten Gene. Jedes Gen ist für ein Merkmal verantwortlich. Dies kann beispielsweise die...

Pilzinfektion der Mundhöhle (Candidose)

image

Informationen über: Pilzinfektion der Mundhöhle (Candidose)KrankheitsbildBeim Mundsoor handelt es sich um eine Pilzinfektion der Mundhöhle. Betroffen sind vor allem Kleinkinder und Personen mit schlechter Abwehrlage. So äußert sich Mundsoor Betroffene haben in der Regel keine Schmerzen oder ande...

PKU

image

Informationen über: PKUKrankheitsbildBei der Phenylketonurie handelt es sich um eine erbliche Stoffwechselstörung. So äußert sich die Erkrankung In der DNA gibt es bestimmte Abschnitte, die so genannten Gene. Jedes Gen ist für ein Merkmal verantwortlich. Dies kann beispielsweise die Haarfarbe s...

Peptisches Ulkus (Zwölffingerdarm)

image

Informationen über: Peptisches Ulkus (Zwölffingerdarm)KrankheitsbildDas Zwölffingerdarmgeschwür, vom Mediziner als Ulcus duodeni bezeichnet, ist in Deutschland wesentlich häufiger als das Magengeschwür. Das war aber nicht immer so. Im vorigen Jahrhundert lag das Verhältnis umgekehrt. Heutzutage erkr...

Pomeranzenblütenöl-Kompresse

image

Pomeranzenblütenöl-KompresseWissenswertes Beim Neroliöl, auch Pomeranzenblütenöl oder Orangenblütenöl genannt, handelt es sich um das ätherische Öl aus den Blüten des Bitterorangenbaums (lateinisch: Citrus aurantium LINNÉ subspecies aurantium (synonym Citrus aurantium LINNÉ subspecies amara ENGLER)...

PCP

image

Informationen über: PCPKrankheitsbildSie leiden an rheumatoider Arthritis, auch chronische Polyarthritis oder kurz PCP genannt? Wissen Sie, was sich hinter dieser Bezeichnung verbirgt? Chronisch bedeutet, die Krankheit entwickelt sich langsam aber stetig. Arthritis steht für Gelenkentzündung u...

Parkinson-Syndrom

image

Informationen über: Parkinson-SyndromKrankheitsbildDie Parkinsonsche Krankheit, auch als Schüttellähmung oder Parkinson Syndrom bezeichnet, ist seit 1817 bekannt. Ihren Namen erhielt die Krankheit von ihrem Entdecker James Parkinson. Circa 1 Prozent der 60-Jährigen ist betroffen, insbesondere Männer...

Pampelmusen-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Pampelmusen-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa acht Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich berei...

Pomeranzen-Tinktur

image

Pomeranzen-TinkturWissenswertes Anwendungsgebiete Pomeranzentinktur wird traditionell bei Appetitlosigkeit verwendet. Zubereitung und Anwendung Sie brauchen: 1 Likörglas Wasser 20 Tropfen Pomeranzen-Tinktur Mischen Sie beides. Man trinkt das Gemisch eine halbe Stunde vor den Hauptmahlzei...

Polyarthritis

image

Informationen über: PolyarthritisKrankheitsbildSie leiden an rheumatoider Arthritis, auch chronische Polyarthritis oder kurz PCP genannt? Wissen Sie, was sich hinter dieser Bezeichnung verbirgt? Chronisch bedeutet, die Krankheit entwickelt sich langsam aber stetig. Arthritis steht für Gelenken...

Parkinsonsche Krankheit

image

Informationen über: Parkinsonsche KrankheitKrankheitsbildDie Parkinsonsche Krankheit, auch als Schüttellähmung oder Parkinson Syndrom bezeichnet, ist seit 1817 bekannt. Ihren Namen erhielt die Krankheit von ihrem Entdecker James Parkinson. Circa 1 Prozent der 60-Jährigen ist betroffen, insbesondere ...

Priessnitz-Wickel

image

Priessnitz-WickelWissenswertes Anwendungsgebiete Tennisellenbogen, Schleimbeutelentzündung, Sehnenscheidenentzündung und ähnlichen Krankheiten, sowie akute kühlende Maßnahmen. Zubereitung und Anwendung Sie brauchen: Fangopackung oder saugfähiges Tuch Eiswürfel Fangopackung/saugfähiges ...

Polysklerose

image

Informationen über: PolyskleroseKrankheitsbildDie Multiple Sklerose ist eine chronisch-entzündliche Erkrankung des Gehirns und des Rückenmarks, die schubweise verläuft. In unseren Breitengraden handelt es sich um die häufigste Erkrankung des Nervensystems. In Deutschland sind rund 130.000 Menschen b...

Prostatakrebs

image

Informationen über: ProstatakrebsKrankheitsbildEin Krebs oder Krebsgeschwür (Fachbegriff Tumor) entsteht, wenn Zellen eines Gewebes oder Organs unkontrolliert wachsen und sich immer stärker vermehren. Gutartige Tumore richten dabei in der Regel keinen weiteren Schaden an. Sie bleiben auf einen besti...

Phosphatase, alkalische

image

Phosphatase, alkalischeWissenswertesWelche Aufgabe erfüllt die Alkalische Phosphatase? Die Alkalische Phosphatase ist ein Enzym, das in Leber, Knochen, Mutterkuchen (= sog. Plazenta) und Dünndarm vorkommt. Es wird u. a. im Energiestoffwechsel der Körperzellen gebraucht. Welche Bedeutung hat die ...

Primär chronische Polyarthritis

image

Informationen über: Primär chronische PolyarthritisKrankheitsbildSie leiden an rheumatoider Arthritis, auch chronische Polyarthritis oder kurz PCP genannt? Wissen Sie, was sich hinter dieser Bezeichnung verbirgt? Chronisch bedeutet, die Krankheit entwickelt sich langsam aber stetig. Arthritis ...

Periorale Dermatitis

image

Periorale Dermatitis (Mundrose, Stewardessenkrankheit, rosazeaartige Dermatitis): Um den Mund herum angeordneter entzündlicher Hautausschlag mit teils flachen, teils erhabenen Rötungen. Ursache ist eine Störung der Talgdrüsenfunktion, z. B. durch übertriebene Feuchtigkeitspflege oder Anwendung von ...

Pharyngitis

image

Informationen über: PharyngitisKrankheitsbildAn einer Rachenentzündung, vom Mediziner als Pharyngitis bezeichnet, erkrankt in den Wintermonaten fast jeder zweite. Kinder und Jugendliche sind häufiger betroffen als Erwachsene. Dabei stecken viele kleine Kinder dann ihre Eltern an. So äußert sich ...

Pomeranzenöl-Vollbad

image

Pomeranzenöl-VollbadWissenswertes Beim Neroliöl, auch Pomeranzenblütenöl oder Orangenblütenöl genannt, handelt es sich um das ätherische Öl aus den Blüten des Bitterorangenbaums (lateinisch: Citrus aurantium LINNÉ subspecies aurantium (synonym Citrus aurantium LINNÉ subspecies amara ENGLER). Seine ...

Pulsatilla

image

Pulsatilla Ausgangsstoff Wiesenküchenschelle (Anemone pratensis), gesamte Pflanze. Wirkort Schleimhäute, Venen, Fortpflanzungsorgane, Nervensystem, Magen-Darm-Trakt, Muskeln, Gelenke u.a. Anwendungsgebiete ...

Petersilienkraut-Tee

image

Petersilienkraut-TeeWissenswertes Anwendungsgebiete Petersilienkraut und der daraus bereitete Tee haben sich zur Durchspülung bei Erkrankungen der ableitenden Harnwege und zur Durchspülungstherapie zur Vorbeugung und Behandlung von Nierengrieß bewährt. Zubereitung und Anwendung Sie brauchen: ...

Pankreaskarzinom

image

Informationen über PankreaskarzinomKrankheitsbildBei Bauchspeicheldrüsenkrebs (Pankreaskarzinom) handelt es sich um eine Tumorerkrankung der Bauchspeicheldrüse, die vorwiegend bei älteren Personen auftritt. Die Bauchspeicheldrüse produziert verschiedene Enzyme (körpereigene Eiweiße, die für verschie...

Periarthritis

image

Informationen über: PeriarthritisKrankheitsbildDie Schultersteife, vom Mediziner als Periarthropathia bezeichnet, ist ein Sammelbegriff für Erkrankungen der Muskeln und Sehnen um das Schultergelenk. Alle diese Erkrankungen sind gutartig, aber oft sehr schmerzhaft und hartnäckig. Betroffen sind meist...

Pflaumen-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Pflaumen-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich bereits in ...

Pestwurzwurzel-Tee

image

Pestwurzwurzel-TeeWissenswertes Pestwurz wird auch als falscher Huflattich bezeichnet. Wirkungen Pestwurzwurzel wirkt krampflösend. Anwendungsgebiete Pestwurzwurzel-Zubereitungen haben sich bewährt zur unterstützenden Behandlung akuter krampfartiger Schmerzen im Bereich der ableitenden Ha...

Petersilienfrüchte-Tee

image

Petersilienfrüchte-TeeWissenswertes Anwendungsgebiete Petersilienfrüchte und der daraus bereitete Tee werden bei Erkrankungen und Beschwerden im Bereich des Magen-Darm-Traktes sowie der Niere und ableitenden Harnwege sowie zur Förderung der Verdauung angewendet. Die Wirksamkeit bei den aufgeführte...

Panikattacken

image

Panikattacken (Panikstörung): Kurze Episode intensiver Angst oder Unbehagens. Die Panikattacke tritt plötzlich und unvorhergesehen auf und ist nicht unbedingt an eine spezifische Situation gebunden. Sie beginnt sehr abrupt, erreicht innerhalb weniger Minuten ein Maximum und hält meist auch nur weni...

Pankreatitis, akute

image

Informationen über: Pankreatitis, akuteKrankheitsbildEine Entzündung der Bauchspeicheldrüse, vom Mediziner als Pankreatitis bezeichnet, kann in jedem Lebensalter vorkommen. Die Beschwerden sind sehr verschiedenartig. Sie reichen von Übelkeit, Erbrechen und unbestimmten Oberbauchbeschwerden bis hin z...

Pfefferminzöl-Mundwasser

image

Pfefferminzöl-MundwasserWissenswertes Wirkungen Nachgewiesenermaßen wirkt Pfefferminzöl antibakteriell, entzündungshemmend, galletreibend, blähungstreibend, krampflösend, kühlend, schmerzlindernd, schleimlösend. Im seelischen Bereich soll es klärend, erfrischend und anregend wirken, unter Str...

Phyllochinon

image

PhyllochinonWissenswertesUnter der Bezeichnung Vitamin K werden 14 ähnliche Verbindungen (chemisch: Abkömmlinge des 2-Methyl-1,4-naphtochinon) zusammengefasst mit unterschiedlich starker Wirksamkeit. Im Einzelnen zählen dazu folgende fettlösliche Vitamin K-Arten und Bezeichnungen: Pflanzl...

Procam-Score

image

Procam-ScoreWissenswertesDer Procam-Score ist ein Maß für das Herzinfarkt-Risiko Die Hälfte aller Todesfälle in Deutschland werden durch Herzinfarkt und Schlaganfall verursacht. Bei jedem Zweiten tritt der plötzliche Herztod ohne vorherige Warnsignale auf, wie beispielsweise Brustschmerz. Wichtig ...

PUFA

image

PUFAWissenswertesSie sind wichtige Bausteine der Zellwände Omega-3-Fettsäuren, auch n-3-Fettsäuren genannt, gehören zu den mehrfach ungesättigten Fettsäuren (auch als Polyunsaturated fatty acids = PUFAs bezeichnet). Chemisch gesehen sind das langkettige Fettsäuren mit mehreren Doppelbindungen, eine...

PCO

image

Informationen über PCOKrankheitsbildVon polyzystischen Ovarien oder polycystischem Ovarialsyndrom, kurz PCO, spricht man, wenn die Eierstöcke (Ovarien) durch Gewebshohlräume (Zysten) auf das 2- bis-5 fache vergrößert sind. An Symptomen können Zyklusstörungen (fehlende oder abgeschwächte Periodenblut...

Phytomenadion

image

PhytomenadionWissenswertesUnter der Bezeichnung Vitamin K werden 14 ähnliche Verbindungen (chemisch: Abkömmlinge des 2-Methyl-1,4-naphtochinon) zusammengefasst mit unterschiedlich starker Wirksamkeit. Im Einzelnen zählen dazu folgende fettlösliche Vitamin K-Arten und Bezeichnungen: Pflanz...

Purin

image

PurinWissenswertesPurine sind übliche Stoffe in unserer Ernährung. Sie werden im Körper zu Harnsäure abgebaut. Auf diese Weise stellt unser Körper durchschnittlich etwa 350 mg Harnstoff pro Tag her. Eine etwa gleichgroße Menge nimmt man täglich mit der Nahrung auf. Überschüssige Harnsäure scheidet d...

Pyridoxol

image

PyridoxolWissenswertesUnter dem Namen Vitamin B6, auch Adermin genannt, werden zusammengefasst: Pyridoxin (= Pyridoxol), Pyridoxamin, Pyridoxal und deren Phosphorsäureester. Alle diese Vitamin B6-Substanzen sind wasserlöslich. Wenn Sie einmal umrechnen müssen, hier sind die Umrechnungsfaktoren: ...

Psychodrama

image

Das Psychodrama ermöglicht durch Aufstellungen in Rollenspielen das intensive Erleben eines Konflikts und dessen Verarbeitung nach festgelegten Regeln. Das so ohne großen szenischen Aufwand entstehende Stegreiftheater ist eine wissenschaftlich als wirksam bewiesene Form der Gruppenpsychotherapie. P...

Petersilien-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Petersilien-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann übrigens in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich...

Perianale Thrombosen

image

Informationen über: Perianale ThrombosenKrankheitsbildAls äußere Hämorrhoiden werden so genannte Perianalvenenthrombosen bezeichnet. Dabei handelt es sich genau genommen nicht um Hämorrhoiden, sondern um die Bildung eines Blutpfropfes in den Venen, die den After umgeben. Sie zeichnen sich durch eine...

Pfefferminzöl-Massage

image

Pfefferminzöl-MassageWissenswertes Wirkungen Nachgewiesenermaßen wirkt Pfefferminzöl antibakteriell, entzündungshemmend, galletreibend, blähungstreibend, krampflösend, kühlend, schmerzlindernd, schleimlösend. Im seelischen Bereich soll es klärend, erfrischend und anregend wirken, unter Streßb...

Pyridoxamin

image

PyridoxaminWissenswertesUnter dem Namen Vitamin B6, auch Adermin genannt, werden zusammengefasst: Pyridoxin (= Pyridoxol), Pyridoxamin, Pyridoxal und deren Phosphorsäureester. Alle diese Vitamin B6-Substanzen sind wasserlöslich. Wenn Sie einmal umrechnen müssen, hier sind die Umrechnungsfaktoren:...

Pelargoniumöl-Einreibung

image

Pelargoniumöl-EinreibungWissenswertes Pelargoniumöl wird auch Geranienöl oder Geraniumöl genannt. Geranien wiederum sind ein Sammelbegriff für verschiedene Pelargonienarten. Für die Destillation des ätherischen Öls kommen nur zwei Arten in Betracht, das Rosenpelargonium und das Zitronenpelargonium....

Perubalsam-Salbe

image

Perubalsam-SalbeWissenswertes Beim Perubalsam handelt es sich um einen Balsam, der aus geschwelten Stämmen von Myroxylon balsamum (LINNÉ) HARMS var. pereira (ROLYE) HARMS gewonnen wird. Wirkungen Perubalsam wirkt antibakteriell-antiseptisch, wundheilungsfördernd und antiparasitär (besonders...

Paeonia officinalis

image

Paeonia officinalis Ausgangsstoff frische unterirdische Teile der Pfingstrose (Paeonia officinalis). Wirkort Nervensystem, Enddarm, Blase u.a. Anwendungsgebiete Erkrankungen des Afters (z.B. Hämorrhoi...

Pfefferminzöl-Inhalat

image

Pfefferminzöl-InhalatWissenswertes Wirkungen Nachgewiesenermaßen wirkt Pfefferminzöl antibakteriell, entzündungshemmend, galletreibend, blähungstreibend, krampflösend, kühlend, schmerzlindernd, schleimlösend. Im seelischen Bereich soll es klärend, erfrischend und anregend wirken, unter Streßb...

Pfefferöl in der Duftlampe

image

Pfefferöl in der DuftlampeWissenswertes Beim Pfefferöl handelt es sich um das ätherische Öl aus der Pflanze Piper nigrum L. (Pfeffergewächse, Piperaceae). Aus 500 kg nicht ganz reifen, ungeschälten Pfefferbeeren gewinnt man durch Wasserdampfdestillation 1 kg ätherisches Öl. Es enthält nicht das bre...

Patchouliöl-Vollbad

image

Patchouliöl-VollbadWissenswertes Patchouliöl ist bestens geeignet zur Komposition schwerer Parfums und aphrodisierender Mischungen. Der Duft hält sich lange an Stoffen, d.h. das Öl ist gut geeignet für die Beduftung der Wäsche und Schränke. Mit zunehmendem Alter wird sein Duft sogar immer besser. ...

Pommeranzen-Tee aus unreifen Früchten

image

Pommeranzen-Tee aus unreifen FrüchtenWissenswertes Anwendungsgebiete Pomeranzenschalen-Tee hat sich bewährt bei Appetitlosigkeit und Verdauungsbeschwerden, wie Völlegefühl und Blähungen. Zubereitung und Anwendung Soweit nicht anders verordnet, wird 2- bis 3mal täglich zur Appetitanregung jeweils...

Plumbum metallicum

image

Plumbum metallicum Ausgangsstoff metallisches Blei Wirkort Nervenzentren, Nieren, glatte Muskulatur, Magen-Darm-Kanal u.a. Anwendungsgebiete Nervenschmerzen und –entzündungen, Krampfzustände, Lähmu...

Pfefferöl-Massage

image

Pfefferöl-MassageWissenswertes Beim Pfefferöl handelt es sich um das ätherische Öl aus der Pflanze Piper nigrum L. (Pfeffergewächse, Piperaceae). Aus 500 kg nicht ganz reifen, ungeschälten Pfefferbeeren gewinnt man durch Wasserdampfdestillation 1 kg ätherisches Öl. Es enthält nicht das brennend s...

Pfingstrosenblüten-Tee

image

Pfingstrosenblüten-TeeWissenswertes Anwendungsgebiete Pfingstrosenblüten werden bei Haut- und Schleimhauterkrankungen, Fissuren, Rhagaden bei Hämorrhoiden, Gicht, Rheuma, Erkrankungen und Beschwerden im Bereich der Atemwege sowie bei Krämpfen unterschiedlicher Art angewendet. Die Wirksamkeit von P...

Pneumothorax

image

Pneumothorax (Lungenkollaps, Pneu): Ansammlung von Luft im normalerweise spaltförmig dünnen Raum zwischen Lungenfell und Rippenfell (Pleuraspalt). Dadurch wird der Unterdruck in der Lunge aufgehoben, was zum teilweisen oder kompletten Kollaps einer Lungenhälfte führt. Der Pneumothorax kann spontan ...

Patchouliöl-Gesichtsmaske

image

Patchouliöl-GesichtsmaskeWissenswertes Patchouliöl ist bestens geeignet zur Komposition schwerer Parfums und aphrodisierender Mischungen. Der Duft hält sich lange an Stoffen, d.h. das Öl ist gut geeignet für die Beduftung der Wäsche und Schränke. Mit zunehmendem Alter wird sein Duft sogar immer bes...

Penny-Royal-Öl in der Duftlampe

image

Penny-Royal-Öl in der DuftlampeWissenswertes Beim Penny-Royal-Öl handelt es sich um das ätherische Öl aus der ganzen Pflanze Mentha pulgium. Wirkungen Beruhigend, schweißtreibend, menstruationsfördernd, schmerzlindernd, krampflösend, antiseptisch, uteruswirksam, schleimlösend und verdauungsförd...

Polymyositis und Dermatomyositis

image

Polymyositis (PM): Entzündliche Autoimmunerkrankung der Muskulatur mit symmetrisch auftretenden Muskelentzündungen, betrifft vor allem die Oberschenkel- und Oberarmmuskeln. Dermatomyositis (DM): Polymyositis mit Beteiligung der Haut an lichtexponierten Körperstellen. Beide Erkrankungen treten bev...

Phellandrium

image

Phellandrium Ausgangsstoff reife, getrocknete Früchte des Wasserfenchels (Oenanthe aquatica). Wirkort Bronchien, Lunge, obere Luftwege, Brustdrüsen u.a. Anwendungsgebiete Magenschleimhautentzündung, V...

Palmlilie

image

Wissenschaftlicher Name: Yucca filamentosa L. Allgemein In deutschen Quellen wurde die Pflanze erstmals 1557 von Federmann als Yamswurzel erwähnt. In den französischen Quellen taucht die Pflanze 1555 als Yucca auf. In Amerika werden die Samen und Schösslinge gegessen. Rowell hat die Pflanze in der ...

Pomeranzenblütenöl in der Sauna

image

Pomeranzenblütenöl in der SaunaWissenswertes Beim Neroliöl, auch Pomeranzenblütenöl oder Orangenblütenöl genannt, handelt es sich um das ätherische Öl aus den Blüten des Bitterorangenbaums (lateinisch: Citrus aurantium LINNÉ subspecies aurantium (synonym Citrus aurantium LINNÉ subspecies amara ENGL...

Pankreas-Elastase 1 im Stuhl

image

Die Pankreas-Elastase 1 ist ein Verdauungsenzym, das in der Bauchspeicheldrüse gebildet und in den Dünndarm ausgeschieden wird. Da die Elastase in den weiteren Darmabschnitten nicht verändert wird, erlaubt die im Stuhl gemessene Menge Rückschlüsse auf die exokrine Bauchspeicheldrüsenfunktion. Norma...

Pankreas-Amylase

image

Pankreas-AmylaseWissenswertes Welche Aufgabe erfüllt die Pankreas-Amylase? Die Pankreas-Amylase ist ein Enzym, das für die Verdauung von Zuckerstoffen in der Nahrung zuständig ist und von der Bauchspeicheldrüse in den Darm abgegeben wird. Es existiert ein sehr ähnliches Enzym, die Speichel-Amylase...

Poaceae-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Poaceae-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind circa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Wenn sie Lebensmittel essen oder trinken, auf die sie allergisch reagieren, kom...

Phenylalanin

image

PhenylalaninWissenswertesBeim Phenylalanin handelt es sich um eine Aminosäure, also einen Eiweißbestandteil. Phenylalanin gehört zur Gruppe der unentbehrlichen Aminosäuren, weil es der menschliche Körper nicht selbst produzieren kann und somit auf die Zufuhr über die Nahrung angewiesen ist. Es ist p...

Phosphat, anorganisches, im Blut

image

Phosphat, anorganisches, im BlutWissenswertesWelche Aufgabe erfüllt anorganisches Phosphat? Anorganisches Phosphat wird im Körper zum Aufbau von Knochen benötigt. Es wird hormongesteuert aus dem Darm aufgenommen und über die Nieren ausgeschieden. Das Hormon der Nebenschilddrüse führt hierbei zu ein...

Phimose

image

Phimose (Vorhautverengung): Angeborene oder erworbene Unmöglichkeit, die Vorhaut zurückzustreifen. Beim Neugeborenen ist sie noch die Regel, denn üblicherweise trennt sich die Vorhaut von der Eichel erst später – spätestens ab dem dritten Geburtstag sollte das Zurückstreifen möglich sein. Wenn n...

Pilzvergiftung

image

Unkenntnis oder mangelnde Aufsicht bei Kindern sind die häufigsten Ursachen für eine Vergiftung durch Beeren, Pflanzen und Pilze. Auskunft, ob die Pflanzen oder Pilze ungenießbar, giftig oder sogar lebensgefährlich sind, geben die Giftnotrufzentralen telefonisch oder im Internet. Anzeichen und Besc...

Pränataldiagnostik

image

Pränataldiagnostik (Vorgeburtliche Untersuchungen) dient während der Schwangerschaft dazu, Fehlbildungen oder Störungen des kindlichen Organismus oder schwere Erkrankungen des Kindes frühzeitig zu erkennen, um sie möglichst schnell behandeln zu können und Schaden von Mutter und Kind abzuwenden. Zu j...

Pfefferminzöl-Waschung

image

Pfefferminzöl-WaschungWissenswertes Wirkungen Nachgewiesenermaßen wirkt Pfefferminzöl antibakteriell, entzündungshemmend, galletreibend, blähungstreibend, krampflösend, kühlend, schmerzlindernd, schleimlösend. Im seelischen Bereich soll es klärend, erfrischend und anregend wirken, unter Streß...

PTZ

image

PTZWissenswertesWas ist die Plasmathrombinzeit (PTZ) ? Eine funktionierende Blutgerinnung ist abhängig von Gefäßen, die in der Lage sind, sich zusammenzuziehen Blutplättchen (= Thrombozyten) und den in Blut vorkommenden so genannten Gerinnungsfaktoren. Die Gerinnungsfaktoren greifen auf ...

Periphere Durchblutungsstörungen

image

Informationen über: Periphere DurchblutungsstörungenKrankheitsbildSo äußern sich Durchblutungsstörungen Am Anfang machen Durchblutungsstörungen, die v.a. an den Beinen und nur selten an den Armen eine Rolle spielen, wenig Beschwerden. Erst wenn schon ein Großteil des betroffenen Gefäßes verschlosse...

Primelblüten-Tee

image

Primelblüten-TeeWissenswertes Wirkungen Primelblüten wirken sekretverflüssigend und auswurffördernd. Anwendungsgebiete Primelblüten, auch Schlüsselblumen genannt, und der daraus bereitete Tee haben sich als unterstützende Maßnahme zur Förderung der Schleimsekretion und Reizlinderung bei Ka...

Pantothenylalkohol

image

PantothenylalkoholWissenswertesPantothensäure, auch Vitamin B5 genannt, gehört zu den wasserlöslichen Vitaminen. In Vitamin-Präparaten ist anstelle der Panthothensäure gelegentlich Panthenol enthalten, was auch als Dexpanthenol oder Pantothenylalkohol bezeichnet wird. Das ist eine chemisch verwandte...

Phytolacca

image

Phytolacca Ausgangsstoff frische Wurzel der Kermesbeere (Phytolacca americana, auch Phytolacca decandra genannt). Wirkort Drüsen (bes. Hals, Brust), Gewebe, Mandeln, Muskeln, Gelenke, Nieren u.a. Anwendungsgebiet...

Peloidwickel, heißer

image

Peloidwickel, heißerWissenswertes Zu den Peloiden zählen Torfe, Moore, Schlamme, Heilerde u.ä. Es gibt sie als Fangopackung fertig zu kaufen. Anwendungsgebiete Schmerzen Muskelverspannungen Hexenschuß (Lumbago) u.a. Zubereitung und Anwendung Fangokompresse auf 45 °C erhitzen, auf den ...

Pfefferminzöl-Kompresse

image

Pfefferminzöl-KompresseWissenswertes Wirkungen Nachgewiesenermaßen wirkt Pfefferminzöl antibakteriell, entzündungshemmend, galletreibend, blähungstreibend, krampflösend, kühlend, schmerzlindernd, schleimlösend. Im seelischen Bereich soll es klärend, erfrischend und anregend wirken, unter Stre...

Polyphenole

image

PolyphenoleWissenswertesPolyphenole kommen in fast allen Pflanzen vor Polyphenole gehören zu den Phytaminen. Das sind Pflanzenstoffe, die für unsere Gesundheit ähnlich bedeutsam sind wie die Vitamine. Viele Polyphenole können wir sehen bzw. schmecken, denn sie prägen Farbe, Geruch und Geschmack v...

Prostata-spezifisches Antigen im Blut

image

Prostata-spezifisches Antigen im BlutWissenswertesWas ist das Prostata-spezifische Antigen? Das Prostata-spezifische Antigen, kurz PSA genannt, ist ein Eiweißstoff, der ausschließlich in der Prostata gebildet wird. Männliche Sexualhormone (Testosteron und seine Abkömmlinge) steuern seine Produktion...

Probiotika – Helfer oder Konsumfalle?

image

In der Werbung propagiert und von Wissenschaftlern kritisch untersucht: was ist dran an dem Mythos „Probiotika“? Zunächst die Fakten: Probiotika sind Lebensmittel, die jeweils bestimmte Arten von Mikroorganismen, vor allem Milchsäurebakterien (Lactobacillen), enthalten. Diese Bakterienstämme sollen ...

Progesteron

image

Das Hormon Progesteron wird bei Frauen in der zweiten Hälfte des Menstruationszyklus und in der Frühschwangerschaft vom Gelbkörper sowie im weiteren Verlauf der Schwangerschaft von der Plazenta (Mutterkuchen) gebildet. Es bereitet die Gebärmutterschleimhaut auf die Schwangerschaft vor und erhält die...

Psychosomatische Störungen

image

Psychosomatische Störungen: Psychische Probleme wie chronischer Stress, berufliche Überforderung oder private Konflikte, die sich in organischen Erkrankungen manifestieren. Diese sind jedoch – im Gegensatz zu somatoformen Störungen – eindeutig nachweisbar, d.h. es liegt eine organische, diagnostizi...

Phosphat (PO4)

image

Der Mineralstoff Phosphat (Übersicht Mineralstoffe) ist ein lebenswichtiger Bestandteil aller Körperzellen, z. B. als Baustein des für die Energiegewinnung der Zelle notwendigen ATP (Adenosintriphosphat). Besonders reichlich ist Phosphat als Bestandteil des Hydroxylapatits in Knochen enthalten. Die ...

Polyglobulie und Polyzythämie

image

Polyglobulie (Blutverdickung): Überschießende Bildung roter Blutkörperchen, entweder als primäre, eigenständige Erkrankung (Polyzythämie, Polycythaemia vera; selten) oder als Folge einer anderen Krankheit (sekundäre Polyglobulie; häufig). Leitbeschwerden Gesichtsröte („blühende“ Hautfarbe) Möglic...

Probiotika

image

Probiotika sind Milchsäurebakterien, die über die Nahrung zugeführt werden, um die Darmgesundheit zu verbessern. In der Regel handelt es sich um sogenannte Lactobacillen oder Bifidobakterien, die sich im Darm ansiedeln, um dort Ballaststoffe und unverdauliche Nahrungsbestandteile in kurzkettige Fett...

Phosphor

image

PhosphorWissenswertesPhosphat ist zusammen mit Calcium am Aufbau von Knochen und Zähnen beteiligt. Darüber hinaus hat es herausragende Bedeutung im Energiestoffwechsel, weiterhin beim Aufbau der Nukleinsäuren und als Puffersystem im Säure-Basen-Haushalt. Ein Erwachsener hat ungefähr 850 g Phosph...

Plasmathrombinzeit

image

PlasmathrombinzeitWissenswertesWas ist die Plasmathrombinzeit (PTZ) ? Eine funktionierende Blutgerinnung ist abhängig von Gefäßen, die in der Lage sind, sich zusammenzuziehen Blutplättchen (= Thrombozyten) und den in Blut vorkommenden so genannten Gerinnungsfaktoren. Die Gerinnungsfaktor...

Polymyalgia rheumatica und Arteriitis temporalis

image

Polymyalgia rheumatica (PMR): Systemische Entzündung mit symmetrischen Muskelschmerzen und Kraftlosigkeit in den Oberarmen und Oberschenkeln. Arteriitis temporalis (Arteriitis cranialis, Riesenzellarteriitis, Temporalarteriitis, Schläfenarterienentzündung, Horton-Magath-Brown-Syndrom): Systemische...

Peak-Flow

image

Peak-FlowWissenswertes Mit dem Peak-Flow-Meter wird die Lungenfunktion kontrolliert Als Peak-Flow bezeichnet man die Maximal-Geschwindigkeit, mit der man die Luft aus der Lunge herauspressen kann. Sie dient der Kontrolle der individuellen Lungenfunktion und wird mit einem Peak-Flow-Meter bestimmt....

Phlegmone

image

Phlegmone: Eitrige, sich in einem Hautbezirk gleichmäßig (diffus) ausbreitende Entzündung des Bindegewebes, meistens ausgelöst durch Staphylokokken oder hämolysierende Streptokokken. Die Abgrenzung zur Wundrose ist nicht immer einfach. Es kommen auch Mischformen beider Erkrankungen vor (Erysipelp...

Passionsblumenkraut-Tee

image

Passionsblumenkraut-TeeWissenswertes Anwendungsgebiete Passionsblumenkraut und der daraus bereitete Tee haben sich bei nervösen Unruhezuständen bewährt. Er wird darüber hinaus traditionell verwendet bei Asthma bronchiale, Einschlafstörungen, Herzbeschwerden, in den Wechseljahren, bei Konzentration...

Pertussis

image

Informationen über: PertussisKrankheitsbildKeuchhusten, auch Stickhusten und Pertussis genannt, ist eine der typischen Kinderkrankheiten. Doch auch Erwachsene, die lange husten, über nächtliche Hustenattacken berichten und nicht an einer chronischen Atemwegserkrankung leiden, können durchaus an Keuc...

Polyglobulie

image

PolyglobulieWissenswertes Was bedeutet Polyglobulie? Von Polyglobulie spricht man bei einem Anstieg von Erythrozytenzahl (= rote Blutkörperchen), Hämoglobin und Hämatokrit im Blut über bestimmte Werte. Für weitere Informationen zum Thema Erythrozyten, Hämoglobin und Hämatokrit siehe dort. Welc...

Pfennigkraut-Umschlag

image

Pfennigkraut-UmschlagWissenswertes Anwendungsgebiete Pfennigkraut wird traditionell bei Durchfall, Ekzemen, Gicht, Husten, Rheuma und der Wundbehandlung eingesetzt. Pfennigkraut-Umschlag wird traditionell bei Ekzemen und in der Wundbehandlung verwendet.. Zubereitung und Anwendung Sie brauchen...

Prothrombinzeit

image

ProthrombinzeitWissenswertes Der Quick-Wert ist ein Maß für die Blutgerinnung Der Quick-Wert beschreibt die Gerinnungsfähigkeit des Blutes. Diese Fähigkeit des Körpers, z. B. nach einer kleinen Verletzung die Wunde mit einem Blutgerinnsel zu verschließen, sorgt dafür, dass kein zu großer Blutverlu...

Prävention von Sportverletzungen

image

Exzessives oder einseitiges Training, falsche Techniken, eine ungenügende Vorbereitung und eine falsche Selbsteinschätzung steigern das Risiko von Sportverletzungen. Mit einfachen Präventionsmaßnahmen lässt sich dieses jedoch verringern: Vorbereitung. An erster Stelle steht die qualitativ hochwerti...

Pelargoniumöl-Vollbad

image

Pelargoniumöl-VollbadWissenswertes Pelargoniumöl wird auch Geranienöl oder Geraniumöl genannt. Geranien wiederum sind ein Sammelbegriff für verschiedene Pelargonienarten. Für die Destillation des ätherischen Öls kommen nur zwei Arten in Betracht, das Rosenpelargonium und das Zitronenpelargonium. ...

Puls

image

PulsWissenswertesPuls nennt man die Druckwelle, die sich vom Herzen aus durch die Blutgefäße ausbreitet. Sie entsteht, wenn sich der Herzmuskel zusammenzieht und dadurch eine bestimmte Menge Blut auswirft. Die Anzahl an Pulsschlägen pro Minute (= Pulsfrequenz) entspricht der Herzschlagfrequenz. D...

Positiver und negativer Stress

image

Außergewöhnliche körperliche oder psychische Belastungen waren schon vor Urzeiten Teil des menschlichen Lebens: Da galt es, reißende Flüsse zu überqueren, Tiere zu jagen und Konflikte in der Gruppe auszutragen. Kein Wunder, dass dem Menschen der Umgang mit solchen Situationen, die wir heute als Stre...

Petit-grain-Öl-Vollbad

image

Petit-grain-Öl-VollbadWissenswertes Petit-grain-Öl wird durch Wasserdampfdestillation aus den Blättern, kleinen Zweigen und Fruchtansätzen des Bitterorangenbaumes (Citrus aurantium L. ssp. aur., Rautengewächse/Rutaceae) gewonnen. Es ist farblos und duftet herb, zitronig frisch und blumig. Es ähnelt...

Pfefferminzöl, äußerlich

image

Pfefferminzöl, äußerlichWissenswertesWirkungen Nachgewiesenermaßen wirkt Pfefferminzöl antibakteriell, entzündungshemmend, galletreibend, blähungstreibend, krampflösend, kühlend, schmerzlindernd, schleimlösend. Im seelischen Bereich soll es klärend, erfrischend und anregend wirken, unter Streßbe...

Peelings

image

Peelings (Schälkuren): Wenig invasive Methoden zur Verbesserung des Erscheinungsbilds der Haut wie chemisches Peeling, Mikrodermabrasion oder Laserbehandlung. Häufig angewandt bei leichten Altersfalten und Pigmentveränderungen. Die hautverjüngende Wirkung hält mehrere Jahre, in manchen Fällen bis zu...

Primäres Schnarchen

image

Primäres Schnarchen (Rhonchopathie): Regelmäßige Geräusche, die in den oberen Atemwegen durch Flattern der tief entspannten Rachenmuskulatur entstehen und nicht Folgeerscheinung einer Schlafapnoe oder einer anderen Atemwegserkrankung sind. Atmung und Herz-Kreislauf-System sind nicht krankhaft beein...

Purpursonnenhutwurzel-Tee

image

Purpursonnenhutwurzel-TeeWissenswertes Anwendungsgebiete Purpursonnenhutwurzel-Zubereitungen werden verwendet als unspezifisches Reiztherapeutikum zur Prophylaxe und Therapie infektiöser Erkrankungen, bei banalen Infekten (Virus-Grippe), Blutbildveränderungen nach Strahlentherap...

Provitamine des Vitamin A

image

Provitamine des Vitamin AWissenswertesVitamin A, auch als Retinol bezeichnet, gehört zu den fettlöslichen Vitaminen. Es spielt eine wichtige Rolle beim Wachstum, im Immunsystem und bei der Entwicklung von Zellen und Geweben. Es ist bedeutsam für viele Stoffwechselvorgänge, die Beschaffenheit der Va...

Protein im Urin

image

Protein im UrinWissenswertesEiweiß im Urin kann auf Erkrankungen hinweisen Eiweiß, auch Albumin oder Protein genannt, im Urin ist nicht unbedingt ein Krankheitszeichen, denn auch bei Gesunden kommt es gelegentlich vor, beispielsweise nach großer körperlicher Belastung. Es kann aber auch ein Hinweis...

Polyneuropathie

image

Polyneuropathie (PNP, Polyneuritis): Nicht verletzungsbedingte Funktionsstörungen mehrerer peripherer Nerven, die sich oft durch Empfindungsstörungen äußern. Zu den häufigsten Ursachen gehören zu je einem Drittel der Fälle Diabetes und Alkoholabhängigkeit. Leitbeschwerden Empfindungsstörungen, z....

Purpursonnenhutkraut-Presssaft

image

Purpursonnenhutkraut-PresssaftWissenswertes Wirkungen Purpursonnenhut-Zubereitungen wirken immunbiologisch. Sie steigern u.a. die Zahl der weißen Blutkörperchen und der Milzzellen. Sie verbessern die Wirkung der Granulozyten und wirken fiebererzeugend. Anwendungsgebiete Purpursonnenhut...

Pyruvat

image

PyruvatWissenswertes Pyruvat soll den Aufbau fettarmer Muskelmasse erleichtern. Deshalb nehmen es Bodybuilder in hoher Dosis (etwa 2 g pro Tag). Literaturquellen © Copyright 2016. Alle Rechte bei martens - medizinisch-pharmazeutische software gmbh. Sämtliche Inhalte wurden v...

Partielle Thromboplastinzeit

image

Partielle ThromboplastinzeitWissenswertes Was ist die PTT? Die PTT (P = partielle, das bedeutet teilweise; T = Thromboplastin; T = time, das heißt Zeit) ist ein Maß für die Blutgerinnung. Eine funktionierende Blutgerinnung ist abhängig von Gefäßen, die in der Lage sind, sich zusammenzuziehen ...

Palmengewächs-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Palmengewächs-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich bereit...

Pyridoxin

image

Synonym: Vitamin B6 Das wasserlösliche Pyridoxin, auch Vitamin B6 genannt, wird vom Körper aus der Nahrung aufgenommen und umgewandelt in seine biologisch aktive Form Pyridoxal-5-Phosphat (PLP). Für diesen Vorgang benötigt der Organismus genügend Zink und Vitamin B2 (Riboflavin). PLP wirkt als Coenz...

Prämenstruelles Syndrom

image

Prämenstruelles Syndrom (PMS, prämenstruelle dysphorische Störung): Regelmäßig in den Tagen vor der Monatsblutung auftretende, das tägliche Leben beeinträchtigende körperliche und psychische Beschwerden, die mit Einsetzen der Blutung nachlassen. Da die Symptome vielfältig sind und unterschiedlich s...

Pfennigkraut-Tee

image

Pfennigkraut-TeeWissenswertes Anwendungsgebiete Pfennigkraut wird traditionell bei Durchfall, Ekzemen, Gicht, Husten, Rheuma und der Wundbehandlung eingesetzt. Der Pfennigkraut-Tee wird traditionell bei Durchfall, Gicht und Rheuma verwendet. Zubereitung und Anwendung Sie brauchen: 2 gehäufte...

Pruritus (ani)

image

Informationen über: Pruritus (ani)KrankheitsbildDie Erkrankung "Afterjucken" ist wegen des ständigen Juckreizes am After für die Betroffenen oft eine Qual.UrsachenDie Ursachen sind vielfältig Als Auslöser für den unangenehmen Juckreiz kommen vor allem in Betracht: schlechte oder übertr...

Plazenta-Insuffizienz

image

Plazenta-Insuffizienz (Uterofetoplazentare Insuffizienz, Beeinträchtigung des Mutterkuchens): akute oder chronische Beeinträchtigung der Sauerstoff- und Nährstoffversorgung des Kindes, meist bedingt durch eine Minderdurchblutung des Mutterkuchens. Leitbeschwerden Die Plazenta-Insuffizienz fällt me...

Panniculose

image

Informationen über: PanniculoseKrankheitsbildDie Cellulite, oft auch als Orangenhaut bezeichnet, ist weit verbreitet. Mehr als 80 Prozent aller Frauen sind davon betroffen. So äußert sich Cellulite Eine beginnende Cellulite zeigt sich beim so genannten Kneif-Test. Hierbei wird die Haut zwischen ...

Persönlichkeitsstörungen

image

Persönlichkeitsstörungen: Extreme Ausprägungen von Charaktermerkmalen, die deutlich von der Norm abweichen und durch ihre Unangemessenheit und Starrheit auffallen. Die Betroffenen sind in ihrer Leistungs- und sozialen Anpassungsfähigkeit schwer beeinträchtigt und leiden stark unter der Erkrankung. ...

PSA im Blut

image

PSA im BlutWissenswertesWas ist das Prostata-spezifische Antigen? Das Prostata-spezifische Antigen, kurz PSA genannt, ist ein Eiweißstoff, der ausschließlich in der Prostata gebildet wird. Männliche Sexualhormone (Testosteron und seine Abkömmlinge) steuern seine Produktion. Die Hauptaufgabe des PSA...

Porphyrine

image

Porphyrine sind Zwischenprodukte der Häm-Bildung (das Häm ist der eisenhaltige Farbstoffanteil im roten Blutfarbstoff Hämoglobin). Störungen der Häm-Bildung (Porphyrien) verursachen eine Anreicherung von Porphyrinen und ihrer Vorstufen Delta-Aminolävulinsäure (DALS) und Porphobilinogen (PBG) mit nac...

Paronychie

image

Informationen über: ParonychieKrankheitsbildNagelbettentzündungen sind äußerst schmerzhaft. Sie treten typischerweise bei Frauen und Kindern auf. UrsachenHäufig ist die Nagelhaut verletzt In der Regel wird eine Nagelbettentzündung verursacht durch eine falsche oder übertriebene Nagelpflege. Dabei w...

Parkinson-Krankheit

image

Parkinson-Krankheit (Schüttellähmung, Morbus Parkinson, Paralysis agitans, idiopathisches Parkinson-Syndrom, primäres Parkinson-Syndrom): Vorzeitiger Untergang von Dopamin produzierenden Nervenzellen im Bereich der „schwarzen Substanz“ im Hirnstamm. Der damit einhergehende Dopaminmangel hat typisch...

Pflanzenauszüge

image

Es wird angenommen, dass Komplettauszüge wegen der sich ergänzenden oder „abrundenden“ Wirkung der einzelnen Bestandteile teilweise andere Wirkungen entfalten als die in der modernen Phytotherapie verwendeten Einzelauszüge. Auch toxische (giftige) Effekte werden durch die Wirkung der gesamten Pflanz...

Polio[myelitis]-Impfung

image

In den Industrieländern im Prinzip nicht mehr anzutreffen, jedoch in Afrika und Asien nach wie vor auftretend, ist Polio eine nicht nur für Kinder gefährliche Lähmungserkrankung. Impfung: gehört zum Basisimpfschutz in Kombination mit Diphtherie/Tetanus. Bei nicht mehr ausreichendem Schutz Auffrisch...

Professionelle Hilfe suchen, um sich selbst zu helfen

image

Dauerstress ist keine Bagatelle, sondern kann Ursache tief greifender Gesundheitsstörungen sein. Doch aus dem Dauerstress herauszufinden, kann die Möglichkeiten des Einzelnen übersteigen. Denn Dauerstress lähmt, und er schafft oft genug auch andere psychische und soziale Probleme, die einer Lösung i...

Pfefferminzblätter-Tee

image

Pfefferminzblätter-TeeWissenswertes Wirkungen Pfefferminzblätter wirken krampflösend, galleanregend und blähungstreibend. Anwendungsgebiete Pfefferminzblätter und der daraus bereitete Tee haben sich bei krampfartigen Beschwerden im Magen-Darm-Bereich sowie der Gallenblase und Gallenwege be...

Passionsblume

image

Wissenschaftlicher Name: Passiflora incarnata L. Allgemein Erst 1867 hat Phares auf die schmerzstillende Wirkung der Pflanze hingewiesen und 1904 veröffentlichte Stapelton in Detroit die erste größere Abhandlung über die Wirkung der Pflanze. Er setzte sie erfolgreich bei Schlaflosigkeit von Hysterik...

Peniskrebs

image

Peniskrebs (Peniskarzinom): Bösartiger Tumor von Haut und Schleimhaut des Penis (Plattenepithelkarzinom), Vorstufen (Carcinoma in situ) kommen vor. Eher seltener Krebs des Mannes, weniger als 1 % der Krebserkrankungen entfallen auf den Peniskrebs. Vorwiegend tritt er bei Männern ab dem 60. Leben...

Pflegebedürftigkeit

image

Der Begriff der Pflegebedürftigkeit ist dehnbar. Ein Anspruch auf Leistungen der Pflegeversicherung besteht nur dann, wenn der Bedarf nach gesetzlich definierten Maßstäben anerkannt ist. Diese Maßstäbe können allerdings stark von der persönlichen Einschätzung des medizinischen Gutachters abweichen. ...

Primäre Schlafstörung ohne andere Erkrankung als Ursache

image

Primäre Schlafstörung: Nichterholsamer Schlaf, der als eigenes Krankheitsbild auftritt, ohne andere nachweisbare Erkrankung. Sie äußert sich als Einschlaf- oder Durchschlafstörung und nimmt die Form zu frühen Erwachens oder einer Schlafrhythmusstörung an. Die Häufigkeit von Schlafstörungen ist bet...

Pseudokrupp

image

Pseudokrupp (Krupphusten, subglottische stenosierende Laryngitis) ist eine für das Kleinkindalter typische Form der Kehlkopfentzündung. Unterhalb der Stimmbänder ist die Schleimhaut entzündet und so stark angeschwollen, dass der Luftweg eingeengt wird. Da früher die Diphtherie auch als „Krupp“ bez...

Pteroylglutaminsäure

image

PteroylglutaminsäureWissenswertesFolsäure, auch als Vitamin B9, Vitamin M, Folacin oder Pteroylglutaminsäure bezeichnet, wurde in den 40er-Jahren im Spinat entdeckt. Von Folsäure abzugrenzen sind die Folate. Hierzu zählt die Gesamtheit der folatwirksamen Verbindungen in der Nahrung. Damit sich d...

PTT

image

PTTWissenswertes Was ist die PTT? Die PTT (P = partielle, das bedeutet teilweise; T = Thromboplastin; T = time, das heißt Zeit) ist ein Maß für die Blutgerinnung. Eine funktionierende Blutgerinnung ist abhängig von Gefäßen, die in der Lage sind, sich zusammenzuziehen Blutplättchen (= Thromboz...

Plazenta praevia

image

Plazenta praevia (Vorgelagerte Plazenta): vor dem inneren Muttermund lokalisierter Mutterkuchen (Plazenta), wobei der Muttermund teilweise (Plazenta praevia partialis) oder vollständig (Plazenta praevia totalis) verdeckt sein kann. Dadurch wird der Geburtskanal blockiert, so dass das Kind nicht auf ...

Platinum metallicum

image

Platinum metallicum Ausgangsstoff metallisches Platin Wirkort Nervensystem, weibliche Geschlechtsorgane, Magen-Darm-Kanal u.a. Anwendungsgebiete Erkrankungen und Störungen der weiblichen Geschlecht...

Pulsatilla pratensis

image

Pulsatilla Ausgangsstoff Wiesenküchenschelle (Anemone pratensis), gesamte Pflanze. Wirkort Schleimhäute, Venen, Fortpflanzungsorgane, Nervensystem, Magen-Darm-Trakt, Muskeln, Gelenke u.a. Anwendungsgebiete ...

Papayablätter-Tee

image

Papayablätter-TeeWissenswertes Anwendungsgebiete Papayablätter-Tee wird traditionell bei Darmträgheit verwendet. Zubereitung und Anwendung Sie brauchen: 1 Teelöffel Papayablätter 150 ml kochendes Wasser Übergießen Sie die Blätter mit dem kochendem Wasser. Lassen Sie den Tee 10 bis 20 Min...

Pfefferminz-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Pfefferminz-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich bereits ...

Pantothensäure

image

PantothensäureWissenswertesPantothensäure, auch Vitamin B5 genannt, gehört zu den wasserlöslichen Vitaminen. In Vitamin-Präparaten ist anstelle der Panthothensäure gelegentlich Panthenol enthalten, was auch als Dexpanthenol oder Pantothenylalkohol bezeichnet wird. Das ist eine chemisch verwandte Ver...

Paraphimose

image

Paraphimose (spanischer Kragen): Einklemmung der zurückgezogenen Vorhaut im Eichelkranz als Folge einer Phimose, während oder nach dem Geschlechtsverkehr oder seltener infolge eines unsachgemäß gelegten Dauerkatheters, wenn die Vorhaut nicht wieder zurückgestreift wurde. Hoch schmerzhafte Schwel...

Pleuraempyem

image

Pleuraempyem: Eiteransammlung im Pleuraspalt, bedingt durch die Einwanderung von Bakterien in einen Pleuraerguss. Das Pleuraempyem tritt besonders häufig im mittleren und höheren Lebensalter auf und ist bei 80 % der Betroffenen durch Vorerkrankungen (vor allem Alkoholismus und Schwäche des Immunsys...

Pestwurzwurzelstock-Tee

image

Pestwurzwurzelstock-TeeWissenswertes Pestwurz wird auch als falscher Huflattich bezeichnet. Wirkungen Pestwurzwurzel wirkt krampflösend. Anwendungsgebiete Pestwurzwurzel-Zubereitungen haben sich bewährt zur unterstützenden Behandlung akuter krampfartiger Schmerzen im Bereich der ableitend...

Pankreaslipase

image

Lipasen sind fettspaltende Enzyme. Die im Blut gemessene Lipase stammt aus der Bauchspeicheldrüse. Normalbereich (Blut) [KLL; LAB] < 60 U/l (Messung bei 37 °C) Indikation Verdacht auf Bauchspeicheldrüsenerkrankung oder Mitbeteiligung der Bauchspeicheldrüse bei anderen Erkrankungen des Bauchrau...

Phenylketonurie

image

Phenylketonurie (PKU): Angeborene, genetisch vererbte Störung des Eiweißstoffwechsels mit einer Anhäufung der Aminosäure Phenylalanin im Blut. Das übermäßige Angebot an Phenylalanin und dessen Abbauprodukt Phenylessigsäure führt zu Nervenschädigungen mit schwerer geistiger Behinderung und Krampfanf...

Phobien

image

Phobien (phobos = Furcht): Irrationale Furcht vor bestimmten sozialen Situationen, Aktivitäten, Objekten (Mäuse, Schlangen, Spinnen etc.) und Räumen. Die ausgeprägte Furcht steht in keinem Verhältnis zur wirklichen Gefahr. Phobien sind die größte Gruppe innerhalb der Angsterkrankungen, Schätzungen ...

Polypen

image

Polypen (Adenoide, adenoide Vegetationen, Rachenmandelwucherung): Wucherung der im Nasenrachen befindlichen Rachenmandeln hauptsächlich bei 3- bis 6-jährigen Kindern, im Rahmen der Entwicklung der Immunabwehr auftretend. Polypen, also die vergrößerten Rachenmandeln, versperren die zum Nasenr...

Porphyrie

image

Porphyrie: seltene Stoffwechselstörung mit verschiedenen, meist angeborenen Bildungsstörungen der Häm-Komponente des roten Blutfarbstoffs. Hauptformen sind die akute intermittierende Porphyrie und die chronisch-hepatische Porphyrie. Die Erkrankung Das Eisen des roten Blutfarbstoffs ist an Porphyri...

Psychopharmaka

image

In der Regel werden psychische Erkrankungen mit einer Kombination aus Arzneimitteltherapie (Pharmakotherapie) und Psychotherapie behandelt. Welche Verfahren im Einzelnen zum Einsatz kommen, hängt von der jeweiligen Erkrankung und auch von den Präferenzen des Betroffenen ab. Bei mittelschweren und s...

Pestwurz-Flüssigextrakt

image

Pestwurz-FlüssigextraktWissenswertes Pestwurz wird auch als falscher Huflattich bezeichnet. Wirkungen Pestwurzwurzel wirkt krampflösend. Anwendungsgebiete Pestwurzwurzel-Zubereitungen haben sich bewährt zur unterstützenden Behandlung akuter krampfartiger Schmerzen im Bereich der ableitenden...

Panarteriitis nodosa

image

Klassische Panarteriitis nodosa (klassische PAN, Periarteriitis nodosa, cPAN): systemische nekrotisierende Entzündung aller Wandschichten der kleinen und mittleren Arterien. Das Krankheitsbild variiert stark mit oft schweren Allgemeinsymptomen und Befall vieler innerer Organe. Männer sind dreimal h...

Primel

image

Wissenschaftlicher Name: Primula veris Allgemein In der Mythologie skandinavischer Länder spielte die Primel, im Volksmund auch ‚Schlüsselblume‘ genannt, eine wichtig Rolle. Sie galt als die Blume der Nixen, Elfen und Undinen. Die Kräuterbücher des Mittelalters beschreiben die Frühlingsblume unter a...

pH-Wert des Urins

image

PH-Wert des UrinsWissenswertesDer pH-Wert Ihres Urins gibt an, ob Ihr Urin sauer oder alkalisch reagiert. Der exakte Wert ist von Ihrer Ernährung und Stoffwechsellage abhängig. Auch kann er durch verschiedene Erkrankungen (z. B. Harnwegsinfekte) und Medikamente beeinflusst werden. Am häufigsten f...

Pflegeversicherung

image

Aufgrund der wachsenden Zahl älterer und hochbetagter Menschen, mit der auch das Lebensrisiko „Pflegebedürftigkeit“ steigt, wurde 1995 die Pflegeversicherung eingeführt. Das Pflegeversicherungsgesetz ist neben der Renten-, Kranken-, Arbeitslosen- und Unfallversicherung die fünfte eigenständige Säul...

Petersiliensamenöl in der Duftlampe

image

Petersiliensamenöl in der DuftlampeWissenswertes Beim Petersiliensamenöl handelt es sich um das ätherische Öl aus den Samen von Petroselinum cirspum. Wirkungen Petersiliensamenöl wirkt im körperlichen Bereich anregend und tonisierend, außerdem harntreibend und abführend. Es soll auf Leber, Milz...

Pomeranzenblüten-Tee

image

Pomeranzenblüten-TeeWissenswertes Orangenblüten werden auch als Neroliblüten oder Pomeranzenblüten bezeichnet. Sie stammen von der Pflanze Citrus aurantium LINNÉ subspecies aurantium (synonym Citrus aurantium LINNÉ subspecies amara ENGLER). Wirkungen Orangenblüten sollen beruhigend wirken. A...

Plazentalösung

image

Vorzeitige Plazentalösung (Abruptio plazentae, Ablatio plazentae): Teilweise oder vollständige Ablösung des Mutterkuchens (Plazenta) von der Gebärmutterwand, bevor das Kind geboren ist. Häufig tritt sie bei Schwangeren auf, die über 30 Jahre alt sind, Bluthochdruck haben, die rauchen oder bei Myom...

Prostatakrebs

image

Prostatakrebs (Prostatakarzinom, PCA): Bösartiger Tumor der Prostata (Vorsteherdrüse); inzwischen die häufigste Krebserkrankung beim Mann – bei jedem zehnten Mann wird im Laufe seines Lebens Prostatakrebs diagnostiziert – und die dritthäufigste Krebstodesursache. Die zunehmende Häufigkeit ist Fo...

Psoriasis-Arthritis

image

Psoriasis-Arthritis (Arthritis psoriatica): Entzündliche, rheumatische Erkrankung aus der Gruppe der Spondyloarthritiden, die bei ~ 15 % der Patienten mit einer Schuppenflechte (Psoriasis) auftritt. Betroffen sind periphere Gelenke und die Wirbelsäule, aber auch Sehnen und Sehnenansätze. Die Hauter...

Petit-grain-Öl in der Duftlampe

image

Petit-grain-Öl in der DuftlampeWissenswertes Das Petit-grain-Öl wird durch Wasserdampfdestillation aus den Blättern, kleinen Zweigen und Fruchtansätzen des Bitterorangenbaumes (Citrus aurantium L. ssp. aur., Rautengewächse/Rutaceae) gewonnen. Es ist farblos und duftet herb, zitronig frisch und blum...

Pomeranzenblütenöl in der Duftlampe

image

Pomeranzenblütenöl in der DuftlampeWissenswertes Beim Neroliöl, auch Pomeranzenblütenöl oder Orangenblütenöl genannt, handelt es sich um das ätherische Öl aus den Blüten des Bitterorangenbaums (lateinisch: Citrus aurantium LINNÉ subspecies aurantium (synonym Citrus aurantium LINNÉ subspecies amara ...

Pantothensäure

image

Synonym: Vitamin B5 Pantothensäure kommt nahezu in allen pflanzlichen und tierischen Lebensmitteln vor. Diese Tatsache gab dem Vitamin seinem Namen – Pantothensäure von griechisch „pantos = überall“. Über die Nahrung aufgenommen, verwendet der Körper Pantothensäure zur Herstellung der biologisch akt...

Prunus spinosa

image

Prunus spinosa Ausgangsstoff frische Blüten des Schlehdorns (Prunus spinosa). Wirkort Herz, Kreislauf, Magen-Darm-Kanal, Nieren, Gebärmutter, Auge u.a. Anwendungsgebiete Nervenschmerzen, Harnentleerun...

Pfefferminzöl-Einnahme

image

Pfefferminzöl-EinnahmeWissenswertes Wirkungen Nachgewiesenermaßen wirkt Pfefferminzöl antibakteriell, entzündungshemmend, galletreibend, blähungstreibend, krampflösend, kühlend, schmerzlindernd, schleimlösend. Im seelischen Bereich soll es klärend, erfrischend und anregend wirken, unter Streß...

Pyridoxal

image

PyridoxalWissenswertesUnter dem Namen Vitamin B6, auch Adermin genannt, werden zusammengefasst: Pyridoxin (= Pyridoxol), Pyridoxamin, Pyridoxal und deren Phosphorsäureester. Alle diese Vitamin B6-Substanzen sind wasserlöslich. Wenn Sie einmal umrechnen müssen, hier sind die Umrechnungsfaktoren: ...

Papa im Kreißsaal – ja oder nein?

image

Anfang der 1970er Jahre war der werdende Vater im Kreißsaal die Ausnahme. Nur etwa jeden fünften Mann zog es zur Geburt des gemeinsamen Kindes an die Seite seiner Frau. Die Übrigen wären nicht im Traum auf diese Idee gekommen – es war einfach nicht üblich. Heute ist dagegen von Anfang an in den mei...

Parodontitis

image

Parodontitis (ungenau oft als Parodontose bezeichnet): Entzündung des Zahnhalteapparats. Von der Parodontitis grenzt der Zahnarzt die wesentlich seltenere Parodontose ab, worunter man einen Zahnfleischschwund ohne begleitende Entzündung versteht. Bei einer Parodontitis ist nicht nur das Zahnflei...

Pfeiffersches Drüsenfieber

image

Pfeiffersches Drüsenfieber (Infektiöse Mononukleose, Monozytenangina): Ansteckende Allgemeinerkrankung, die überwiegend Abwehrgewebe wie die Gaumenmandeln, aber auch Lymphknoten und Milz befällt. Krankheitserreger ist das Epstein-Barr-Virus, das durch Tröpfchen oder Speichel übertragen wird....

Protein im Blut

image

Protein im BlutWissenswertesWas sind Proteine im Blut? Proteine sind Eiweißstoffe, die im Körper gebildet werden und verschiedene Funktionen haben. Das wichtigste Blutprotein ist das Albumin, das in der Leber gebildet und ins Blut abgegeben wird. Es transportiert verschiedene Substanzen im Blut an ...

Pilzinfektionen

image

Pilzbedingte Hauterkrankungen (Hautmykosen, Dermatomykosen): Infektionen der Haut durch Pilze, die je nach betroffenem Hautbereich mit unterschiedlichen Beschwerden einhergehen. Sie breiten sich im Gegensatz zu bakteriellen und viralen Infektionen der Haut nur langsam (über Wochen und Monate) aus. ...

Pneumokoniose

image

Pneumokoniose (Staublungenkrankheit): Chronische Erkrankung des Lungenzwischengewebes, hervorgerufen durch das Einatmen von Stäuben. Die häufigsten Pneumokoniosen sind die Silikose ("Quarzstaublunge"; durch Quarzstaub) und die Asbestose (durch Asbeststaub). Die Silikose gehört zu den häu...

Prolaktin

image

Prolaktin ist ein im Hypophysenvorderlappen gebildetes Hormon, das vor allem die Milchbildung nach der Geburt anregt und aufrechterhält. Normalbereich (Blut) [LAB] Frauen vor den Wechseljahren: < 23 µg/l, je nach Zeitpunkt im Menstruationszyklus Schwangere: < 300 µg/l Frauen nach den Wechselj...

Pseudogicht

image

Pseudogicht (Chondrokalzinose): Durch Ablagerung von Kalziumsalzkristallen ausgelöste Gelenkerkrankung. Die Erkrankung verläuft häufig klinisch stumm, kann aber in eine akute Form mit einmaligen oder wiederholten Gelenkentzündungen übergehen, die einem Gichtanfall zum Verwechseln ähneln. Die einzel...

Patchouliöl in der Duftlampe

image

Patchouliöl in der DuftlampeWissenswertes Patchouliöl ist bestens geeignet zur Komposition schwerer Parfums und aphrodisierender Mischungen. Der Duft hält sich lange an Stoffen, d.h. das Öl ist gut geeignet für die Beduftung der Wäsche und Schränke. Mit zunehmendem Alter wird sein Duft sogar immer ...

Phyllochinon

image

Synonyme: Vitamin K, Menachinon (K2) Vitamin K bezeichnet eine Gruppe von bis zu 100 fettlöslichen Verbindungen, wobei ernährungsphysiologisch nur einige relevant sind. Bakterien des Darms sind imstande, eine kleine Menge von Vitamin K zu produzieren. Allerdings geht aus Untersuchungen hervor, dass ...

Physikalische Therapie bei Rheuma

image

Physikalische Therapien lindern Gelenkschmerzen und sollen auch entzündungshemmend wirken. Einige elektrotherapeutische Methoden wie Nerven- oder Muskelstimulation dienen der Wiedergewinnung verlorener Funktionen bei Nervenschädigungen als Folge abgelaufener Entzündungsprozesse (z. B. bei Vaskulitid...

Physikalische Therapie bei Schmerzen

image

Die physikalische Therapie umfasst viele verschiedene Therapieverfahren, z. B. Krankengymnastik (Physiotherapie) sowie manuelle Therapie, Hydrotherapie, Elektrotherapie und Thermotherapie. Alle diese Behandlungsverfahren haben vor allem dann langfristige Erfolge, wenn sie regelmäßig über einen länge...

Passionsblumenkraut-Tinktur

image

Passionsblumenkraut-TinkturWissenswertes Anwendungsgebiete Passionsblumenkraut hat sich bewährt bei nervösen Unruhezuständen. Die Passionsblumenkraut-Tinktur wird bei Nervosität eingesetzt. Zubereitung und Anwendung Sie brauchen: 200 g getrocknetes Passionsblumenkraut 1 Liter 35 – 40prozent...

PCOS

image

Informationen über PCOSKrankheitsbildVon polyzystischen Ovarien oder polycystischem Ovarialsyndrom, kurz PCO, spricht man, wenn die Eierstöcke (Ovarien) durch Gewebshohlräume (Zysten) auf das 2- bis-5 fache vergrößert sind. An Symptomen können Zyklusstörungen (fehlende oder abgeschwächte Periodenblu...

Pfefferminz (krause)-Tee

image

Pfefferminz (krause)-TeeWissenswertes Anwendungsgebiete Krause Minze-Tee wird traditionell bei Blähungen und Magen-Darm-Beschwerden verwendet. Zubereitung und Anwendung Sie brauchen: 1 gehäuften Esslöffel krause Minze ¼ Liter kochendes Wasser Übergießen Sie die Minze mit dem kochendem Wa...

Phytoöstrogene

image

PhytoöstrogeneWissenswertesPhytoöstrogene gehören zu den sekundären Pflanzenstoffen. Sie weisen östrogenartige Wirkungen auf und werden in folgende Strukturklassen unterteilt: Isoflavone, Lignane und Coumestane. Den Phytoöstrogenen werden folgende gesundheitsfördernde Wirkungen nachgesagt: · Schut...

PTZ (Plasmathrombinzeit)

image

Die PTZ prüft die „Endstrecke“ der Blutgerinnung vom Fibrinogen zum Fibrin. Normalbereich (Blut) [TLD] 17–24 Sekunden Indikation Suchtest zur Diagnose von Fibrinbildungsstörungen Überwachung einer gerinnselauflösenden Therapie (Lysetherapie) Unklare Blutgerinnungsstörung. Ursachen erhöhter Werte...

Pastinak-Tee

image

Pastinak-TeeWissenswertes Anwendungsgebiete Pastinak-Tee wird traditionell verwendet bei Fieber, Harnwegs- und Nierenerkrankungen, Lungenerkrankungen, Magenbeschwerden, Ödemen, Rheuma und Schlaflosigkeit. Zubereitung und Anwendung Sie brauchen: 1 gehäuften Teelöffel getrocknete Pastinakfrüc...

Physiotherapie

image

Physiotherapieverfahren werden sowohl eigenständig als auch begleitend zu anderen Behandlungsstrategien eingesetzt. Krankengymnastik. Kernpunkt ist bei vielen, v. a. bei nicht akuten Erkrankungen, die Krankengymnastik. Sie hat zum Ziel, Kraft, Beweglichkeit und/oder Belastbarkeit erkrankter oder ve...

Probleme mit der Dammnaht

image

Dammnaht (Episiotomienaht): Naht zur Versorgung des Dammschnitts oder Dammrisses. Folgeprobleme sind häufig und betreffen vor allem Wulstbildung und Schmerzen. Gelegentlich ist eine kleine Korrekturoperation erforderlich. Leitbeschwerden Wulstige, dicke Narbe im Scheidenbereich Schmerzen beim Si...

Pfefferminzöl in der Duftlampe

image

Pfefferminzöl in der DuftlampeWissenswertes Wirkungen Nachgewiesenermaßen wirkt Pfefferminzöl antibakteriell, entzündungshemmend, galletreibend, blähungstreibend, krampflösend, kühlend, schmerzlindernd, schleimlösend. Im seelischen Bereich soll es klärend, erfrischend und anregend wirken, unter...

Paar- und Sexualtherapie

image

Werden sexuelle Störungen vom Betroffenen als behandlungsbedürftig empfunden, so gibt es beratende und psychologisch-therapeutische Maßnahmen, die eine Veränderung dieser Probleme bewirken können. Grundsätzlich unterscheidet man zwei Formen, Sexualberatung und Sexualtherapie, die unterschiedliches E...

Periphere arterielle Verschlusskrankheit

image

[Periphere] arterielle Verschlusskrankheit (pAVK, AVK, Raucherbein, claudicatio intermittens): Ungenügende Durchblutung der Gliedmaßen – fast immer eines oder beider Beine – aufgrund von Verengungen arterieller Blutgefäße. Zugrunde liegt eine fortschreitende Arteriosklerose; sie tritt am häu...

Pflegestufen und Pflegegrade

image

Nach dem Grad ihres Hilfebedarfs werden pflegebedürftige Menschen einer von drei Pflegestufen zugeordnet. Je höher die Pflegestufen, desto höher die Leistungen. Die Einteilungsregeln der Pflegestufen sind kompliziert, die folgende Auflistung ermöglicht aber eine erste Orientierung: Pflegestufe I, e...

Pelargoniumöl-Massage

image

Pelargoniumöl-MassageWissenswertes Pelargoniumöl wird auch Geranienöl oder Geraniumöl genannt. Geranien wiederum sind ein Sammelbegriff für verschiedene Pelargonienarten. Für die Destillation des ätherischen Öls kommen nur zwei Arten in Betracht, das Rosenpelargonium und das Zitronenpelargonium. ...

Primelwurzel-Tee

image

Primelwurzel-TeeWissenswertes Wirkungen Primelwurzel wirkt sekretverflüssigend und auswurffördernd. Anwendungsgebiete Primelwurzeln und der daraus bereitete Tee haben sich bei Erkältung der oberen Luftwege bewährt. Er wird darüber hinaus auch traditionell verwendet Bronchialasthma, Gicht, ...

Pilzinfektion der Scheide

image

Pilzinfektion der Scheide (Soorkolpitis, Vaginalcandidose, Scheidenmykose, Candidiasis, Vulvovaginitis mycotica, Moniliasis): Infektion der Scheide mit dem Hefepilz Candida albicans. Diese Pilzinfektion ist die häufigste Infektion von Vagina und Vulva; fast jede Frau erkrankt im Lauf ihres Lebens m...

Plötzlicher Herztod

image

Plötzlicher Herztod (PHT, Sudden Cardiac Death, SCD): Plötzlicher Kreislaufstillstand, dem eine Herzerkrankung zugrunde liegt, und der innerhalb 1 Stunde nach Eintreten der ersten Symptome zum Tode führt. In den Minuten zuvor bestanden meist lebensgefährliche Herzrhythmusstörungen, z. B. Ka...

Pneumokokken-Impfung

image

Pneumokokken-verursachte Erkrankungen treten weltweit auf in Form teilweise sehr schwer verlaufender Hirnhaut- oder Lungenentzündungen. Impfung: bei Säuglingen drei Impfungen im Alter von 2, 4 und 11-14 Monaten mit dem Konjugat- Impfstoffbei Frühgeborenen vier Impfungen im Alter von 2, 3, 4 und 11-...

Prokalzitonin (Procalcitonin, PCA)

image

ist das Prohormon, also die Vorstufe des Schilddrüsenhormons Kalzitonin. Normalbereich im Blutserum < 0,005 ng/ml Indikation Unterscheidung bakterieller und viraler InfektionenFrüherkennung bakterieller InfektionenVerlaufskontrolle bei Blutvergiftung Bakterielle Infektionen oder die Gefahr ei...

Polyzystisches Ovarsyndrom

image

Informationen über Polyzystisches OvarsyndromKrankheitsbildVon polyzystischen Ovarien oder polycystischem Ovarialsyndrom, kurz PCO, spricht man, wenn die Eierstöcke (Ovarien) durch Gewebshohlräume (Zysten) auf das 2- bis-5 fache vergrößert sind. An Symptomen können Zyklusstörungen (fehlende oder abg...

Prolactin im Blut

image

Prolactin im BlutWissenswertes Was ist Prolactin? Prolactin ist ein Hormon, das bei Männern und Frauen gebildet wird. Es steuert die Entwicklung und das Wachstum der weiblichen Brust in der Pubertät, greift regulierend in den Menstruationszyklus ein und bringt nach der Geburt die Milchbildung in G...

Pestwurzblätter-Tee

image

Pestwurzblätter-TeeWissenswertes Pestwurz wird auch als falscher Huflattich bezeichnet. Anwendungsgebiete Zubereitungen aus Pestwurzblättern werden bei nervösen Krampfzuständen mit Schmerzen, Krämpfen im Magen- Darm-Bereich, Kopfschmerzen sowie als appetitanregendes Mittel angewendet. In Kombin...

Peptisches Ulkus (Magen)

image

Informationen über: Peptisches Ulkus (Magen)KrankheitsbildEin Magengeschwür, vom Mediziner als Ulkus ventriculi bezeichnet, kommt häufiger vor als man denkt. Etwa 10 Prozent der Gesamtbevölkerung entwickeln irgendwann einmal in ihrem Leben ein Magen- oder Zwölffingerdarmgeschwür, Raucher doppelt so ...

Pfeffergewächs-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Pfeffergewächs-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann übrigens in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie s...

Penisverletzungen

image

Äußere Penisverletzungen: Ausgelöst durch stumpfe Gewalteinwirkung wie Sturz oder Tritt ins Genital. Eine Sonderform sind Penisablederungen, bei denen die Haut am Penis durch Stich oder Schnitt abgeschert wird. Schwerste Formen sind Penisamputation durch Unfälle oder anderweitige Gewalteinwirkung so...

Pflanzliche Psychopharmaka

image

Es gibt viele Heilpflanzen, deren Inhaltsstoffe die Psyche und das Nervensystem beruhigen und ausgleichen. Neben den vier Hauptgruppen der klassischen Psychopharmaka (Neuroleptika, Antidepressiva, Tranquilizer, Lithium) haben pflanzliche Psychopharmaka eine große Bedeutung. Ihr Vorteil ist, dass sie...

Posttraumatische Belastungsstörung

image

Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS): Folge extremer Erlebnisse wie körperlicher Gewalt oder Lebensbedrohung durch Katastrophen, die die persönlichen Verarbeitungs- und Bewältigungsmöglichkeiten überfordern. Die Symptome beginnen typischerweise mit einer Verzögerung von Tagen, Wochen oder Mona...

Problem Strahlenbelastung

image

Röntgenstrahlen sind energiereiche elektromagnetische Strahlen, die sich im Prinzip wie radioaktive Gammastrahlen verhalten. Röntgenstrahlung kann alle Substanzen in einer Körperzelle schädigen, gefährlich sind vor allem Schäden an der Erbsubstanz, da sie zu Krebs führen können. Die Gefahr durch Rö...

Positiv denken

image

Wer sich gestresst fühlt, wird von negativen Gedanken und pessimistischen Erwartungen überflutet. „Denk doch mal positiv!“ erscheint einem da eher als Spott denn als Ausweg. Trotzdem: Auch wenn es einem wie der Rat erscheint, sich „am eigenen Schopf aus dem Sumpf zu ziehen“ – das Konzept kann helfen...

Plantago major

image

Plantago major Ausgangsstoff frisches Kraut des Breitblättrigen Wegerichs (Plantago major). Wirkort bestimmte Nerven (z.B. Trigeminusnerv), Blase u.a.   Anwendungsgebiete Schmerzen im Kopfbereich (z.B....

Petersilienwurzel-Tee

image

Petersilienwurzel-TeeWissenswertes Anwendungsgebiete Petersilienwurzel und der daraus bereitete Tee haben sich zur Durchspülung bei Erkrankungen der ableitenden Harnwege und zur Durchspülungstherapie zur Vorbeugung und Behandlung von Nierengrieß bewährt. Zubereitung und Anwendung Sie brauc...

Primär sklerosierende Cholangitis

image

Primär sklerosierende Cholangitis (PSC): Fortschreitende Entzündung und Zerstörung der intra- und extrahepatischen Gallengänge unklarer Ursache, die zu Gelbsucht und Juckreiz führt und meist in eine Leberzirrhose mündet. Männer sind dreimal häufiger betroffen als Frauen; die Krankheit beginnt zw...

Prüfung des Gesichtsfelds

image

Gesichtsfeld: Wahrnehmungsfeld des Auges bei unbewegtem Geradeausblick. Mit der Gesichtsfelduntersuchung (Perimetrie) lassen sich Schädigungen des Sehnervs, der Netzhaut und der Nervenfasern bis hin zur Sehrinde (Bereich des Großhirns) erfassen. Im Prinzip besteht die Gesichtsfelduntersuchu...

Patchouliöl-Gesichtsöl

image

Patchouliöl-GesichtsölWissenswertes Patchouliöl ist bestens geeignet zur Komposition schwerer Parfums und aphrodisierender Mischungen. Der Duft hält sich lange an Stoffen, d.h. das Öl ist gut geeignet für die Beduftung der Wäsche und Schränke. Mit zunehmendem Alter wird sein Duft sogar immer besser...

Pestwurzwurzel-Flüssigextrakt

image

Pestwurzwurzel-FlüssigextraktWissenswertes Pestwurz wird auch als falscher Huflattich bezeichnet. Wirkungen Pestwurzwurzel wirkt krampflösend. Anwendungsgebiete Pestwurzwurzel-Zubereitungen haben sich bewährt zur unterstützenden Behandlung akuter krampfartiger Schmerzen im Bereich der ablei...

Poterium-spinosum-Wurzelrinden-Tee

image

Poterium-spinosum-Wurzelrinden-TeeWissenswertes Anwendungsgebiete Poterium-spinosum-Wurzelrinde wird traditionell bei Altersdiabetes verwendet. Die Wirksamkeit gilt als nicht belegt. Zubereitung und Anwendung Sie brauchen: 5 g Poterium-spinosum-Wurzelrinde ¼ Liter kochendes Wasser Über...

Polysaccharide

image

PolysaccharideWissenswertes Polysaccharide bestehen aus Vielfachzucker, d.h. 100 oder gar mehreren 1.000 Zuckerbausteinen. Dennoch schmecken sie nicht süß und sind ohne vorherige Bearbeitung nicht wie Zucker vergärbar. Sie gehören zu den komplexen (also gesunden) Kohlenhydraten und zu den Ballastst...

Pille danach als Notfallverhütung

image

Verhütungspannen kommen vor: Wenn die Einnahme der „Pille" vergessen wurde, das Kondom abgerutscht ist, der Geschlechtsverkehr erzwungen wurde, der Zyklus schwankt oder man einfach unvernünftig war und gar nicht verhütet hat. Um dennoch kein Kind zu bekommen, gibt es die „Pille danach” als nach...

Prioritäten setzen

image

Unsere Kräfte sind begrenzt. Trotzdem wollen wir oft „alles mitnehmen“ – der erste Schritt zur Überlastung. Prioritäten zu setzen klingt vernünftig und ganz einfach. Ein Missverständnis, denn Prioritäten setzen heißt nicht: das eine zu tun und das andere aufzuschieben. Prioritäten setzen heißt „Nein...

Pastinakfrüchte-Tee

image

Pastinakfrüchte-TeeWissenswertes Anwendungsgebiete Pastinak-Tee wird traditionell verwendet bei Fieber, Harnwegs- und Nierenerkrankungen, Lungenerkrankungen, Magenbeschwerden, Ödemen, Rheuma und Schlaflosigkeit. Zubereitung und Anwendung Sie brauchen: 1 gehäuften Teelöffel getrocknete Pasti...

P/S-Verhältnis

image

P/S-VerhältnisWissenswertesDer P/S-Quotient gibt das Verhältnis von mehrfach ungesättigten zu gesättigten Fettsäuren in der Nahrung an (aus dem Englischen: Polyunsaturated/Saturated). Idealerweise sollte er bei 1,0 liegen. Literaturquellen © Copyright 2016. Alle Rechte bei martens - m...

Phemphigus und Pemphigoid

image

Pemphigus: Sammelbegriff für verschiedene Hauterkrankungen, die mit Blasenbildung innerhalb der Oberhaut einhergehen. Die häufigste und schwerste Form ist der Pemphigus vulgaris (Blasensucht), bei der sich auf scheinbar unveränderter Haut plötzlich schlaffe Blasen mit klarem Inhalt bilden, die plat...

Platzwunden

image

Platzwunden entstehen durch plötzliches und heftiges Stoßen oder Hinfallen. Die Haut reißt auf, klafft auseinander und es blutet ziemlich stark, besonders an der Kopfhaut. Wegen der starken Blutung sehen Platzwunden in der Regel gefährlicher aus als sie sind. Maßnahmen Kleinere Wunden, die weniger...

Passiflora incarnata

image

Passiflora incarnata Ausgangsstoff Frisches Kraut der fleischfarbenen Passionsblume Wirkort Zentralnervensystem (Gehirn) Anwendungsgebiete Schlaflosigkeit infolge von Nervosität, Sorgen, Erregung oder Erschöpfung u.a.

Pfefferminze

image

Wissenschaftlicher Name: Mentha x piperita. Allgemein Pfefferminze ist heutzutage in aller Munde. Fast in jeder Hand- oder Hosentasche warten Minzbonbons oder -kaugummis darauf, frischen Geschmack zu verbreiten. Was viele nicht wissen: Die Pfefferminze wurde bereits vor über 3.000 Jahren kultiviert ...

Phyllochinon-Mangel

image

Informationen über Phyllochinon-MangelKrankheitsbildVitamin K, auch Phyllochinon genannt, spielt eine entscheidende Rolle bei der Blutgerinnung Anfang der 30er Jahre stellten Forscher fest, dass Hühnerküken bei fettfreiem Futter Blutungen bekamen, die sich durch Vitamin K-haltiges Futter stoppen li...

Piperaceae-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Piperaceae-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann übrigens in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich ...

Pearl-Index

image

Der Pearl-Index gibt an, wie sicher eine Verhütungsmethode ist. Er bezieht sich auf jeweils 100 Frauen, die eine bestimmte Verhütungsmethode anwenden. Ein Index von 1 bedeutet, dass pro Jahr von diesen Frauen eine trotz Verhütung schwanger wird („Versagerquote" von 1 %). Die Angaben umfassen s...

Progressive Muskelentspannung

image

Anfang des 20. Jahrhunderts vom amerikanischen Internisten Edmund Jacobson entwickelt, lassen sich Muskelanspannungen mit der Progressiven Muskelentspannung nach Jacobson (Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson, PMR) erkennen und lösen. Dazu werden – meist im entspannten Liegen – bestimmte Muske...

Pestwurzwurzelstock-Flüssigextrakt

image

Pestwurzwurzelstock-FlüssigextraktWissenswertes Pestwurz wird auch als falscher Huflattich bezeichnet. Wirkungen Pestwurzwurzel wirkt krampflösend. Anwendungsgebiete Pestwurzwurzel-Zubereitungen haben sich bewährt zur unterstützenden Behandlung akuter krampfartiger Schmerzen im Bereich der ...

Protein

image

ProteinWissenswertesEiweiße, auch Proteine genannt, sind unentbehrlich für uns. Benötigt werden sie beispielsweise für die Funktion der Körperzellen, für das Wachstum und praktisch alle Lebensvorgänge. Aus ihnen baut der Organismus eigene Substanzen auf, unter anderem Abwehrstoffe gegen Krankheiten....

Perianalthrombose

image

Perianalthrombose: Verstopfung einer Vene in der Enddarmschleimhaut. Perianalthrombosen sind sehr schmerzhaft, verschwinden aber meist von selbst. Die Heilung kann durch Inzision (Einstechen) beschleunigt werden, was auch den Schmerz sofort lindert. Perianalthrombosen entstehen meist durch lange...

Priapismus

image

Priapismus: Sehr schmerzhafte Dauererektion über zwei Stunden (nur zu Beginn lustvoll). Zwei Drittel der Fälle geschehen ohne herausfindbare Ursache, ein Viertel ist durch eine Leukämie bedingt, der Rest verteilt sich auf eine überschießende Wirkung einer SKAT-Therapie, andere Tumoren oder auch T...

Parathormon (PTH)

image

Das in den Nebenschilddrüsen gebildete Parathormon ist an der Steuerung der Kalzium- und Phosphatkonzentration im Blut mit beteiligt: Bei niedrigem Kalziumspiegel im Blut lässt Parathormon den Kalziumspiegel wieder ansteigen, und zwar über eine vermehrte Kalziumfreisetzung aus den Knochen, eine verm...

Physikalische Verfahren

image

Unter dem Begriff physikalische Verfahren (physikalische Therapie) werden Methoden zusammengefasst, die durch natürliche physikalische Mittel behandeln, wie Druck oder Berührung (Massagetherapie) Bewegung (Bewegungstherapie) Strom, Ultraschall und Laser (Elektrotherapie, Ultraschalltherapie, Lasert...

Pilzinfektionen in der Schwangerschaft

image

Pilzinfektionen in der Schwangerschaft: Infektion von Scheide und äußerem Genitale durch Pilze sind sehr häufig, in ~ 80 % der Fälle erfolgen sie durch den Hefepilz Candida albicans. Wenn sich z. B. während der Schwangerschaft der Hormonspiegel verändert, ändert sich auch die Zusammensetzung des Sc...

Phyllochinin (Vitamin K)

image

Vitamin K (Phyllochinin) bezeichnet ebenfalls eine Gruppe von fettlöslichen Vitaminen (Vorkommen, Funktion, täglicher Bedarf). Ein Vitamin-K-Mangel bei Erwachsenen ist selten, bei Säuglingen wird ihm heute durch eine routinemäßige Vitamin-K-Gabe im Rahmen der Vorsorgeuntersuchungen vorgebeugt. Norm...

Portiokappe und Lea Contraceptivum

image

Die Portiokappe ist eine Kunststoffkappe, die direkt über den Muttermund (Portio) gestülpt wird, sich dort festsaugt und so das Eindringen von Spermien verhindert. Zusätzlich wird das Innere der Kappe mit Spermizid bestrichen. Der Hauptunterschied zum Diaphragma ist, dass die Portiokappe bis zur näc...

Pyridoxin (Vitamin B6)

image

Das wasserlösliches Vitamin B6 (Pyridoxin) hat vor allem Bedeutung als Coenzym (Aktivator von Enzymen) im Eiweißstoffwechsel, weshalb der Bedarf auch von der täglichen Eiweißzufuhr abhängig ist. Mangelerscheinungen sind selten und in aller Regel kombiniert mit weiteren Mangelerscheinungen; Überdosie...

Pelargoniumöl in der Duftlampe

image

Pelargoniumöl in der DuftlampeWissenswertes Pelargoniumöl wird auch Geranienöl oder Geraniumöl genannt. Geranien wiederum sind ein Sammelbegriff für verschiedene Pelargonienarten. Für die Destillation des ätherischen Öls kommen nur zwei Arten in Betracht, das Rosenpelargonium und das Zitronenpelarg...

Professionelle Zahnreinigung und Versiegelung

image

Die Professionelle Zahnreinigung (PZR) ist die Reinigung aller Zahnoberflächen mit einem Pulverstrahlreiniger. Dieses Gerät sprüht ein Gemisch aus Salz und Wasser auf die Zahnoberflächen und reinigt sie so auch in den Vertiefungen gründlich. Anschließend putzt die Prophylaxeassistentin oder die Den...

PSA (Prostataspezifisches Antigen)

image

Das Enzym PSA wird fast nur in der Prostata gebildet. Sein medizinischer Nutzen besteht in der Bedeutung als Tumormarker für den Prostatakrebs. Neben dem gesamten PSA wird auch das freie (nicht an ein Eiweiß gebundene) PSA bestimmt. Normalbereich [KLL; TLD] Total-PSA (T-PSA, Gesamt-PSA): < 4 µg/...

Phosphatasen

image

Die wichtigsten Phosphatasen sind: Alkalische Phosphatase (AP)tartrathemmbare saure Phosphatase; Tartatresistente saure Phosphatase (TRAP)

Patchouliöl-Gesichtswasser

image

Patchouliöl-GesichtswasserWissenswertes Patchouliöl ist bestens geeignet zur Komposition schwerer Parfums und aphrodisierender Mischungen. Der Duft hält sich lange an Stoffen, d.h. das Öl ist gut geeignet für die Beduftung der Wäsche und Schränke. Mit zunehmendem Alter wird sein Duft sogar immer be...

Pfirsich-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Pfirsich-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich bereits in ...

Pyridoxin

image

PyridoxinWissenswertesUnter dem Namen Vitamin B6, auch Adermin genannt, werden zusammengefasst: Pyridoxin (= Pyridoxol), Pyridoxamin, Pyridoxal und deren Phosphorsäureester. Alle diese Vitamin B6-Substanzen sind wasserlöslich. Wenn Sie einmal umrechnen müssen, hier sind die Umrechnungsfaktoren: ...

Pigmentveränderungen und Tätowierungen

image

Natürliche Pigmentveränderungen wie Muttermale, Altersflecken und -warzen sind teils angeboren, teils werden sie durch zu häufige und zu intensive Sonnenbestrahlung begünstigt, auf die die Haut mit einer Überproduktion des braunen Hautfarbstoffs Melanin reagiert. Pigmentveränderungen künstlichen Urs...

Postamputationssyndrom

image

Schätzungen zufolge werden in Deutschland jährlich mehr als 60 000 Amputationen an Gliedmaßen vorgenommen, am häufigsten infolge von Folgeschäden der Zuckerkrankheit, am zweithäufigsten infolge von Unfällen. Mehr als die Hälfte dieser Menschen leidet nach der Amputation unter den Beschwerden des Po...

Probleme nach der Entbindung

image

Vermehrte Wasserausscheidung. Weil die Östrogenproduktion des Mutterkuchens nach der Geburt wegfällt und damit die Menge dieses Wasser einlagernden Hormons im Blut der Mutter sinkt, scheidet der Körper in den Tagen nach der Geburt sehr viel Flüssigkeit aus. Dadurch nimmt nach der Geburt der Harnflus...

Parodontitis-Markerkeime: Laborcheck

image

Parameter Actinobacillus actinomycetemcomitans, Tannerella forsthensis, Porphyromonas gingivalis, Treponema denticola und Prevotella intermedia. Fragestellung/Indikation Wesentliche Mitursache der Parodontitis ist eine bakterielle Besiedelung der Zahnfleischtaschen, wobei die oben genannten Bakte...

Pflege, Reparatur und Probleme mit Zahnersatz

image

Reparatur und Erweiterung Vor allem herausnehmbarer Zahnersatz kann durch Fallenlassen oder Fehlbelastungen beschädigt werden. Meistens lässt sich die beschädigte Prothese im zahntechnischen Labor reparieren, nur bei größeren Zerstörungen oder völlig verbogenen Prothesen muss Ersatz her. Legen Sie ...

Pyridinolin und Desoxypyridinolin

image

Kollagenfasern bilden Quervernetzungen zur Erhöhung ihrer Stabilität, die (Hydroxy-)Pyridinium-Crosslinks. Wird Knochen abgebaut, werden diese Crosslinks ins Blut freigesetzt und mit dem Urin ausgeschieden. Desoxypyridinolin kommt fast nur im Knochen vor (ist also knochenspezifisch), Pyridinolin dar...

Probleme bei Flugreisen

image

Im Flugzeug herrschen Druckverhältnisse wie in 2 400 m Höhe: Der Luftdruck ist niedriger als gewohnt, wodurch die Sauerstoffsättigung des Blutes sinkt und der Körper mit einer vertieften Atmung reagiert. Für den Gesunden stellt das kein Problem dar, doch für Reisende mit Herz-Kreislauf-Problemen ist...

Polyzystische Ovarien

image

Informationen über Polyzystische OvarienKrankheitsbildVon polyzystischen Ovarien oder polycystischem Ovarialsyndrom, kurz PCO, spricht man, wenn die Eierstöcke (Ovarien) durch Gewebshohlräume (Zysten) auf das 2- bis-5 fache vergrößert sind. An Symptomen können Zyklusstörungen (fehlende oder abgeschw...

Psychische Veränderungen im Alter

image

Viele Menschen bemerken mit 60, 70 oder 75, dass sie den Alltag anders erleben. Die Veränderungen im Gefühlshaushalt (Psyche) sind individuell verschieden, aber durch drei Grundlinien charakterisiert: Die Ausschläge zwischen entgegengesetzten emotionalen Polen werden kleiner, also etwa zwischen himm...

Wissen

Gesundheit von A bis Z

Fußkrankheiten im Alter und ihre Behandlung

Rund viermal umrunden wir in unserem Leben den Erdball mit einer durchschnittlichen Gesamtmenge von ...

Darmbakterien gegen Colitis ulcerosa

In Langzeittherapien konnten fäkale Darmbakterien bei der Behandlung der Colitis ulcerosa helfen. Do...

Hautpflege im Winter

Niedrige Temperaturen, kalte Winde und trockene Heizungsluft setzen unsere Haut in den Wintermonaten sehr zu. Experten der Landesapothekerka...

Erfolgreiche Raucherentwöhnung

Weltweit gehört Deutschland zu den 9 Ländern mit den meisten Rauchern. Auf der Suche nach alternativ...

Masern auf dem Vormarsch

Seit Entwicklung der Schutzimpfung im 18. Jahrhundert konnten viele Leben gerettet werden. Doch aktuell sinken die Impfquoten und parallel s...

Wie gut schnüffeln Diabeteswarnhunde?

Nicht nur für Blinde leisten Hunde unerlässliche Dienste – auch als Diabeteswarnhunde erschnüffeln d...

health Beliebter Eintrag: Vitamin C
Über gesundu.de

gesundu.de ist das deutschlandweite Portal im Dienste Ihrer Gesundheit. Als Gesundheitsnetz Deutschland verbinden wir mehr als 370.000 medizinische und soziale Einrichtungen und ermöglichen dadurch einzigartige Kooperationen und einen weitläufigen Wissensaustausch. Über unser Portal können Sie Ärzte aus verschiedenen Fachgebieten in Ihrer Nähe finden und direkt online einen Termin buchen. Neben der Arztsuche und Terminvergabe können Sie durch die Zusammenarbeit von gesundu.de und der Shop Apotheke mehr als 50.000 apothekenpflichtige Medikamente direkt zu sich nach Hause bestellen. Zuletzt vermitteln wir mit dem Gesundheitsnetz Deutschland Arbeitsplätze und Ausbildungsstellen für Ärzte, Apotheker, Pfleger und Erzieher und stellen Ihnen ein umfangreiches Gesundheitslexikon zur Verfügung. In unserem Magazin erscheinen zusätzlich regelmäßig medizinische Fachartikel, die Fragen zu Krankheiten, Behandlungen und Ihrer Gesundheit beantworten. Kunden von gesundu.de können eigene Artikel hochladen, sodass Sie stets Informationen zu aktuellen Themen vorfinden.