Apotheken-Notdienst

Filter
Lexikon

Mykose der Kopfhaut

image

Informationen über: Mykose der KopfhautKrankheitsbildKopfschuppen sind weit verbreitet. Sie stellen in der Regel jedoch nur ein lästiges und harmloses Übel dar. Schätzungsweise 40 Prozent aller Europäer sind einmal im Leben betroffen, meist jüngere Erwachsene, Kinder und Senioren fast nie.DiagnoseWe...

Milbenbefall (Milbenkrätze)

image

Informationen über: Milbenbefall (Milbenkrätze)KrankheitsbildBei der Milbenkrätze, vom Mediziner als Scabies bzw. Skabies bezeichnet, handelt es sich um eine entzündliche Hauterkrankung, die durch den Befall von Krätzmilben und Einbohren in die Haut entsteht. Krätzmilben gehören zu den Spinnenti...

Mandarinen-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Mandarinen-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa acht Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich bereit...

Morbus Crohn

image

Informationen über: Morbus CrohnKrankheitsbildBeim Morbus Crohn, vom Mediziner als Enteritis regionalis Crohn bezeichnet, handelt es sich um eine schubweise verlaufende, chronisch-entzündliche Darmerkrankung. Die Bezeichnung "Morbus Crohn" stammt dabei vom lateinischen Begriff für Krankhei...

Magenschleimhautentzündung

image

Informationen über: MagenschleimhautentzündungKrankheitsbildBei einer Gastritis handelt es sich um eine Entzündung der Magenschleimhaut. Man unterscheidet eine akute und eine chronische Gastritis: Die akute Gastritis wird durch die Einwirkung verschiedenster Faktoren verursacht, wie Alkohol, Medika...

Mittelohrkatarrh

image

Informationen über: MittelohrkatarrhKrankheitsbildDie Mittelohrentzündung, vom Mediziner als Otitis media bezeichnet, ist eine häufige Krankheit. Von ihr sind in Deutschland jährlich etwa 3 Millionen Menschen betroffen, die Hälfte davon ist unter 12 Jahre alt. Bei Kindern ist die Eustach’sche Röhre,...

Menopause

image

Informationen über: MenopauseKrankheitsbildDie Wechseljahre, auch Klimakterium genannt, umfassen einen Zeitraum von 20 - 25 Jahren. Sie beginnen mit dem 40./45. Lebensjahr, der so genannten Prämenopause. Von da an sinkt der Östrogenspiegel langsam ab. Wann sie genau eintritt, hängt von vielen indivi...

Mandelentzündung

image

Informationen über: MandelentzündungKrankheitsbildBei der Angina, vom Mediziner Tonsillitis genannt, handelt es sich um eine Entzündung der Mandeln. So äußert sich eine Mandelentzündung Mandelentzündungen gibt es in verschiedenen Formen. Meistens liegt die so genannte "Akute Angina" v...

Mundschleimhautentzündung

image

Informationen über: MundschleimhautentzündungKrankheitsbildBei der Stomatitis handelt es sich um eine Entzündung der Mundschleimhaut. Betroffen sein können einzelne, kleine Stellen oder sogar der gesamte Mund. So äußert sich eine Stomatitis Typische Symptome einer derartigen Mundschleimhautentzü...

Myasthenia gravis pseudoparalytica

image

Informationen über: Myasthenia gravis pseudoparalyticaKrankheitsbild Bei der Myasthenie, auch Erb-Goldflam-Krankheit genannt, und vom Mediziner als Myasthenia gravis pseudoparalytica bezeichnet, handelt es sich um eine Autoimmunkrankheit. Das bedeutet, das Immunsystem wendet sich gegen den eigenen ...

Magenübersäuerung

image

Informationen über: MagenübersäuerungKrankheitsbildSodbrennen, vom Mediziner als Reflux bezeichnet, ist keine Zivilisationskrankheit, sondern war schon vor 3.000 Jahren bekannt. Beim Sodbrennen kommen Speisebrei und Magensaft immer wieder hoch. Dies ist meist begleitet von brennenden, drückenden Sch...

Mundgeruch

image

Informationen über: MundgeruchUrsachenDie Hauptursachen von Mundgeruch sind unzureichende Mundhygiene oder kariöse Zähne Dadurch setzen sich Nahrungsmittelreste in den Zahnzwischenräumen bzw. Löchern fest und werden von Bakterien abgebaut. verzehrte Nahrungsmittel, wie zum Beispiel...

Mittelohrentzündung

image

Informationen über: MittelohrentzündungKrankheitsbildDie Mittelohrentzündung, vom Mediziner als Otitis media bezeichnet, ist eine häufige Krankheit. Von ihr sind in Deutschland jährlich etwa 3 Millionen Menschen betroffen, die Hälfte davon ist unter 12 Jahre alt. Bei Kindern ist die Eustach’sche Röh...

Magnesiummangel

image

Informationen über: MagnesiummangelKrankheitsbildMagnesium ist ein Multitalent Magnesium ist der achthäufigste Stoff auf unserer Erde. In den menschlichen Zellen rangiert das Mineral mengenmäßig an Platz zwei (hinter Kalium). Insgesamt enthält unser Körper etwa 25 g Magnesium, den größten Teil davo...

Magen-Darm-Pilze

image

Informationen über: Magen-Darm-PilzeKrankheitsbildPilze sind winzige, ein- bis mehrzellige, nur unter dem Mikroskop sichtbare Lebewesen. Der für unseren Körper wichtigste Vertreter ist der Hefepilz Candida albicans. Pilze kommen überall in der Natur vor Sie gelangen mit der Nahrung in unseren Kö...

Myxödem

image

Informationen über: MyxödemKrankheitsbildEine Schilddrüsenunterfunktion, vom Mediziner als Hypothyreose und in sehr schweren Fällen als Myxödem bezeichnet, macht sich anfangs mit Müdigkeit, Abgespanntheit oder auch ständigem Frieren bemerkbar. Der Puls wird langsamer, eine Blutarmut tritt auf. Oft k...

Mundbodenkrebs

image

Informationen über: MundbodenkrebsKrankheitsbildAls Krebs oder Krebsgeschwür bezeichnet man die Wucherung eines Gewebes oder Organs. Diese Wucherung (Fachbegriff Tumor) entsteht, wenn sich Körperzellen unkontrolliert teilen. Gutartige Tumore richten dabei in der Regel keinen weiteren Schaden an. Bös...

Mundsoor

image

Informationen über: MundsoorKrankheitsbildBeim Mundsoor handelt es sich um eine Pilzinfektion der Mundhöhle. Betroffen sind vor allem Kleinkinder und Personen mit schlechter Abwehrlage. So äußert sich Mundsoor Betroffene haben in der Regel keine Schmerzen oder andersartige Empfindungen im Mund. ...

Mangold-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Mangold-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich bereits in d...

Milch-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Milch-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich bereits in der...

Mirabellen-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Mirabellen-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich bereits i...

Madenwürmer

image

Informationen über: MadenwürmerKrankheitsbildEs gibt viele verschiedene Wurmarten, die im Menschen leben können. In unseren Breiten kommen am häufigsten Maden-, Spul- und Bandwürmer vor. Besonders verbreitet sind die Madenwürmer. Jeder kann sie bekommen, meist sind jedoch kleine Kinder betroffen, de...

Mundfäule

image

Informationen über: MundfäuleKrankheitsbildBei der Stomatitis handelt es sich um eine Entzündung der Mundschleimhaut. Betroffen sein können einzelne, kleine Stellen oder sogar der gesamte Mund. So äußert sich eine Stomatitis Typische Symptome einer derartigen Mundschleimhautentzündung sind Schme...

Morbus Wilson

image

Informationen über: Morbus WilsonKrankheitsbild Bei der Wilsonschen Krankheit handelt es sich um eine Kupferspeicherstörung. Das heißt: der Körper speichert zuviel Kupfer. So äußert sich die Erkrankung Die ersten Anzeichen für die Erkrankung machen sich etwa ab dem 5. Lebensjahr bemerkbar. Es ...

Mungobohnen-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Mungobohnen-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Eine Nahrungsmittelallergie kann übrigens in jedem Lebensalter entstehen. Hä...

Mykose der Vagina

image

Informationen über: Mykose der VaginaKrankheitsbildPilzinfektionen der Scheide, vom Mediziner als Vaginalmykosen bezeichnet, sind weit verbreitet. Viele tausend Frauen erkranken jedes Jahr daran, manche sogar mehrmals im Leben. So äußert sich eine Vaginalmykose Wer sich infiziert hat, spürt dies...

Magen, nervös

image

Informationen über: Magen, nervösKrankheitsbildZum Reizmagen, auch nicht-ulzeröse Dyspepsie, kurz NUD, genannt, gehören eine Reihe verschiedener Oberbauchbeschwerden. Allen gemeinsam ist, dass ihre Ursache nicht organisch bedingt ist. Außerdem halten sie länger als 4 Wochen an oder treten immer wied...

Migräne

image

Informationen über: MigräneKrankheitsbildEtwa 12 Prozent der Bevölkerung leiden an Migräne und 2,5 Prozent aller Kinder unter sieben Jahren. Sie kann in jeder Altersstufe auftreten, beginnt jedoch zumeist vor dem vierzigsten Lebensjahr. Frauen leiden doppelt so häufig an Migräne wie Männer. Typis...

Matratzenphänomen

image

Informationen über: MatratzenphänomenKrankheitsbildDie Cellulite, oft auch als Orangenhaut bezeichnet, ist weit verbreitet. Mehr als 80 Prozent aller Frauen sind davon betroffen. So äußert sich Cellulite Eine beginnende Cellulite zeigt sich beim so genannten Kneif-Test. Hierbei wird die Haut zwi...

Maggikraut-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Maggikraut-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann übrigens in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich ...

Meteorismus

image

Informationen über: MeteorismusKrankheitsbildBlähungen, vom Mediziner als Meteorismus oder Flatulenz bezeichnet, kommen von Zeit zu Zeit bei jedem Menschen einmal vor. Es ist ganz normal, wenn der Magen Luft bzw. Gas enthält. Schon beim Essen nehmen wir kleine Mengen Luft auf - aber auch durch Lufts...

Mückenstich

image

Informationen über: MückenstichKrankheitsbildZu den Schattenseiten des Sommers gehört zweifelsohne die Plage durch fliegende, saugende, stechende und beißende Insekten. Im Allgemeinen verlaufen solche Stiche oder Bisse ohne schwerwiegende Folgeerscheinungen. Sie sind lediglich schmerzhaft, die Stich...

Magenresektion

image

Informationen über MagenresektionKrankheitsbildAls Gastrektomie oder Magenresektion bezeichnet man eine Operation, bei der Teile des Magens und eventuell auch Teile der angrenzenden Organe (Milz, Bauchspeicheldrüse, Darm, Leber) entfernt werden. Entsprechend dem Ausmaß der entfernten Organteile könn...

Muskelkater

image

Informationen über: MuskelkaterKrankheitsbildMuskelkater kennen wir alle. Sobald wir einzelne Muskelpartien ungewohnt stark beansprucht haben, verspüren wir ein bis zwei Tage später Muskelschmerzen, vor allem bei Bewegung und Druck. Auch können einzelne Muskeln verhärtet sein. Nach wenigen Tagen ver...

Mykose des Nagels

image

Informationen über: Mykose des NagelsKrankheitsbildNagelpilzerkrankungen, vom Mediziner als Onychomykose bezeichnet, sind weit verbreitet. 15-25 % der Deutschen leiden daran, bei den über 65-Jährigen sogar fast jeder zweite. Männer trifft es häufiger als Frauen. Die Pilze können Finger- und Zehennäg...

Mispel-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Mispel-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich bereits in de...

Mastdarmkrebs

image

Informationen über: MastdarmkrebsKrankheitsbildWas ist eigentlich Krebs? Ein Krebs oder Krebsgeschwür (Fachbegriff Tumor) entsteht, wenn Zellen eines Gewebes oder Organs unkontrolliert wachsen und sich immer stärker vermehren. Gutartige Tumore richten dabei in der Regel keinen weiteren Schaden an. ...

Morbus Bechterew

image

Informationen über: Morbus BechterewKrankheitsbildDie Bechterew-Krankheit, vom Mediziner als Spondylitis ankylosans bezeichnet, ist eine Erkrankung des Bindegewebes. Sie äußert sich durch eine Entzündung der Wirbelsäule und der großen Gelenke. Zu 90 Prozent sind Männer betroffen. Die Erkrankung ...

Mammakarzinom

image

Informationen über: MammakarzinomKrankheitsbildAls Krebs oder Krebsgeschwür bezeichnet man die Wucherung eines Gewebes oder Organs. Diese Wucherung (Fachbegriff Tumor) entsteht, wenn sich Körperzellen unkontrolliert teilen. Gutartige Tumore richten dabei in der Regel keinen weiteren Schaden an. Bösa...

Mangelernährung

image

Informationen über: MangelernährungKrankheitsbildMan unterscheidet Untergewicht und Mangelernährung. Beim Untergewicht liegt zwar das Gewicht erheblich unter der Norm, doch der Körper erhält mit der Nahrung alles, was er benötigt. Eine Mangeernährung ist dagegen durch Untergewicht und zusätzlich dur...

Magensäureüberschuss

image

Informationen über: MagensäureüberschussKrankheitsbildSodbrennen, vom Mediziner als Reflux bezeichnet, ist keine Zivilisationskrankheit, sondern war schon vor 3.000 Jahren bekannt. Beim Sodbrennen kommen Speisebrei und Magensaft immer wieder hoch. Dies ist meist begleitet von brennenden, drückenden ...

Magengeschwür

image

Informationen über: MagengeschwürKrankheitsbildEin Magengeschwür, vom Mediziner als Ulkus ventriculi bezeichnet, kommt häufiger vor als man denkt. Etwa 10 Prozent der Gesamtbevölkerung entwickeln irgendwann einmal in ihrem Leben ein Magen- oder Zwölffingerdarmgeschwür, Raucher doppelt so häufig wie ...

Myokardinfarkt

image

Informationen über: MyokardinfarktKrankheitsbildBei einem Herzinfarkt, vom Mediziner als Myokardinfarkt bezeichnet, werden Teile des Herzmuskels von der Blutzufuhr abgeschnitten und dadurch nicht mehr mit Sauerstoff versorgt. Schuld an dieser Mangelversorgung sind bei den meisten Patienten massive V...

Melancholie

image

Informationen über: MelancholieKrankheitsbildDer Begriff „Depression“ leitet sich vom lateinischen Wort „deprimere“ ab. Das bedeutet soviel wie herunterdrücken, unterdrücken oder wenig aktiv. Der Mediziner bezeichnet die Erkrankung meistens als „Depressives Syndrom“. Er versteht darunter eine Ansamm...

Maisgriffel-Tee

image

Maisgriffel-TeeWissenswertes Wirkungen Maisgriffel wirken entwässernd, blutreinigend und entschlackend. Anwendungsgebiete Maisgriffel-Tee wird traditionell verwendet bei Blasengries, Gicht, Rheuma, Übergewicht und Blasenentzündung. Zubereitung und Anwendung Sie brauchen: 0,5 g Mais...

Magenkrebs

image

Informationen über: MagenkrebsKrankheitsbildEin Krebs oder Krebsgeschwür (Fachbegriff Tumor) entsteht, wenn Zellen eines Gewebes oder Organs unkontrolliert wachsen und sich immer stärker vermehren. Gutartige Tumore richten dabei in der Regel keinen weiteren Schaden an. Sie bleiben auf einen bestimmt...

Mais-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Mais-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind circa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Wenn sie Lebensmittel essen oder trinken, auf die sie allergisch reagieren, kommt ...

Mandelabszess

image

Mandelabszess (Peritonsillarabszess, Peritonsillitis): Komplikation der eitrigen Mandelentzündung, bei der sich Bakterien auf angrenzendes Gewebe ausbreiten und einen Abszess (Eiteransammlung) verursachen. In der Regel ist nur eine Mandel betroffen. Der Abszess macht sich durch einseitig zun...

Morbus Parkinson

image

Informationen über: Morbus ParkinsonKrankheitsbildDie Parkinsonsche Krankheit, auch als Schüttellähmung oder Parkinson Syndrom bezeichnet, ist seit 1817 bekannt. Ihren Namen erhielt die Krankheit von ihrem Entdecker James Parkinson. Circa 1 Prozent der 60-Jährigen ist betroffen, insbesondere Männer....

Mukoviszidose

image

Informationen über: MukoviszidoseKrankheitsbildMukoviszidose, auch zystische Fibrose genannt, ist die häufigste angeborene Stoffwechselkrankheit. Bei dieser Erbkrankheit verstopft zäher Schleim Lunge und einzelne Drüsen. Dadurch werden die Atmungs- und Verdauungsorgane beeinträchtigt. Eines von ...

Metabolisches Syndrom

image

Informationen über: Metabolisches SyndromKrankheitsbildDas Metabolische Syndrom ist ein komplexes Krankheitsbild, da mehrere Stoffwechselerkrankungen gemeinsam vorliegen. Dazu zählen: bauchbetontes Übergewicht, Zucker-Verwertungsstörungen bis hin zum Diabetes, Fettstoffwechsel-Störungen, Bl...

Meningitis

image

Informationen über: MeningitisKrankheitsbildBei der Hirnhautentzündung, der so genannten Meningokokken-Meningitis, handelt es sich um eine weltweit verbreitete Infektionskrankheit. In Deutschland erkranken pro Jahr 700-750 Personen. Im europäischen Vergleich sind das verhältnismäßig wenig. Typisch f...

Mistel

image

Wissenschaftlicher Name: Viscum Album Allgemein Seit langer Zeit hat sie den Ruf als Heil- und Zauberpflanze: die Mistel. Der Name leitet sich von althochdeutschen "mistil" ab und bezieht sich auf den Vogeldreck, mit dem die Samen übertragen werden. Viele kennen den frisch grünen Zweig aus...

Mastfettleber

image

Informationen über: MastfettleberKrankheitsbildBei etwa jedem vierten Erwachsenen lässt sich eine Fettleber nachweisen, bei stark übergewichtigen Personen haben sogar 3/4 der Personen eine Fettleber entwickelt. Von einer Fettleber spricht man, wenn die Hälfte der Leberzellen verfettet ist. Sie zä...

Mercurius solubilis

image

Mercurius solubilis Ausgangsstoff Mischung, die im wesentlichen Mercuroamidonitrat, metallisches Quecksilber und Quecksilber-I-oxid enthält. Wirkort zentrales Nervensystem, periphere Nerven, Drüsen, Knochen, Knochenhaut, Schleimhäute...

Mykose des Fußes

image

Informationen über: Mykose des FußesKrankheitsbildJuckreiz zwischen den Zehen ist ein Alarmsignal - Fußpilz! Immer mehr Menschen infizieren sich heutzutage mit Pilzen. Schätzungen gehen davon aus, dass etwa 60 % der Bevölkerung latent an Fußpilz leidet. So äußert sich Fußpilz Meistens sitzt d...

Majoranöl-Einnahme

image

Majoranöl-EinnahmeWissenswertes Beim Majoranöl handelt es sich um das ätherische Öl der Pflanze Origanum majorana L. (Majorana hortensis MOENCH.). Es wird aus den blühenden Spitzen durch Destillation gewonnen, ist gelblich und wird mit der Zeit dunkler. Sein Duft ist würzig, durchdringend und ein...

Menstruationsbeschwerden

image

Informationen über: MenstruationsbeschwerdenKrankheitsbildMenstruationsbeschwerden, vom Mediziner als Dysmenorrhoe bezeichnet, gehören zu den häufigsten Frauenbeschwerden. Jede zweite Frau leidet darunter. Insbesondere Frauen, die zur Empfängnisverhütung eine Spirale tragen, haben oft eine wesentlic...

Milchschorf

image

Informationen über: MilchschorfKrankheitsbildNeurodermitis ist eine chronisch entzündliche Erkrankung der Haut, die häufig mit Allergien einhergeht. Der Mediziner bezeichnet sie auch als atopische Dermatitis oder endogenes Ekzem. Allein in Deutschland sind circa sechs Millionen Menschen davon betrof...

Mandragora

image

Mandragora Ausgangsstoff frische Blätter der Alraune (Mandragora officinarum), auch Erdmännchen genannt. Wirkort zentrales Nervensystem, Augen, Bronchien u.a. Anwendungsgebiete Kopfschmerzen, Bronchit...

MS

image

Informationen über: MSKrankheitsbildDie Multiple Sklerose ist eine chronisch-entzündliche Erkrankung des Gehirns und des Rückenmarks, die schubweise verläuft. In unseren Breitengraden handelt es sich um die häufigste Erkrankung des Nervensystems. In Deutschland sind rund 130.000 Menschen betroffen. ...

Mairüben-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Mairüben-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich bereits in ...

Mumps

image

Informationen über MumpsKrankheitsbildMumps, auch Ziegenpeter oder Parotitis epidemica genannt, wird durch eine Infektion mit Paramyxoviren hervorgerufen. Sie gehört zu den typischen Kinderkrankheiten und tritt gehäuft im Winter und Frühjahr auf. Das Virus ist sehr infektiös. D.h. die Mehrzahl der M...

Milbenasthma

image

Informationen über: MilbenasthmaKrankheitsbildEtwa 20 bis 25 Prozent der Atemwegsallergiker leiden an einer Allergie auf Hausstaubmilben. Die häufigsten Beschwerden sind ganzjähriger Schnupfen mit Niesattacken, Nasenjucken und laufender Nase, Entzündung der Augen, Nasennebenhöhlenentzündung oder Hus...

Mandelöl (süßes)-Gesichtsmaske

image

Mandelöl (süßes)-GesichtsmaskeWissenswertes Wirkungen Süßes Mandelöl wirkt hautpflegend und dient als Gesichts-, Körper- und Massageöl. Es ist ein Trägeröl, das als Basis für die Herstellung von Körperölen, Haarkuren, Cremes und anderen Anwendungen mit ätherischen Ölen benötigt wird, um diese dari...

Mallorca-Akne

image

Informationen über: Mallorca-AkneKrankheitsbildBei der Mallorca-Akne handelt es sich um einen juckenden Hautausschlag, der nach ungewohnt starker Sonnenbestrahlung (auch im Solarium) auftritt. Er wurde zuerst bei Urlaubern gefunden, die auf Mallorca Urlaub machten und erhielt daher seinen Namen. Doc...

Magnesium

image

MagnesiumWissenswertesMagnesium ist unser zweitwichtigster Mineralstoff Es aktiviert mehr als 300 Enzyme und ist damit an entscheidenden Stoffwechselvorgängen beteiligt. Eine besonders wichtige Rolle spielt es bei der Eiweißsynthese (z.B. beim Aufbau von Knochen und Sehnen), bei der Reizübertragun...

Meerrettich-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Meerrettich-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich bereits ...

Meerrettich-Umschlag

image

Meerrettich-UmschlagWissenswertes Verwendet wird die frische oder die getrocknete zerkleinerte Meerrettichwurzel, der Frischpflanzenpresssaft sowie andere Zubereitungen zum Einnehmen oder zur äußeren Anwendung. Wirkungen Meerrettichwurzel wirkt antimikrobiell und durchblutungsfördernd. Anwen...

Mykose in der Mundhöhle (Soor)

image

Informationen über: Mykose in der Mundhöhle (Soor)KrankheitsbildBeim Mundsoor handelt es sich um eine Pilzinfektion der Mundhöhle. Betroffen sind vor allem Kleinkinder und Personen mit schlechter Abwehrlage. So äußert sich Mundsoor Betroffene haben in der Regel keine Schmerzen oder andersartige ...

Manna-Sirup

image

Manna-SirupWissenswertes Als Manna bezeichnet man die reifen, getrockneten Früchte der Pflanze Cassia fistula L. Folgende Wirkungen wird Manna nachgesagt: abführend, antimikrobiell, antiviral. Anwendungsgebiete Manna-Sirup wird traditionell zur Erweichung des Stuhlgangs eingesetzt bei A...

Mauerpfeffer

image

Wissenschaftlicher Name: Sedum acre L. Allgemein Der scharfe Mauerpfeffer gehört zu den am längsten genutzten Heilpflanzen. Schon der griechische Arzt Hippokrates erwähnt in seinen Schriften Mauerpfeffer als Mittel gegen Schwellungen und Entzündungen sowie zum Anregen der Menstruation. Laut dem röm...

Magenulkus

image

Informationen über: MagenulkusKrankheitsbildEin Magengeschwür, vom Mediziner als Ulkus ventriculi bezeichnet, kommt häufiger vor als man denkt. Etwa 10 Prozent der Gesamtbevölkerung entwickeln irgendwann einmal in ihrem Leben ein Magen- oder Zwölffingerdarmgeschwür, Raucher doppelt so häufig wie Nic...

Majoranöl in der Duftlampe

image

Majoranöl in der DuftlampeWissenswertes Beim Majoranöl handelt es sich um das ätherische Öl der Pflanze Origanum majorana L. (Majorana hortensis MOENCH.). Es wird aus den blühenden Spitzen durch Destillation gewonnen, ist gelblich und wird mit der Zeit dunkler. Sein Duft ist würzig, durchdringend u...

Mandelöl (süßes) in der Duftlampe

image

Mandelöl (süßes) in der DuftlampeWissenswertes Wirkungen Süßes Mandelöl wirkt hautpflegend und dient als Gesichts-, Körper- und Massageöl. Es ist ein Trägeröl, das als Basis für die Herstellung von Körperölen, Haarkuren, Cremes und anderen Anwendungen mit ätherischen Ölen benötigt wird, um die...

Meerrettich

image

Wissenschaftlicher Name: Armoracia rusticana Allgemein Meerettich, wilder Rettich, Kren, Baiwurzel – das alles sind Namen für den Meerettich. Heute würzt Meerrettich Tafelspitz und Lachsbrötchen. Früher war er eher als Heilpflanze bekannt. Schon im antiken Pompeji schwörten Ärzte bei Lendenleiden a...

Myalgische Enzephalomyelitis

image

Informationen über Myalgische EnzephalomyelitisKrankheitsbildBeim chronischen Müdigkeitssyndrom (engl. "chroniq fatigue syndrom"=CFS) handelt es sich wahrscheinlich um eine Erkrankung des Immunsystems, die WHO klassifiziert sie als Nervenerkrankung. Andere Bezeichnungen dafür sind Myalgisc...

MCH im Blut

image

MCH im BlutWissenswertes Was bedeutet MCH? MCH (= mean corpuscular hemoglobin) bedeutet durchschnittlicher Hämoglobingehalt des roten Blutkörperchens. Es wird also der Hämoglobingehalt eines einzelnen roten Blutkörperchens (= Erythrozyt) anhand von Hämoglobingehalt und Erythrozytenzahl einer besti...

Minz-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Minz-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich bereits in der ...

Muschel-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Muschel-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann übrigens in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich ber...

Magenkrebs

image

Magenkrebs (Magenkarzinom): Bösartiger Tumor der Magenschleimhaut. Der Tumor geht entweder vom Drüsengewebe (Adenokarzinom) oder vom Zylinderepithel (Gewebetyp der Magenschleimhaut, Zylinderepithelkarzinom) aus. Besonders häufig sind Männer über 60 Jahren betroffen. Magenkrebs ist hierzulande rü...

Mandragora e radice

image

Mandragora e radice Ausgangsstoff getrocknete Wurzel der Alraune (Mandrogora officinarum und Mandragora autumnalis), auch Erdmännchen genannt. Wirkort zentrales Nervensystem, Hirnnerv, Gefäßmuskulatur, Magen-Darm-Kanal, Leber, Ga...

Melissen-Salbe

image

Melissen-SalbeWissenswertes Wirkungen Melissenblätter wirken beruhigend, blähungstreibend, krampflösend, schwach antibakteriell (durch das darin enthaltene Melissenöl) und hemmen Viren an ihrer Vermehrung. Anwendungsgebiete Melissenblätter haben sich bei nervös bedingten Einschlafstörungen u...

Meerrettich-Tinktur

image

Meerrettich-TinkturWissenswertesVerwendet wird die frische oder die getrocknete zerkleinerte Meerrettichwurzel, der Frischpflanzenpresssaft sowie andere Zubereitungen zum Einnehmen oder zur äußeren Anwendung. Wirkungen Meerrettichwurzel wirkt antimikrobiell und durchblutungsfördernd. Anwendun...

Majoran-Salbe

image

Majoran-SalbeWissenswertes Anwendungsgebiete Majoran, auch als Majorankraut bezeichnet, wird bei Schnupfen und Erkältungskrankheiten bei Säuglingen, sowie bei Schnupfen bei Kleinkindern verwendet. Die Wirksamkeit bei den aufgeführten Anwendungsgebieten gilt als nicht ausreichend belegt. Majora...

Muskateller-Salbeiöl-Haarspülung

image

Muskateller-Salbeiöl-HaarspülungWissenswertes Das Muskateller-Salbeiöl ist ein farbloses ätherisches Öl mit süßem, nußartigem Geruch, das von der Pflanze Salvia sclarea stammt. Wirkungen Im seelischen Bereich: beruhigend, stimmungsaufhellend, entspannend; im körperlichen Bereich: beruhigend, e...

Meldenkraut-Tee

image

Meldenkraut-TeeWissenswertes Anwendungsgebiete Meldenkraut-Tee wird traditionell verwendet bei Blasenerkrankungen, Harnwegs- und Nierenerkrankungen, Hautunreinheiten und Lungenerkrankungen. Zubereitung und Anwendung Sie brauchen: 1 gehäuften Teelöffel Meldenkraut ¼ Liter kochendes Wasser ...

Muskatnuss-Paste

image

Muskatnuss-PasteWissenswertes Wirkungen Muskatnuss-Zubereitungen wirken krampflösend. Anwendungsgebiete Muskatsamen und/oder Muskatblüte werden bei Erkrankungen und Beschwerden im Bereich des Magen- Darm-Traktes wie Durchfall, Magenkrämpfen, Darmkatarrh und Blähungen angewendet. Die Wirksa...

Methionin

image

MethioninWissenswertesBeim Methionin, auch als L-Methionin bezeichnet, handelt es sich um eine Aminosäure, also um einen Eiweißbestandteil. Methionin zählt zu den unentbehrlichen (= essentiellen) Aminosäuren, weil sie der menschliche Körper nicht selbst herstellen kann und deshalb auf die Zufuhr übe...

Muskatöl (ätherisches)-Einreibung

image

Muskatöl (ätherisches)-EinreibungWissenswertes Beim Muskatnussöl, kurz Muskatöl genannt, handelt es sich um das ätherische Öl aus den Muskatnüssen der Pflanze Myristica fragrans H. Aus 11 kg Nüssen gewinnt man durch Wasserdampfdestillation 1 kg ätherisches Öl. Es ist schwach gelblich, von herb-würz...

Mandelöl (süßes)-Massage

image

Mandelöl (süßes)-MassageWissenswertes Wirkungen Süßes Mandelöl wirkt hautpflegend und dient als Gesichts-, Körper- und Massageöl. Es ist ein Trägeröl, das als Basis für die Herstellung von Körperölen, Haarkuren, Cremes und anderen Anwendungen mit ätherischen Ölen benötigt wird, um diese darin au...

Majoran-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Majoran-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich bereits in d...

Myrrheöl in der Duftlampe

image

Myrrheöl in der DuftlampeWissenswertes Beim Myrrheöl handelt es sich um das ätherische Öl der Pflanze Commiphora myrrha (Nees) Engl. (Commiphora molmol Engl./Balsamodendron myrrha) (Burseraceae). Es wird durch Dampfdestillation aus dem Harz extrahiert und hat eine tief rötlichbraune Farbe, ist sehr...

Massage der Zehen

image

Massage der ZehenWissenswertes Wichtig für Menschen, die an Kopfweh leiden, ist die Pflege der Füße. Darauf hat schon Pfarrer Kneipp hingewiesen. Auch die Chinesen haben dies bereits vor dreitausend Jahren erkannt. Sie haben an den Füßen Punkte gefunden, die den Kopfschmerz lindern. Anwendungsge...

Mäusekleekraut-Umschlag

image

Mäusekleekraut-UmschlagWissenswertes Wirkungen Mäusekleekraut wirkt bakterienabtötend. Anwendungsgebiete Mäusekleekraut wird traditionell bei Durchfall, Entzündungen der Mundschleimhaut, Gicht, Rachenentzündung, Rheuma, Schweißfüßen und zur Wundbehandlung verwendet. Zubereitung und Anwe...

Myrtenöl-Einreibung

image

Myrtenöl-EinreibungWissenswertes Beim Myrtenöl handelt es sich um das ätherische Öl der Pflanze Myrtus communis L. Aus 150 kg Blättern und Blüten gewinnt man durch Wasserdampfdestillation 1 kg ätherisches Öl. Es ist hellgrün, mit einem frischen, an Fichtennadeln erinnernden Duft. Verwendet wird e...

Majoranöl-Kompresse

image

Majoranöl-KompresseWissenswertes Beim Majoranöl handelt es sich um das ätherische Öl der Pflanze Origanum majorana L. (Majorana hortensis MOENCH.). Es wird aus den blühenden Spitzen durch Destillation gewonnen, ist gelblich und wird mit der Zeit dunkler. Sein Duft ist würzig, durchdringend und ei...

Malvenblüten-Tee

image

Malvenblüten-TeeWissenswertes Anwendungsgebiete Malvenblüten und der daraus bereitete Tee haben sich bei Schleimhautreizungen im Mund- und Rachenraum und damit verbundenem trockenem Reizhusten bewährt. Malvenblüten werden darüber hinaus traditionell verwendet bei Bronchitis, Ekzemen, Exanthemen...

Melissenblätter-Salbe

image

Melissenblätter-SalbeWissenswertes Wirkungen Melissenblätter wirken beruhigend, blähungstreibend, krampflösend, schwach antibakteriell (durch das darin enthaltene Melissenöl) und hemmen Viren an ihrer Vermehrung. Anwendungsgebiete Melissenblätter haben sich bei nervös bedingten Einschlafstör...

Morbus Basedow

image

Informationen über: Morbus BasedowKrankheitsbildBei der Basedowschen Krankheit, auch Morbus Basedow genannt, handelt es sich um eine bestimmte Form der Schilddrüsen-Überfunktion (= Hyperthyreose), und zwar um eine krankhafte Überfunktion. Die Schilddrüse ist dabei meist vergrößert und bildet mehr Sc...

Mittelhand- und Fingerbruch

image

Mittelhandbruch (Metakarpalfraktur): Bruch eines der fünf Mittelhandknochen, meist durch Sturz auf die Hand oder starken Anprall. Fingerbruch: Bruch eines der 14 Fingerknochen infolge von Sturz, starkem Anprall oder Stauchung in der Längsachse, Letzteres häufig beim Ballsport. Zur Behandlung reic...

Morbus Bechterew

image

Morbus Bechterew (Spondylitis ankylosans, Spondylitis ancylopoetica, SA): Chronische rheumatische Erkrankung, bei der entzündliche Prozesse im Endstadium zu einer knöchernen Versteifung der Wirbelsäule führen. Betroffen sind manchmal auch andere Gelenke, seltener andere Organe. Die Erkrankung begin...

Majoran (wilder)-Tee

image

Majoran (wilder)-TeeWissenswertes Oregano wird auch als Dostenkraut oder wilder Majoran bezeichnet. Anwendungsgebiete Dostenkraut wird bei Erkrankungen und Beschwerden im Bereich der Atemwege, Husten, Bronchialkatarrh, als auswurfförderndes Mittel und bei Husten als krampflösendes Mittel, wei...

Magenkarzinom

image

Informationen über: MagenkarzinomKrankheitsbildEin Krebs oder Krebsgeschwür (Fachbegriff Tumor) entsteht, wenn Zellen eines Gewebes oder Organs unkontrolliert wachsen und sich immer stärker vermehren. Gutartige Tumore richten dabei in der Regel keinen weiteren Schaden an. Sie bleiben auf einen besti...

Matekataplasma-Kompresse

image

Matekataplasma-KompresseWissenswertes Wirkungen Mate wirkt anregend, entwässernd und verbessert die Funktion von Herz, Zucker- und Fettstoffwechsel. Anwendungsgebiete Grüne Mate wird auch als Matekataplasma bezeichnet. Die Matekataplasma-Kompresse wird traditionell bei lokalen Entzündungen und...

Mäusekleekraut-Wickel

image

Mäusekleekraut-WickelWissenswertes Wirkungen Mäusekleekraut wirkt bakterienabtötend. Anwendungsgebiete Mäusekleekraut wird traditionell bei Durchfall, Entzündungen der Mundschleimhaut, Gicht, Rachenentzündung, Rheuma, Schweißfüßen und zur Wundbehandlung verwendet. Zubereitung und Anwend...

Milch-Arnika-Wickel

image

Milch-Arnika-WickelWissenswertes Anwendungsgebiete Sehnenscheidenentzündung Zubereitung und Anwendung Sie brauchen: 100 g Arnika-Tinktur 100 g Magermilch Kompresse (Geschirrhandtuch) Arnika-Tinktur und Milch mischen. In diese Mischung die Kompresse tauchen, leicht ausdrücken und um di...

Mercurius dulcis

image

Mercurius dulcis Ausgangsstoff Calomel, auch Quecksilberchlorür genannt (chemisch: Quecksilber-I-chlorid). Wirkort Leber, Schleimhäute (bes. im Verdauungstrakt), Gallenblase, Bindegewebe u.a. Anwendungsgebiet...

Myrtenblätter-Tee

image

Myrtenblätter-TeeWissenswertes Wirkungen antimikrobiell, antiödematös, blutzuckersenkend. Anwendungsgebiete Myrtenblätter werden traditionell verwendet bei Bronchitis, Diarrhoe, Hämorrhoiden, Prostatitis, Schnupfen, Nebenhöhlenentzündung und Tuberkulose. Zubereitung und Anwendung Sie brauc...

Macadamiaöl in der Duftlampe

image

Macadamiaöl in der DuftlampeWissenswertes Beim Macadamianussöl handelt es sich um das fette Öl aus den Samen der Macadamia-Nüsse von der Pflanze Macadamia ternifolia F.v.Muell. Es wird durch Pressen gewonnen und entspricht in der Qualität bestem Olivenöl. Anwendungsgebiete Macadamiaöl wird zu...

Mutterkraut-Tinktur

image

Mutterkraut-TinkturWissenswertes Beim Mutterkraut, auch Fieberkraut genannt, handelt es sich um das Kraut der Pflanze Tanacetum parthenium (eine Chrysanthemenart). Wirkungen Mutterkraut hemmt die Serotoninfreisetzung und die Histaminfreigabe. Es beeinflußt die Funktion von Blutplättchen und...

Myasthenie

image

Informationen über: MyasthenieKrankheitsbild Bei der Myasthenie, auch Erb-Goldflam-Krankheit genannt, und vom Mediziner als Myasthenia gravis pseudoparalytica bezeichnet, handelt es sich um eine Autoimmunkrankheit. Das bedeutet, das Immunsystem wendet sich gegen den eigenen Körper, und zwar zerstör...

Morbus Dupuytren

image

Morbus Dupuytren (Dupuytren-Kontraktur, Dupuytrensche Krankheit): Strangförmige Verdickung und Verkürzung einer Bindegewebeplatte (Palmaraponeurose) unter der Haut der Handfläche, mit der Folge einer zunehmenden Einwärtskrümmung der Finger. Die schmerzlos fortschreitende Erkrankung betrifft zu 85 %...

Majorankraut-Wein

image

Majorankraut-WeinWissenswertes Anwendungsgebiete Majoran, auch als Majorankraut bezeichnet, wird bei Schnupfen und Erkältungskrankheiten bei Säuglingen, sowie bei Schnupfen bei Kleinkindern verwendet. Die Wirksamkeit bei den aufgeführten Anwendungsgebieten gilt als nicht ausreichend belegt. ...

Myrrhentinktur-Pinselung

image

Myrrhentinktur-PinselungWissenswertes Bei Myrrhe handelt es sich um das an der Luft getrocknete Gummiharz aus der Rinde der Pflanze Commiphora molmol ENGLER oder anderen Commiphora-Arten, soweit deren Gummiharz in seiner chemischen Zusammensetzung vergleichbar ist. Wirkungen Myrrhe wirkt adst...

Magnesium carbonicum

image

Magnesium carbonicum Ausgangsstoff basisches Magnesiumcarbonat Wirkort Schleimhäute des Magen-Darm-Kanals, Muskel- und Knochengewebe, Gefäße, Geschlechtsorgane, obere Luftwege, Bronchien u.a. Anwendungsgebiete ...

Mormonen-Tee

image

Mormonen-TeeWissenswertes Meerträubelkraut wird auch als Ephedrakraut oder Mormomenkraut bezeichnet und der Tee entsprechend als Mormonen-Tee. Wirkungen Ephedrakraut wirkt aufgrund des Inhaltsstoffes Ephedrin zentral stimmulierend. Anwendungsgebiete Meerträubelkraut wird eingesetzt bei At...

Mangan

image

ManganWissenswertesMangan gehört zu den Spurenelementen Es ist wichtig für eine Reihe von Enzymreaktionen. Darüber hinaus scheint es eine Rolle bei der Blutgerinnung zu spielen (insbesondere bei der Bildung von Prothrombin in der Leber), sowie bei Herzkreislaufkrankheiten und wegen seiner Bedeutung...

Mandelöl (süßes)-Einreibung

image

Mandelöl (süßes)-EinreibungWissenswertes Wirkungen Süßes Mandelöl wirkt hautpflegend und dient als Gesichts-, Körper- und Massageöl. Es ist ein Trägeröl, das als Basis für die Herstellung von Körperölen, Haarkuren, Cremes und anderen Anwendungen mit ätherischen Ölen benötigt wird, um diese darin...

Magnesium im Blut

image

Magnesium im BlutWissenswertesWelche Rolle spielt Magnesium im Körper? Für mehr als 300 Enzyme ist Magnesium ein notwendiger Bestandteil. Es greift so in zahlreiche Stoffwechselprozesse aktiv ein, vor allem solche, die mit der Energiegewinnung in Zusammenhang stehen, z.B. die Zellatmung, die Nerven...

Milchzucker-Unverträglichkeit

image

Informationen über: Milchzucker-UnverträglichkeitKrankheitsbildDie Milchzucker-Unverträglichkeit, vom Mediziner Laktose-Intoleranz, Kohlenhydratmalabsorption, Laktosemalabsorption oder Alaktasie genannt, bezeichnet die verminderte oder aufgehobene Aktivität des körpereigenen Enzyms Laktase, das für ...

Mononucleose, infektiöse

image

Informationen über: Mononucleose, infektiöseKrankheitsbildDas Pfeiffer-Drüsenfieber, auch Pfeiffersches Drüsenfieber und von Fachleuten infektiöse Mononucleose genannt, ist weit verbreitet. 85% der Erwachsenen in Deutschland sind immun gegen diese Krankheit, da sie früher einmal, vielleicht sogar oh...

Myrrhentinktur-Gurgellösung

image

Myrrhentinktur-GurgellösungWissenswertes Bei Myrrhe handelt es sich um das an der Luft getrocknete Gummiharz aus der Rinde der Pflanze Commiphora molmol ENGLER oder anderen Commiphora-Arten, soweit deren Gummiharz in seiner chemischen Zusammensetzung vergleichbar ist. Wirkungen Myrrhe wirkt a...

MCS-Syndrom

image

MCS-Syndrom (Multiple Chemical Sensitivity, Multiple Chemikalienunverträglichkeit, vielfache Chemikalienüberempfindlichkeit, idiopathische Umwelt-Unverträglichkeit): ursächlich unklares Bild mit vielfältigen Beschwerden, die von den Betroffenen auf schädigende Substanzen wie Lösungsmittel, Abgase, ...

MCV

image

MCVWissenswertes Was bedeutet MCV? MCV (=mean corpuscular volumen) bedeutet durchschnittliches Volumen des roten Blutkörperchens. Es wird also die Größe eines einzelnen roten Blutkörperchens (=Erythrozyt) anhand von Hämatokrit (=Anteil von Zellen am Gesamtblut) und Erythrozytenzahl einer bestimmte...

Milzbrand

image

Informationen über: MilzbrandKrankheitsbildMilzbrand als Krankheit Milzbrand ist eine weltweit verbreitete, bakterielle Infektionskrankheit. Sie wird durch den Erreger Bacillus anthracis hervorgerufen. Nach diesem erhielt sie auch ihre Bezeichnung Anthrax. Der Name Milzbrand dagegen stammt von den ...

Monosaccharide

image

MonosaccharideWissenswertes Unter dem Begriff Kohlenhydrate fasst man eine Vielzahl organischer Verbindungen zusammen Hierzu zählen Zucker (das sind die so genannten "süßen" Kohlenhydrate) und die "nicht-süße" Form, bestehend aus Stärke und Ballaststoffen. Kohlenhydrate sind un...

Malvenblüten-Spülung

image

Malvenblüten-SpülungWissenswertes Anwendungsgebiete Malvenblüten haben sich bei Schleimhautreizungen im Mund- und Rachenraum und damit verbundenem trockenem Reizhusten bewährt. Malvenblüten werden darüber hinaus traditionell verwendet bei Bronchitis, Ekzemen, Exanthemen, Furunkeln, Hämorrhoiden, ...

Myrrheöl-Massage

image

Myrrheöl-MassageWissenswertes Beim Myrrheöl handelt es sich um das ätherische Öl der Pflanze Commiphora myrrha (Nees) Engl. (Commiphora molmol Engl./Balsamodendron myrrha) (Burseraceae). Es wird durch Dampfdestillation aus dem Harz extrahiert und hat eine tief rötlichbraune Farbe, ist sehr dick und...

Mundkrebs

image

Informationen über: MundkrebsKrankheitsbildAls Krebs oder Krebsgeschwür bezeichnet man die Wucherung eines Gewebes oder Organs. Diese Wucherung (Fachbegriff Tumor) entsteht, wenn sich Körperzellen unkontrolliert teilen. Gutartige Tumore richten dabei in der Regel keinen weiteren Schaden an. Bösartig...

Mundfäule

image

Mundfäule (Stomatitis aphtosa, Gingivostomatitis herpetica): Entzündung der Mundschleimhaut nach Infektion mit Herpes. Die Mundfäule ist eine schmerzhafte Entzündung der Mundschleimhaut und des Zahnfleisches, die vor allem bei Kindern in den ersten drei Lebensjahren auftritt. Ausgelöst wird sie...

Mimosenöl-Vollbad

image

Mimosenöl-VollbadWissenswertes Beim Mimosenöl handelt es sich um das ätherische Öl aus den Blüten der Pflanze Acacia dealbata. Es wird durch Extraktion gewonnen, ist gelb, zähflüssig und hat einen warmen, süßen, zarten, blumigen Duft. Folgende Wirkungen werden Mimosenöl nachgesagt: im seelisc...

Meerträubelkraut-Tee

image

Meerträubelkraut-TeeWissenswertes Meerträubelkraut wird auch als Ephedrakraut oder Mormomenkraut bezeichnet und der Tee entsprechend als Mormonen-Tee. Wirkungen Ephedrakraut wirkt aufgrund des Inhaltsstoffes Ephedrin zentral stimmulierend. Anwendungsgebiete Meerträubelkraut wird eingesetz...

Melonen-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Melonen-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich bereits in d...

Multiple Sklerose

image

Informationen über: Multiple SkleroseKrankheitsbildDie Multiple Sklerose ist eine chronisch-entzündliche Erkrankung des Gehirns und des Rückenmarks, die schubweise verläuft. In unseren Breitengraden handelt es sich um die häufigste Erkrankung des Nervensystems. In Deutschland sind rund 130.000 Mensc...

Melisse

image

Wissenschaftlicher Name: Melissa officinalis L. Allgemein Im griechisch-römischen Altertum diente die Melisse außer als Heilpflanze vor allem als Bienenweide. Der griechische Pharmakologe Dioskurides sah in ihr ein gutes Mittel gegen die Stiche von Skorpionen und Spinnen sowie Hundebisse.Melisse f...

Mädesüßblüten-Pulver-Einnahme

image

Mädesüßblüten-Pulver-EinnahmeWissenswertes Spierkraut, auch als Mädesüßkraut oder Mädesüßblüten bezeichnet, stammt von der Pflanze Filipendula ulmaria. Anwendungsgebiete Spierkraut hat sich zur unterstützenden Behandlung von Erkältungskrankheiten bewährt. Darüber hinaus wird es traditionell bei...

Mittleres Zellvolumen

image

Mittleres ZellvolumenWissenswertes Was bedeutet MCV? MCV (=mean corpuscular volumen) bedeutet durchschnittliches Volumen des roten Blutkörperchens. Es wird also die Größe eines einzelnen roten Blutkörperchens (=Erythrozyt) anhand von Hämatokrit (=Anteil von Zellen am Gesamtblut) und Erythrozytenza...

Melissentee

image

MelissenteeWissenswertes Wirkungen Melissenblätter wirken beruhigend, blähungstreibend, krampflösend, schwach antibakteriell (durch das darin enthaltene Melissenöl) und hemmen Viren an ihrer Vermehrung. Anwendungsgebiete Melissenblätter haben sich bei nervös bedingten Einschlafstörungen und ...

Mohnblüten-Tee

image

Mohnblüten-TeeWissenswertes Mohnblüten werden auch als Klatschmohnblüten bezeichnet. Sie stammen von der Pflanze Papaver rhoeas LINNÉ. Anwendungsgebiete Klatschmohnblüten werden bei Erkrankungen und Beschwerden im Bereich der Atemwege, bei Schlafstörungen sowie als beruhigendes und schmerzstill...

Möhrenkraut-Tee

image

Möhrenkraut-TeeWissenswertes Beim Möhrenkraut handelt es sich um die oberirdischen, krautigen Teile der wilden Möhre (lateinisch: Daucus carota L.). Wirkungen Möhrenkraut soll eine geringe Wirkung gegen Würmer haben. Anwendungsgebiete Möhrenkraut-Tee wurde früher als Wurmmittel verwendet. ...

Myasthenia gravis

image

Myasthenia gravis: Autoimmunerkrankung, die durch eine gestörte Erregungsübertragung vom Nerv auf den Muskel mit der Folge einer Muskelschwäche gekennzeichnet ist. Zu Beginn kommt es oft zu Doppelbildern, Herabhängen des Oberlids, Kau- oder Schluckbeschwerden oder näselnder Sprache. Frauen erkranke...

Meerkiefernöl in der Duftlampe

image

Meerkiefernöl in der DuftlampeWissenswertes Beim Meerkiefernöl handelt es sich um das ätherische Öl der Zweigspitzen der Pflanze Pinus pinaster. Durch Wasserdampfdestillation gewinnt man das farblose ätherische Öl mit frischem, würzigen Duft. Folgende Wirkungen werden Meerkiefernöl nachgesagt:...

Milchgangpapillom

image

Milchgangpapillom (intraduktales Papillom): Gutartige, warzenähnliche Wucherung in den Milchgängen nahe der Brustwarze. Typisch sind spontane, einseitige, oft blutige Absonderungen aus der Brustwarze. Milchgangpapillome treten typischerweise zwischen dem 40. und 50. Lebensjahr auf und sind harmlos....

Mittelfußknochen- und Zehenbrüche

image

Mittelfußknochenbruch (Metatarsalfraktur) und Zehenbruch (Zehenfraktur): Bruch der Mittelfuß- oder Zehenknochen. Mittelfußknochen brechen häufig bei einer indirekten Krafteinwirkung wie heftigem Auftreten oder Umknicken. Zehen brechen eher bei einer direkten Krafteinwirkung, wie Anstoßen des nackte...

Magnesium im Urin

image

Magnesium im UrinWissenswertesWelche Aufgaben erfüllt Magnesium im Körper? Magnesium ist Bestandteil von mehr als 300 Enzymen, darunter auch von solchen, die in unserem Energiestoffwechsel eine herausragende Rolle spielen. Auch bei der Steuerung der Bewegung unserer Muskulatur nimmt Magnesium eine ...

Mate-Tee

image

Mate-TeeWissenswertes Wirkungen Mate wirkt anregend, entwässernd und verbessert die Funktion von Herz, Zucker- und Fettstoffwechsel. Anwendungsgebiete Mateblätter und der daraus bereitete Tee haben sich bei geistiger und körperlicher Ermüdung bewährt. Er wird darüber hinaus traditionell ve...

Myrrheöl-Inhalat

image

Myrrheöl-InhalatWissenswertes Beim Myrrheöl handelt es sich um das ätherische Öl der Pflanze Commiphora myrrha (Nees) Engl. (Commiphora molmol Engl./Balsamodendron myrrha) (Burseraceae). Es wird durch Dampfdestillation aus dem Harz extrahiert und hat eine tief rötlichbraune Farbe, ist sehr dick u...

Medizintechnische Diagnostik in der Neurologie

image

Elektroenzephalografie. Die Gehirntätigkeit geht stets mit dem Fließen kleinster elektrischer Ströme und mit Spannungsschwankungen einher, die mithilfe der Elektroenzephalografie, kurz EEG, erfasst werden können. Die Aufzeichnung („Ableitung“) eines EEGs ist schmerzlos und ohne Nebenwirkungen: Es we...

Menière-Krankheit

image

Menière-Krankheit (Morbus Menière): Meist einseitig auftretende Erkrankung des Innenohrs mit anfallsartigen Beschwerden. Typisch für die Menière-Krankheit ist die Kombination von drei Beschwerdebildern: anfallsartiger, über Stunden anhaltender (Dreh-)Schwindel mit Übelkeit oder sogar Erbrech...

Myrrhentinktur-Mundwasser

image

Myrrhentinktur-MundwasserWissenswertes Bei Myrrhe handelt es sich um das an der Luft getrocknete Gummiharz aus der Rinde der Pflanze Commiphora molmol ENGLER oder anderen Commiphora-Arten, soweit deren Gummiharz in seiner chemischen Zusammensetzung vergleichbar ist. Wirkungen Myrrhe wirkt a...

Mädesüß

image

Wissenschaftlicher Name: Filipendula ulmaria L. MAXIM, Spiraea ulmaria L. Allgemein Das echte Mädesüß gehörte zu den heiligen Pflanzen der keltischen Druiden. Sie verwendeten es für Heiltränke und hängten es ins Gebälk von Häusern, um das Böse abzuwehren. Im Mittelalter empfahl man Mädesüß bei Roter...

Macadamianussöl in der Duftlampe

image

Macadamianussöl in der DuftlampeWissenswertes Beim Macadamianussöl handelt es sich um das fette Öl aus den Samen der Macadamia-Nüsse von der Pflanze Macadamia ternifolia F.v.Muell. Es wird durch Pressen gewonnen und entspricht in der Qualität bestem Olivenöl. Anwendungsgebiete Macadamiaöl wir...

Mezereum

image

Mezereum Ausgangsstoff frische Zweigrinde des Seidelbasts (Daphne mezereum). Wirkort Haut, Schleimhäute u.a. Anwendungsgebiete Atemwegsentzündungen, Verdauungsstörungen, juckende Hautreizungen, Ekzeme...

Myrtenöl in der Sauna

image

Myrtenöl in der SaunaWissenswertes Beim Myrtenöl handelt es sich um das ätherische Öl der Pflanze Myrtus communis L. Aus 150 kg Blättern und Blüten gewinnt man durch Wasserdampfdestillation 1 kg ätherisches Öl. Es ist hellgrün, mit einem frischen, an Fichtennadeln erinnernden Duft. Verwendet wird...

Myome

image

Myom (Uterusmyom, Leiomyom):Gutartige Geschwulst der Gebärmuttermuskulatur. Je nach Sitz unterscheidet man Myome, die sich in Richtung Gebärmutterhöhle vorwölben (submuköse Myome), in der Gebärmutterwand gelegene Myome (intramurale Myome) und Myome, die in Richtung Bauchraum hervorstehen (subseröse...

Mundhöhlenabszesse

image

Mundhöhlenabszess: Eitriger Zerfall von Knochen- oder Zahnfleischgewebe, entsteht häufig als Komplikation von durchbrechenden Weisheitszähnen, entzündeten Zahnfleischtaschen, Wurzelspitzenvereiterungen oder anderen Zahnerkrankungen. Dabei wird eine vorhandene, unbehandelte Entzündung von Bakterie...

Melissen-Tinktur

image

Melissen-TinkturWissenswertes Wirkungen Melissenblätter wirken beruhigend, blähungstreibend, krampflösend, schwach antibakteriell (durch das darin enthaltene Melissenöl) und hemmen Viren an ihrer Vermehrung. Anwendungsgebiete Melissenblätter haben sich bei nervös bedingten Einschlafstörungen...

Milien

image

Milien (Hautzysten, Hautgries): Stecknadelkopfgroße weißliche oder hautfarbene, kugelige Knötchen, die meist in Gruppen auftreten, überwiegend im Gesicht (Wangen, Schläfen, Augenbereich) und Genitalbereich. Dermatologisch handelt es sich um horngefüllte Zysten, die sich an den Ausführungsgängen von...

Milchbildungstee

image

MilchbildungsteeWissenswertes Anwendungsgebiete bei zu geringer Milchbildung Zubereitung und Anwendung Sie brauchen 25,0 g Anis 25,0 g Fenchel 25,0 g Frauenmantelkraut 25,0 g Brennesselblätter Mischen Sie die Bestandteile. Für den Tee nehmen Sie: 2 gehäufte Teelöffel der Te...

Muskateller-Salbeiöl-Massage

image

Muskateller-Salbeiöl-MassageWissenswertes Das Muskateller-Salbeiöl ist ein farbloses ätherisches Öl mit süßem, nußartigem Geruch, das von der Pflanze Salvia sclarea stammt. Wirkungen Im seelischen Bereich: beruhigend, stimmungsaufhellend, entspannend; im körperlichen Bereich: beruhigend, entkr...

Magenpförtnerenge

image

Beim normalen Spucken werden meist nur kleine Mengen der Nahrung ausgespuckt und dem Kind geht es dabei gut. Anders ist es bei einer Magenpförtnerenge (Pylorusstenose), bei der die Babys – sie sind fast immer zwei Wochen bis drei Monate alt – nach jeder Mahlzeit den ganzen Mageninhalt wieder erbrec...

Milchüberschuss

image

Nicht wenige Frauen leiden unter einem Überangebot an Milch. Relativ normal ist dies in den Tagen des Milcheinschusses, während sich mütterliches Angebot und kindliche Nachfrage erst einpendeln müssen. Besteht Milchüberschuss auch noch nach der 2. oder 3. Lebenswoche des Säuglings, sind folgende Maß...

Menadiol

image

MenadiolWissenswertesUnter der Bezeichnung Vitamin K werden 14 ähnliche Verbindungen (chemisch: Abkömmlinge des 2-Methyl-1,4-naphtochinon) zusammengefasst mit unterschiedlich starker Wirksamkeit. Im Einzelnen zählen dazu folgende fettlösliche Vitamin K-Arten und Bezeichnungen: Pflanzliche...

Malvenblätter-Tee

image

Malvenblätter-TeeWissenswertes Wirkungen Malvenblätter wirken reizlindernd. Anwendungsgebiete Malvenblätter und der daraus bereitete Tee haben sich zur Reizlinderung bei Schleimhautentzündungen im Mund-, Rachenraum und Magen-Darm-Bereich sowie bei Katarrhen der oberen Luftwege bewährt. ...

Malvenblüten-Umschlag

image

Malvenblüten-UmschlagWissenswertes Anwendungsgebiete Malvenblüten haben sich bei Schleimhautreizungen im Mund- und Rachenraum und damit verbundenem trockenem Reizhusten bewährt. Malvenblüten werden darüber hinaus traditionell verwendet bei Bronchitis, Ekzemen, Exanthemen, Furunkeln, Hämorrhoide...

Möhrenfrüchte-Tee

image

Möhrenfrüchte-TeeWissenswertes Bei den Möhrenfrüchten handelt es sich um die Früchte der wilden Möhre (lateinisch Daucus carota L.). Wirkungen entwässernd, krampflösend, kräftigend und beruhigend. Zubereitung und Anwendung Sie brauchen: 2 gehäufte Teelöffel getrocknete Möhrenfrüchte ¼ L...

Malariaprophylaxe

image

Malaria ist die Tropenerkrankung, welche die meisten „Opfer“ unter den Touristen fordert: Heute grassiert sie in Afrika besonders südlich der Sahara, in Süd- und Mittelamerika, in der Pazifikregion sowie in Süd- und Südostasien vor allem in feuchten Gegenden in der Nähe von Sümpfen, bewässerten Fläc...

Meditation

image

Meditative Übungen sind aus allen Kulturkreisen beschrieben, man kann die Meditation deshalb zu Recht als einen universellen Einstieg zu innerer Ruhe, Vertiefung, spiritueller Aufnahmefähigkeit und Entspannung bezeichnen. In Deutschland sind derzeit vor allem die fernöstlichen Techniken der Zen-Medi...

Mischkollagenose

image

Mischkollagenose (MCDT, Mixed Connective Tissue Disease, Sharp-Syndrom, Überlappungs-Syndrom, Overlap Syndrome, undifferenzierte Kollagenose): entzündliche Autoimmunerkrankung mit Merkmalen und Beschwerden eines systemischen Lupus erythematodes,einer Sklerodermie,einer Poly- oder Dermatomyositis u...

Melissenbad

image

MelissenbadWissenswertes Wirkungen Melissenblätter wirken beruhigend, blähungstreibend, krampflösend, schwach antibakteriell (durch das darin enthaltene Melissenöl) und hemmen Viren an ihrer Vermehrung. Anwendungsgebiete Melissenblätter haben sich bei nervös bedingten Einschlafstörungen und ...

Muskatnussöl-Salbe

image

Muskatnussöl-SalbeWissenswertes Muskatnussbutter, auch als Muskatnussöl bezeichnet (nicht zu verwechseln mit dem ätherischen Muskatöl!) wird durch Auspressen aus den vom Arillus (= Samenmantel) befreiten Samen gewonnen. Sie ist rotbraun und besteht aus einem Gemisch von Fett, ätherischem Öl und Far...

Muskatöl (ätherisches)-Vollbad

image

Muskatöl (ätherisches)-VollbadWissenswertes Beim Muskatnussöl, kurz Muskatöl genannt, handelt es sich um das ätherische Öl aus den Muskatnüssen der Pflanze Myristica fragrans H. Aus 11 kg Nüssen gewinnt man durch Wasserdampfdestillation 1 kg ätherisches Öl. Es ist schwach gelblich, von herb-würzi...

Malignes Melanom

image

[Malignes] Melanom (schwarzer Hautkrebs): Bösartiger Tumor, ausgehend von entarteten Melanozyten (pigmentbildenden Zellen) der Haut und aufgrund der frühen Metastasierung sehr gefährlich. In Deutschland erkrankt pro Jahr einer von 10 000 Einwohnern, meist im vierten bis siebten Lebensjahrzehnt, Fra...

Masern, Mumps und Röteln

image

Masern, Mumps und Räteln sinddurch die für alle Kinder empfohlenen Impfungen selten geworden. Masern Masern (Morbilli) werden vom Masern-Virus verursacht. Nach einer Inkubationszeit von 8–12 Tagen zeigen sie sich zunächst durch ein etwa drei Tage dauerndes Vorstadium mit Fieber bis 39 °C, Husten,...

Multiple endokrine Neoplasie (MEN)

image

Multiple endokrine Neoplasie (MEN): Oberbegriff für seltene erbliche Erkrankungen (MEN I und MEN II) mit mehreren gleichzeitig existierenden Tumoren in verschiedenen hormonbildenden Organen. MEN können sowohl gut- als auch bösartig sein. MEN sind selten, treten aber familiär gehäuft im Erwachsenena...

Mäusekleekraut-Kompresse

image

Mäusekleekraut-KompresseWissenswertes Wirkungen Mäusekleekraut wirkt bakterienabtötend. Anwendungsgebiete Mäusekleekraut wird traditionell bei Durchfall, Entzündungen der Mundschleimhaut, Gicht, Rachenentzündung, Rheuma, Schweißfüßen und zur Wundbehandlung verwendet. Zubereitung und Anw...

Melissen-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Melissen-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich bereits in ...

Muskateller-Salbeiöl-Vollbad

image

Muskateller-Salbeiöl-VollbadWissenswertes Das Muskateller-Salbeiöl ist ein farbloses ätherisches Öl mit süßem, nußartigem Geruch, das von der Pflanze Salvia sclarea stammt. Wirkungen Im seelischen Bereich: beruhigend, stimmungsaufhellend, entspannend; im körperlichen Bereich: beruhigend, entkr...

Malve

image

Wissenschaftlicher Name: Malva sylvestris L. Allgemein Griechische und römische Ärzte nutzten die Pflanze gegen Verstopfungen, bei Blasen- und Eingeweidebeschwerden. Sie wird im Mittelalter von Hildegard von Bingen und Paracelsus erwähnt. In der Volksmedizin wurden vor allem Husten und Entzündungen ...

Minipille

image

Minipille: Enthält im Gegensatz zur normalen „Pille" ausschließlich ein niedrig dosiertes Gestagen wie z. B. Levonorgestrel und kein Östrogen. Die Präparate enthielten ursprünglich sehr niedrige Dosierungen an Gestagen – daher der Name „Minipille“. Inzwischen sind jedoch auch höher dosierte Prä...

Menachinon

image

MenachinonWissenswertesUnter der Bezeichnung Vitamin K werden 14 ähnliche Verbindungen (chemisch: Abkömmlinge des 2-Methyl-1,4-naphtochinon) zusammengefasst mit unterschiedlich starker Wirksamkeit. Im Einzelnen zählen dazu folgende fettlösliche Vitamin K-Arten und Bezeichnungen: Pflanzlic...

Meerrettich-Sirup

image

Meerrettich-SirupWissenswertes Verwendet wird die frische oder die getrocknete zerkleinerte Meerrettichwurzel, der Frischpflanzenpresssaft sowie andere Zubereitungen zum Einnehmen oder zur äußeren Anwendung. Wirkungen Meerrettichwurzel wirkt antimikrobiell und durchblutungsfördernd. Anwendun...

Manganum metallicum

image

Manganum metallicum Ausgangsstoff metallisches Mangan Anwendungsgebiete Blutarmut, Schwäche, Lähmungen u.a. Literaturquellen © Copyright 2016. Alle Rechte bei martens - medizinisch-pharmazeutisch...

Myrrhe-Pulver

image

Myrrhe-PulverWissenswertes Bei Myrrhe handelt es sich um das an der Luft getrocknete Gummiharz aus der Rinde der Pflanze Commiphora molmol ENGLER oder anderen Commiphora-Arten, soweit deren Gummiharz in seiner chemischen Zusammensetzung vergleichbar ist. Wirkungen Myrrhe wirkt adstringierend ...

Mauerpfeffer

image

Wissenschaftlicher Name: Sedum acre L. Allgemein Der scharfe Mauerpfeffer gehört zu den am längsten genutzten Heilpflanzen. Schon der griechische Arzt Hippokrates erwähnt in seinen Schriften Mauerpfeffer als Mittel gegen Schwellungen und Entzündungen sowie zum Anregen der Menstruation. Laut dem röm...

Magnesium

image

Abkürzung: Mg Magnesium ist ein lebenswichtiger Mineralstoff, den der Körper aus der Nahrung bezieht. Er wird für das Speichern und Freisetzen von Hormonen und anderen Signalstoffen benötigt. So ist Magnesium an jeder Muskelbewegung beteiligt – und außerdem bei verschiedenen anderen Stoffwechselvorg...

Majoran-Tee

image

Majoran-TeeWissenswertes Anwendungsgebiete Majoran, auch als Majorankraut bezeichnet, wird bei Schnupfen und Erkältungskrankheiten bei Säuglingen, sowie bei Schnupfen bei Kleinkindern verwendet. Die Wirksamkeit bei den aufgeführten Anwendungsgebieten gilt als nicht ausreichend belegt. Majo...

Mandarinenöl-Massage

image

Mandarinenöl-MassageWissenswertes Beim Mandarinenöl handelt es sich um das ätherische Öl der Fruchtschalen der Pflanze Citrus madurensis Lour. (Citrus reticulata Blanco). Durch Kaltpressung wird das Agrumen-Öl (als Bezeichnung für Öle, die aus der Fruchtschale gepresst werden) gewonnen. Es hat ei...

Melissenöl-Einreibung

image

Melissenöl-EinreibungWissenswertes Beim Melissenöl handelt es sich um das ätherische Öl der Melissenblätter. Es wird durch Wasserdampfdestillation aus den Blättern und den Triebspitzen der Melisse (lateinisch Melissa officinalis) gewonnen. Aus 5 bis 8 Tonnen Kraut, vor dem Aufblühen geerntet, erh...

Mohrrüben-Tee

image

Mohrrüben-TeeWissenswertes Bei den hier gemeinten Mohrrüben handelt es sich um die Wurzeln der wilden Mohrrübe (lateinisch: Daucus carota L.). Wirkungen Die Wurzeln der wilden Mohrrübe sollen entwässernd und anthelmintisch (gegen Würmer) wirken. Anwendungsgebiete Mohrrüben werden traditione...

Milzerkrankungen

image

Die Milz liegt direkt unter dem Zwerchfell im linken Oberbrauch. Sie ist von einer derben Hülle, der Milzkapsel, umgeben. Ebenso wie der Thymus und die Lymphknoten gehört sie zum lymphatischen System und ist an der Immunabwehr beteiligt. So vermehren sich B-Lymphozyten und T-Lymphozyten zur Abwehr v...

Mateblätter-Kompresse (grüne Mate)

image

Mateblätter-Kompresse (grüne Mate)Wissenswertes Wirkungen Mate wirkt anregend, entwässernd und verbessert die Funktion von Herz, Zucker- und Fettstoffwechsel. Anwendungsgebiete Grüne Mate wird auch als Matekataplasma bezeichnet. Die Matekataplasma-Kompresse wird traditionell bei lokalen Entzün...

Magersucht

image

Informationen über: MagersuchtKrankheitsbildUnter Magersucht, vom Mediziner Anorexia nervosa genannt, versteht man eine Ess-Störung. Sie ist gekennzeichnet durch eine deutliche, selbst herbeigeführte Gewichtsabnahme und der ständigen Angst zu dick zu sein, auch wenn bereits Untergewicht besteht. 0,7...

Melissenblätter-Tee

image

Melissenblätter-TeeWissenswertes Wirkungen Melissenblätter wirken beruhigend, blähungstreibend, krampflösend, schwach antibakteriell (durch das darin enthaltene Melissenöl) und hemmen Viren an ihrer Vermehrung. Anwendungsgebiete Melissenblätter haben sich bei nervös bedingten Einschlafstörun...

Mönchspfeffer

image

Wissenschaftlicher Name: Vitex agnus-castus L. Allgemein Im Mittelalter verwendete man Mönchspfeffer, der im Volksmund Keuschbaum genannt wird, um sexuelle Begierden zu mindern. Als Heilmittel kam die Pflanze schon im Altertum zum Einsatz. Verletzungen, Entzündungen oder Milzschwellungen wurden mit ...

MUFS

image

MUFSWissenswertes19 g/Tag benötigt unser Körper an mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Diese Fettsäuren sind essentiell. Das bedeutet, unser Körper kann sie nicht selbst bilden, sondern ist auf die Zufuhr über die Nahrung angewiesen. Er braucht sie für die Bildung wichtiger körpereigener Stoffe. ...

Majoranöl-Einreibung

image

Majoranöl-EinreibungWissenswertes Beim Majoranöl handelt es sich um das ätherische Öl der Pflanze Origanum majorana L. (Majorana hortensis MOENCH.). Es wird aus den blühenden Spitzen durch Destillation gewonnen, ist gelblich und wird mit der Zeit dunkler. Sein Duft ist würzig, durchdringend und e...

Mandarinenöl in der Duftlampe

image

Mandarinenöl in der DuftlampeWissenswertes Beim Mandarinenöl handelt es sich um das ätherische Öl der Fruchtschalen der Pflanze Citrus madurensis Lour. (Citrus reticulata Blanco). Durch Kaltpressung wird das Agrumen-Öl (als Bezeichnung für Öle, die aus der Fruchtschale gepresst werden) gewonnen. Es...

Mate-Tee aus gerösteten Mateblättern

image

Mate-Tee aus gerösteten MateblätternWissenswertes Wirkungen Mate wirkt anregend, entwässernd und verbessert die Funktion von Herz, Zucker- und Fettstoffwechsel. Anwendungsgebiete Mate-Tee aus gerösteten Mateblätter wird traditionell bei Erschöpfungszuständen und Übergewicht verwendet. Zuber...

Meerträubel-Tinktur

image

Meerträubel-TinkturWissenswertes Meerträubelkraut wird auch als Ephedrakraut oder Mormomenkraut bezeichnet und die Tinktur entsprechend als Mormonen-Tinktur. Wirkungen Ephedrakraut wirkt aufgrund des Inhaltsstoffes Ephedrin zentral stimmulierend. Anwendungsgebiete Meerträubelkraut wird ei...

Meisterwurz-Inhalat

image

Meisterwurz-InhalatWissenswertes Anwendungsgebiete Das Meisterwurz-Inhalat wurde traditionell bei Asthma bronchiale und Bronchitis verwendet. Zubereitung und Anwendung Sie brauchen: 2 gehäufte Esslöffel pulverisierten oder fein geschnittenen Meisterwurz ½ Liter kochendes Wasser Über...

Myrtenöl-Gesichtswasser

image

Myrtenöl-GesichtswasserWissenswertes Beim Myrtenöl handelt es sich um das ätherische Öl der Pflanze Myrtus communis L. Aus 150 kg Blättern und Blüten gewinnt man durch Wasserdampfdestillation 1 kg ätherisches Öl. Es ist hellgrün, mit einem frischen, an Fichtennadeln erinnernden Duft. Verwendet wird...

Magenpolypen

image

Magenpolypen: Ausstülpungen der Magenschleimhaut, die ins Mageninnere hineinragen; meist einzeln oder gehäuft auftretende gutartige, von Schleimhautdrüsenzellen ausgehende adenomatöse Magenpolypen. Betroffen sind vor allem Menschen im mittleren und höheren Lebensalter. Magenpolypen bereiten, wenn...

Magenschleimhautentzündung

image

Magenschleimhautentzündung (Gastritis): akut oder chronisch verlaufende, entzündliche Veränderungen der Magenschleimhaut unterschiedlicher Ursache. Die Hälfte der über 50-Jährigen leidet an chronischer Magenschleimhautentzündung. Die akute Form ist seltener, kommt aber bei 60–80 % der Patienten ...

Milchsäurebakterien

image

Milchsäurebakterien werden über Probiotika zugeführt werden, um die Darmgesundheit zu verbessern. In der Regel handelt es sich um sogenannte Lactobacillen oder Bifidobakterien, die sich im Darm ansiedeln, um dort Ballaststoffe und unverdauliche Nahrungsbestandteile in kurzkettige Fettsäuren umzuwand...

Mittelschwere und schwere Schädel-Hirn-Verletzung

image

Schädel-Hirn-Verletzung (Schädel-Hirn-Trauma, SHT): Kopfverletzung mit Gehirnbeteiligung. In Deutschland ereignen sich 200.000 mittelschwere und schwere Schädel-Hirn-Verletzungen jährlich, mehr als zwei Drittel davon durch Verkehrsunfälle. Eine schwere Schädel-Hirn-Verletzung ist die häufigste Tode...

Mandelöl (süßes)-Gesichtswasser

image

Mandelöl (süßes)-GesichtswasserWissenswertes Wirkungen Süßes Mandelöl wirkt hautpflegend und dient als Gesichts-, Körper- und Massageöl. Es ist ein Trägeröl, das als Basis für die Herstellung von Körperölen, Haarkuren, Cremes und anderen Anwendungen mit ätherischen Ölen benötigt wird, um diese dar...

Meeresfrüchte-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Meeresfrüchte-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann übrigens in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie si...

Mimosenöl in der Duftlampe

image

Mimosenöl in der DuftlampeWissenswertes Beim Mimosenöl handelt es sich um das ätherische Öl aus den Blüten der Pflanze Acacia dealbata. Es wird durch Extraktion gewonnen, ist gelb, zähflüssig und hat einen warmen, süßen, zarten, blumigen Duft. Folgende Wirkungen werden Mimosenöl nachgesagt: im ...

Möhren-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Möhren-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann übrigens in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich bere...

Milchmangel

image

Es gibt wenig Frauen, die nicht stillen können: Nur bei 2–3 % klappt das Stillen überhaupt nicht. Mit Stillproblemen hingegen haben viele Frauen und deren Kinder zu kämpfen. Von den Frauen, die vor dem 4. Monat das Stillen aufgeben, gibt die Mehrheit an, sie hätten „zu wenig Milch“. Auch wenn ein so...

MCT-Fette

image

MCT-FetteWissenswertesBei den MCT-Fetten handelt es sich um mittellange, im Prinzip vorverdaute Fette, die besonders leicht vom Körper aufgenommen werden können. Die Abkürzung MCT steht dabei für medium chain triglycerides. Sie werden insbesondere bei Störungen der Fettaufnahme eingesetzt. MCT-Fette...

Mate (grüne)-Kompresse

image

Mate (grüne)-KompresseWissenswertes Wirkungen Mate wirkt anregend, entwässernd und verbessert die Funktion von Herz, Zucker- und Fettstoffwechsel. Anwendungsgebiete Grüne Mate wird auch als Matekataplasma bezeichnet. Die Matekataplasma-Kompresse wird traditionell bei lokalen Entzündungen und G...

Mango-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Mango-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich bereits in der...

Melissenöl-Massage

image

Melissenöl-MassageWissenswertes Beim Melissenöl handelt es sich um das ätherische Öl der Melissenblätter. Es wird durch Wasserdampfdestillation aus den Blättern und den Triebspitzen der Melisse (lateinisch Melissa officinalis) gewonnen. Aus 5 bis 8 Tonnen Kraut, vor dem Aufblühen geerntet, erhält...

Mukoviszidose

image

Mukoviszidose (Zystische Fibrose, CF): Angeborene, (genetisch) vererbte Funktionsstörung der sekretbildenden Drüsen. Charakteristisch für die Erkrankung ist, dass die Drüsensekrete zu zäh- und dickflüssig sind und die betroffenen Organe dadurch geschädigt werden. Im Vordergrund steht – meist schon ...

Muskelfaserriss in der Wade

image

Muskelfaserriss in der Wade: Riss eines oder mehrerer Muskelfaserbündel in der Wade. Es handelt sich um eine häufige Sportverletzung, verursacht durch direkte Gewalteinwirkung (z. B. Tritt in die Wade) oder plötzliche Überlastung (z. B. Zerrung beim Abspringen). Eine sofortige Behandlung mit Eis un...

Methylnaphthochinon

image

MethylnaphthochinonWissenswertesUnter der Bezeichnung Vitamin K werden 14 ähnliche Verbindungen (chemisch: Abkömmlinge des 2-Methyl-1,4-naphtochinon) zusammengefasst mit unterschiedlich starker Wirksamkeit. Im Einzelnen zählen dazu folgende fettlösliche Vitamin K-Arten und Bezeichnungen: ...

Mariendistelfrüchte-Tee

image

Mariendistelfrüchte-TeeWissenswertes Wirkungen Der in den Mariendistelfrüchten enthaltene Stoff Silymarin wirkt leberschützend und regt die Regenerationsfähigkeit der Leber an. Anwendungsgebiete Mariendistelfrüchte und der daraus bereitete Tee haben sich bei Verdauungsbeschwerden, besonder...

Masern

image

Informationen über MasernKrankheitsbildBei den Masern handelt es sich um eine weltweit verbreitete Erkrankung, die durch Viren verursacht wird. In den Entwicklungsländern, besonders in Afrika, gehören sie zu den zehn häufigsten Infektionskrankheiten und der Anteil tödlicher Verläufe ist dort besonde...

Melissenöl in der Duftlampe

image

Melissenöl in der DuftlampeWissenswertes Beim Melissenöl handelt es sich um das ätherische Öl der Melissenblätter. Es wird durch Wasserdampfdestillation aus den Blättern und den Triebspitzen der Melisse (lateinisch Melissa officinalis) gewonnen. Aus 5 bis 8 Tonnen Kraut, vor dem Aufblühen geerntet,...

Milchgebiss und Zahnwechsel

image

Der Mensch bildet zwei komplette Garnituren von Zähnen aus, die aufeinanderfolgen. In den ersten 2 bis 3 Lebensjahren bildet sich ein Milchgebiss heraus, das etwa ab dem 6. Lebensjahr durch bleibende Zähne ersetzt wird. Milchzähne Die Anlagen für die Zähne entwickeln sich schon vor der Geburt im Mu...

Mundsoor

image

Mundsoor (Mundpilz, Soormykose): Hefepilzinfektion der Mundschleimhaut und Zunge. Hefepilze (typischerweise der Gattung Candida albicans) sind ein natürlicher Bestandteil der Mundflora, werden jedoch normalerweise von den Abwehrzellen im Mund- und Rachenraum und von Bakterien in Schach gehalten....

Muskeldystrophien

image

[Progressive] Muskeldystrophien: Oberbegriff für verschiedene erbliche Muskelkrankheiten, die durch einen fortschreitenden Muskelschwund gekennzeichnet sind. Männer sind häufiger betroffen als Frauen. Leitbeschwerden Zunehmende Muskelschwäche ohne Schmerzen Die Erkrankung Muskeldystrophien sind...

Majoran (wilder)-Vollbad

image

Majoran (wilder)-VollbadWissenswertes Oregano wird auch als Dostenkraut oder wilder Majoran bezeichnet. Anwendungsgebiete Dostenkraut wird bei Erkrankungen und Beschwerden im Bereich der Atemwege, Husten, Bronchialkatarrh, als auswurfförderndes Mittel und bei Husten als krampflösendes Mittel,...

Moorwurzel

image

Wissenschaftlicher Name: Pastinaca sativa L. Allgemein Plinius beschreibt Versuche, eine weniger scharfe Sorte zu züchten. Ihm zufolge ließ Tiberius die Pflanze jährlich aus dem Rheintal holen, wo sie kultiviert wurde. 820 wird sie im Klostergarten in St. Gallen angebaut. Dioskurides hatte sie als ...

Milchzucker

image

MilchzuckerWissenswertesLaktose, auch Milchzucker genannt, gehört zu den Zuckern. Er ist auf natürliche Art und Weise in vielen Lebensmitteln, vor allem in Milchprodukten, enthalten. Sein Verzehr kann bei Menschen, die an einer Laktose-Intoleranz leiden, zu erheblichen Beschwerden führen.Diese Leben...

Mädesüßkraut-Tee

image

Mädesüßkraut-TeeWissenswertes Spierkraut, auch als Mädesüßkraut bezeichnet sowie die Spierkrautblüten, auch Mädesüßblüten genannt, stammen von der Pflanze Filipendula ulmaria. Die Mädesüßblüten haben eine stärkere Wirkung als das Mädesüßkraut. Anwendungsgebiete Mädesüßblüten und Mädesüßkraut so...

Mandarinenöl in der Sauna

image

Mandarinenöl in der SaunaWissenswertes Beim Mandarinenöl handelt es sich um das ätherische Öl der Fruchtschalen der Pflanze Citrus madurensis Lour. (Citrus reticulata Blanco). Durch Kaltpressung wird das Agrumen-Öl (als Bezeichnung für Öle, die aus der Fruchtschale gepresst werden) gewonnen. Es h...

Muskateller-Salbeiöl-Einreibung

image

Muskateller-Salbeiöl-EinreibungWissenswertes Das Muskateller-Salbeiöl ist ein farbloses ätherisches Öl mit süßem, nußartigem Geruch, das von der Pflanze Salvia sclarea stammt. Wirkungen Im seelischen Bereich: beruhigend, stimmungsaufhellend, entspannend; im körperlichen Bereich: beruhigend, en...

Majoranöl-Massage

image

Majoranöl-MassageWissenswertes Beim Majoranöl handelt es sich um das ätherische Öl der Pflanze Origanum majorana L. (Majorana hortensis MOENCH.). Es wird aus den blühenden Spitzen durch Destillation gewonnen, ist gelblich und wird mit der Zeit dunkler. Sein Duft ist würzig, durchdringend und ein ...

Mandel-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Mandel-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich bereits in de...

Milben-Allergie

image

Informationen über: Milben-AllergieKrankheitsbildEtwa 20 bis 25 Prozent der Atemwegsallergiker leiden an einer Allergie auf Hausstaubmilben. Die häufigsten Beschwerden sind ganzjähriger Schnupfen mit Niesattacken, Nasenjucken und laufender Nase, Entzündung der Augen, Nasennebenhöhlenentzündung oder ...

Muskatnussbutter-Salbe

image

Muskatnussbutter-SalbeWissenswertes Muskatnussbutter, auch als Muskatnussöl bezeichnet (nicht zu verwechseln mit dem ätherischen Muskatöl!) wird durch Auspressen aus den vom Arillus (= Samenmantel) befreiten Samen gewonnen. Sie ist rotbraun und besteht aus einem Gemisch von Fett, ätherischem Öl und...

Magersucht

image

Magersucht (Anorexia nervosa, Anorexie): Häufigste Form der Essstörung mit willentlich herbeigeführtem Gewichtsverlust — von mindestens 15 % des Ausgangsgewicht bzw. bei einem Body-Mass-Index von 17,5 und darunter — durch extreme Reduktion der Nahrungszufuhr. Magersucht hat in den letzten Jahren st...

Mastopathie

image

Mastopathie (fibrös-zystische Mastopathie, Zystenbrust): Häufigste gutartige, nicht entzündliche Brustdrüsenveränderung bei Frauen im geschlechtsreifen Alter. Eine Mastopathie betrifft 40 % der Frauen, besonders die 35- bis 50-Jährigen, wird aber in der Mehrzahl der Fälle nicht als störend empfunde...

Maiglöckchen

image

Wissenschaftlicher Name: Convallaria majalis Allgemein Maiglöckchen sind beliebte Zierpflanzen für den Garten. Dank ihres charakteristischen Duftes ist das Öl der Blüten außerdem Bestandteil vieler Parfums und Kosmetika. Doch nicht nur Geruch und Aussehen der Maiglöckchen erfreuen sich großer Belieb...

Mikroalbumin im Urin

image

Mikroalbumin im UrinWissenswertesEiweiß im Urin kann auf Erkrankungen hinweisen Eiweiß, auch Albumin oder Protein genannt, im Urin ist nicht unbedingt ein Krankheitszeichen, denn auch bei Gesunden kommt es gelegentlich vor, beispielsweise nach großer körperlicher Belastung. Es kann aber auch ein Hi...

Maligne Lymphome

image

[Maligne] Lymphome (bösartige Lymphome, oft nicht ganz korrekt auch Lymphknotenkrebs genannt): Sammelbezeichnung für verschiedene bösartige Erkrankungen der Lymphozyten, die oft in den Lymphknoten beginnen. Die malignen Lymphome werden unterteilt in Hodgkin- und Non-Hodgkin-Lymphome. Hodgkin-Lympho...

Mädesüßkraut-Pulver-Einnahme

image

Mädesüßkraut-Pulver-EinnahmeWissenswertes Spierkraut, auch als Mädesüßkraut oder Mädesüßblüten bezeichnet, stammt von der Pflanze Filipendula ulmaria. Anwendungsgebiete Spierkraut hat sich zur unterstützenden Behandlung von Erkältungskrankheiten bewährt. Darüber hinaus wird es traditionell bei ...

Manie und manisch-depressive Erkrankung

image

Manie: Lebensphase mit übertrieben euphorischer Grundstimmung. Manische Phasen treten zu 80 % als Gegenpol zu depressiven Phasen im Rahmen einer manisch-depressiven Erkrankung auf. Sowohl die Manie als auch die manisch-depressive Erkrankung gehören zum Krankheitsbild der affektiven Störungen. Chara...

Messung des Augeninnendrucks

image

Die Messung des Augeninnendrucks wird als Tonometrie bezeichnet. Der normale Augeninnendruck des Erwachsenen beträgt zwischen 10 und 21 mmHg. Ein erhöhter Druck ( grüner Star) führt zu Schädigungen des Sehnervs. Zur Messung des Augeninnendrucks werden unterschiedliche Methoden angewandt: Applan...

Majorankraut-Tee

image

Majorankraut-TeeWissenswertes Anwendungsgebiete Majoran, auch als Majorankraut bezeichnet, wird bei Schnupfen und Erkältungskrankheiten bei Säuglingen, sowie bei Schnupfen bei Kleinkindern verwendet. Die Wirksamkeit bei den aufgeführten Anwendungsgebieten gilt als nicht ausreichend belegt. ...

Meerrettich-Zwiebel-Honig-Hustensaft

image

Meerrettich-Zwiebel-Honig-HustensaftWissenswertes Verwendet wird die frische oder die getrocknete zerkleinerte Meerrettichwurzel, der Frischpflanzenpresssaft sowie andere Zubereitungen zum Einnehmen oder zur äußeren Anwendung. Wirkungen Meerrettichwurzel wirkt antimikrobiell und durchblutungs...

Migräne

image

Migräne: Heftige, anfallsweise auftretende, halbseitige Kopfschmerzattacken. Mit einer geschätzten Häufigkeit von 10–20 % aller Erwachsenen ist die Migräne die zweithäufigste Kopfschmerzerkrankung. Frauen sind dreimal häufiger betroffen als Männer, der Erkrankungsbeginn liegt meist im Jugend- oder ...

Morbus Scheuermann

image

Morbus Scheuermann (Adoleszentenkyphose): Verformung der Wirbelkörper, die durch einseitige Abflachung keilförmig werden und zur Buckelbildung führen; am häufigsten an der Brustwirbelsäule. Häufige Erkrankung, besonders bei männlichen Jugendlichen. In den meisten Fällen genügen Krankengymnastik und...

Mythos Früherkennung?

image

Früherkennung erscheint als eine vernünftige Strategie: sich regelmäßig durchchecken zu lassen, bevor Beschwerden auftreten. Ist der Befund gut, sind wir beruhigt, wird etwas entdeckt, lässt es sichim frühen Stadium sicher besser behandeln als später. Tatsache aber ist, dass das beim Auto bewährte T...

Majoran-Wein

image

Majoran-WeinWissenswertes Anwendungsgebiete Majoran, auch als Majorankraut bezeichnet, wird bei Schnupfen und Erkältungskrankheiten bei Säuglingen, sowie bei Schnupfen bei Kleinkindern verwendet. Die Wirksamkeit bei den aufgeführten Anwendungsgebieten gilt als nicht ausreichend belegt. Maj...

Mandelöl (süßes)-Gesichtsöl

image

Mandelöl (süßes)-GesichtsölWissenswertes Wirkungen Süßes Mandelöl wirkt hautpflegend und dient als Gesichts-, Körper- und Massageöl. Es ist ein Trägeröl, das als Basis für die Herstellung von Körperölen, Haarkuren, Cremes und anderen Anwendungen mit ätherischen Ölen benötigt wird, um diese darin a...

Mönchspfeffer

image

Wissenschaftlicher Name: Vitex agnus-castus L. Allgemein Im Mittelalter verwendete man Mönchspfeffer, der im Volksmund Keuschbaum genannt wird, um sexuelle Begierden zu mindern. Als Heilmittel kam die Pflanze schon im Altertum zum Einsatz. Verletzungen, Entzündungen oder Milzschwellungen wurden mit ...

Menstruationsschmerzen

image

Menstruationsschmerzen (Periodenschmerzen, Dysmenorrhoe): Schmerzen im Unterbauch während der Monatsblutung. Etwa 20 % aller Frauen leiden darunter; bei jungen Mädchen in der Pubertät ist sogar jedes zweite betroffen. Menstruationsschmerzen können in der Regel mit einfachen Mitteln bekämpft werden....

Milchstau

image

Milchstau: zückgebliebene, gestaute Milchreste in den Milchgängen der Brust. Ein Milchstau entsteht, wenn eine Brust beim Stillen nicht vollständig geleert wird. Die Brüste werden hart und schmerzen und es bilden sich kleine, tastbare Knötchen. Ein Milchstau ist häufig die Vorstufe einer Brustentzün...

Morbus Wilson

image

Morbus Wilson (Kupferspeicherkrankheit, Wilsonsche Erkrankung): Angeborene Störung des Kupferstoffwechsels infolge einer Gen-Mutation am Chromosom 13. Das Transporteiweiß des Kupfers (Coeruloplasmin) wird vermindert gebildet, sodass Kupfer in Gehirn, Augen, Niere und Leber abgelagert wird. Frühzeit...

Melissenblätter-Tinktur

image

Melissenblätter-TinkturWissenswertes Wirkungen Melissenblätter wirken beruhigend, blähungstreibend, krampflösend, schwach antibakteriell (durch das darin enthaltene Melissenöl) und hemmen Viren an ihrer Vermehrung. Anwendungsgebiete Melissenblätter haben sich bei nervös bedingten Einschlafst...

Melissenöl-Vollbad

image

Melissenöl-VollbadWissenswertes Beim Melissenöl handelt es sich um das ätherische Öl der Melissenblätter. Es wird durch Wasserdampfdestillation aus den Blättern und den Triebspitzen der Melisse (lateinisch Melissa officinalis) gewonnen. Aus 5 bis 8 Tonnen Kraut, vor dem Aufblühen geerntet, erhält...

Mormonen-Tinktur

image

Mormonen-TinkturWissenswertes Meerträubelkraut wird auch als Ephedrakraut oder Mormomenkraut bezeichnet und die Tinktur entsprechend als Mormonen-Tinktur. Wirkungen Ephedrakraut wirkt aufgrund des Inhaltsstoffes Ephedrin zentral stimmulierend. Anwendungsgebiete Meerträubelkraut wird einge...

Muskateller-Salbei-Tee

image

Muskateller-Salbei-TeeWissenswertes Anwendungsgebiete Muskatellersalbei-Tee wird traditionell bei Erkältung, Kopfschmerzen, Menstruationsbeschwerden und Verdauungsstörungen verwendet. Zubereitung und Anwendung Sie brauchen: 4-5 Esslöffel Muskateller-Salbeikraut ½ Liter kochendes Wasser ...

Myrtenöl-Gesichtsmaske

image

Myrtenöl-GesichtsmaskeWissenswertes Beim Myrtenöl handelt es sich um das ätherische Öl der Pflanze Myrtus communis L. Aus 150 kg Blättern und Blüten gewinnt man durch Wasserdampfdestillation 1 kg ätherisches Öl. Es ist hellgrün, mit einem frischen, an Fichtennadeln erinnernden Duft. Verwendet wird ...

Mykose im Magen-Darm-Bereich (Candidose)

image

Informationen über: Mykose im Magen-Darm-Bereich (Candidose)KrankheitsbildPilze sind winzige, ein- bis mehrzellige, nur unter dem Mikroskop sichtbare Lebewesen. Der für unseren Körper wichtigste Vertreter ist der Hefepilz Candida albicans. Pilze kommen überall in der Natur vor Sie gelangen mit d...

Meniskusverletzung

image

Meniskusverletzung (Meniskusriss): Einriss einer der beiden halbmondförmigen Knorpelscheiben im Knie, meist des Innenmeniskus. Häufige Verletzung bei jungen Sportlern, bei älteren Patienten auch aufgrund verschleißbedingter Vorschäden nach Bagatellverletzungen, wie z. B. Verdrehen des Knies beim Au...

Morbus Osgood-Schlatter

image

Morbus Osgood-Schlatter (rugby knee): Wachstumsstörung an der Tuberositas tibiae, einem Knochenvorsprung an der Vorderseite des oberen Schienbeins, wo die Patellarsehne ansetzt. Ursächlich spielen vermutlich trainingsbedingte Mikroverletzungen und anhaltende Überlastungen des Kniegelenks eine wicht...

Mehrfach ungesättigte Fettsäuren

image

Mehrfach ungesättigte FettsäurenWissenswertes19 g/Tag benötigt unser Körper an mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Diese Fettsäuren sind essentiell. Das bedeutet, unser Körper kann sie nicht selbst bilden, sondern ist auf die Zufuhr über die Nahrung angewiesen. Er braucht sie für die Bildung wichtige...

Melissenblätter-Vollbad

image

Melissenblätter-VollbadWissenswertes Wirkungen Melissenblätter wirken beruhigend, blähungstreibend, krampflösend, schwach antibakteriell (durch das darin enthaltene Melissenöl) und hemmen Viren an ihrer Vermehrung. Anwendungsgebiete Melissenblätter haben sich bei nervös bedingten Einschlafst...

Mistelkraut-Tee

image

Mistelkraut-TeeWissenswertes Anwendungsgebiete Mistelkraut hat sich zur Steigerung der Abwehrkräfte bewährt und in Form von Injektionen bei der Krebsbehandlung. Mistelkraut-Tee wird traditionell verwendet bei Arteriosklerose, Arthrosen und zur Normalisierung des Bluthochdrucks. Zubereitung u...

Majoranöl-Vollbad

image

Majoranöl-VollbadWissenswertes Beim Majoranöl handelt es sich um das ätherische Öl der Pflanze Origanum majorana L. (Majorana hortensis MOENCH.). Es wird aus den blühenden Spitzen durch Destillation gewonnen, ist gelblich und wird mit der Zeit dunkler. Sein Duft ist würzig, durchdringend und ein ...

Mangelernährung

image

Mangelernährung: Unter- oder Fehlernährung, bei der die bedarfsgerechte Energie- und Nährstoffzufuhr nicht (mehr) gewährleistet ist. Im Extremfall kommt es zur körperlichen Auszehrung (Kachexie) und zum Kräfteverfall des Betroffenen. Schätzungen gehen davon aus, dass in Deutschland etwa 1,5 Million...

Medizinische Überwachung während der Geburt

image

Während der gesamten Geburt ertastet die Hebamme in Abständen von 1–2 Stunden den Muttermund und den Gebärmutterhals. Dabei geht es um drei Dinge: Wie weit ist der Muttermund schon offen? Der Muttermund am scheidennahen Ende des Gebärmutterhalses ist normalerweise geschlossen und sieht aus wie ein ...

Multi-IgE-Suchtest

image

Beim Multi-IgE-Suchtest werden in einer „Testbatterie“ mehrere spezifische IgE-Antikörper im Blut nachgewiesen, wobei verschiedene Allergene in vorgegebenen Mischungen untersucht werden, so beim: Nahrungsmittelscreen Eiweiß, Milch, Weizen, Erdnuss, Soja Inhalationsscreen z. B. Lieschgras, Birke, Be...

Melissen-Lotion

image

Melissen-LotionWissenswertes Wirkungen Melissenblätter wirken beruhigend, blähungstreibend, krampflösend, schwach antibakteriell (durch das darin enthaltene Melissenöl) und hemmen Viren an ihrer Vermehrung. Anwendungsgebiete Melissenblätter haben sich bei nervös bedingten Einschlafstörungen un...

MCV (mean corpuscular volume)

image

Das MCV (mean corpuscular volume) bezeichnet das mittlere Volumen der roten Blutkörperchen. Wie die übrigen Erythrozytenindizes MCV, MCHC und RDW wird es heute bei der Anfertigung eines kleinen (roten) Blutbilds automatisch mit berechnet. Unterschieden werden normal große (normozytäre), zu kleine (m...

Medikamentöse Schmerztherapie

image

Die medikamentöse Behandlung ist ein wichtiger Bestandteil der Schmerztherapie, sowohl bei akuten als auch bei chronischen Schmerzen. Es gibt verschiedene Arten von Schmerzmitteln (Analgetika), die nicht nur auf verschiedene Bereiche des Schmerzleitungs- und Schmerzverarbeitungssystems wirken, sonde...

Mit der Akupunktur verwandte Verfahren

image

Moxibustion. Bei der Moxibustion werden die Akupunkturpunkte durch Wärme gereizt – etwa indem zigarrenartig zusammengerolltes, glimmendes Beifußkraut (oder ein anderes Heilkraut) dem Akupunkturpunkt angenähert wird, bis der Patient ein Hitzegefühl spürt. Die Moxibustion hilft nach den Vorstellungen...

Muttermal

image

Muttermale (Naevus, Mehrzahl: Naevi): Mittelbraune bis braun-schwarze Hautflecke (selten schon von Geburt an vorhanden), die sich meist erst in Kindheit und Jugend ausbilden. Die häufigsten Muttermale sind einfache Pigmentflecke (Pigmentzellnaevi), zu denen der Leberfleck und der Café-au-lait-Flec...

Mädesüßblüten-Tee

image

Mädesüßblüten-TeeWissenswertes Spierkraut, auch als Mädesüßkraut bezeichnet sowie die Spierkrautblüten, auch Mädesüßblüten genannt, stammen von der Pflanze Filipendula ulmaria. Die Mädesüßblüten haben eine stärkere Wirkung als das Mädesüßkraut. Anwendungsgebiete Mädesüßblüten und Mädesüßkraut s...

Meerkiefernöl in der Sauna

image

Meerkiefernöl in der SaunaWissenswertes Beim Meerkiefernöl handelt es sich um das ätherische Öl der Zweigspitzen der Pflanze Pinus pinaster. Durch Wasserdampfdestillation gewinnt man das farblose ätherische Öl mit frischem, würzigen Duft. Folgende Wirkungen werden Meerkiefernöl nachgesagt: im k...

Melissenblätter-Lotion

image

Melissenblätter-LotionWissenswertes Wirkungen Melissenblätter wirken beruhigend, blähungstreibend, krampflösend, schwach antibakteriell (durch das darin enthaltene Melissenöl) und hemmen Viren an ihrer Vermehrung. Anwendungsgebiete Melissenblätter haben sich bei nervös bedingten Einschlafstöru...

Meningokokken-Meningitis

image

Informationen über: Meningokokken-MeningitisKrankheitsbildBei der Hirnhautentzündung, der so genannten Meningokokken-Meningitis, handelt es sich um eine weltweit verbreitete Infektionskrankheit. In Deutschland erkranken pro Jahr 700-750 Personen. Im europäischen Vergleich sind das verhältnismäßig we...

Magnesium phosphoricum

image

Magnesium phosphoricum Ausgangsstoff Magnesiumhydrogenphosphat Wirkort zentrales Nervensystem, glatte Muskulatur, periphere Nerven u.a. Anwendungsgebiete schmerzhafte Krämpfe des Magen-Darm-Kanals, Kolike...

Myrrhentinktur

image

MyrrhentinkturWissenswertes Bei Myrrhe handelt es sich um das an der Luft getrocknete Gummiharz aus der Rinde der Pflanze Commiphora molmol ENGLER oder anderen Commiphora-Arten, soweit deren Gummiharz in seiner chemischen Zusammensetzung vergleichbar ist. Wirkungen Myrrhe wirkt adstringierend...

Myrtenöl in der Duftlampe

image

Myrtenöl in der DuftlampeWissenswertes Beim Myrtenöl handelt es sich um das ätherische Öl der Pflanze Myrtus communis L. Aus 150 kg Blättern und Blüten gewinnt man durch Wasserdampfdestillation 1 kg ätherisches Öl. Es ist hellgrün, mit einem frischen, an Fichtennadeln erinnernden Duft. Verwendet wi...

Maßeinheiten in der Labormedizin

image

Die Laborwerte werden leider nicht immer überall in den gleichen Einheiten ausgegeben. Maßeinheiten, die sich aus den Standardmaßeinheiten Liter, Kilogramm, Mol, Meter und Sekunden zusammensetzen, können problemlos umgerechnet werden. Ansonsten ist aber Vorsicht geboten, denn IU = international unit...

Maiskeimöl-Einreibung

image

Maiskeimöl-EinreibungWissenswertes Anwendungsgebiete Die Einreibung mit Maiskeimöl wird traditionell bei Durchblutungsstörungen verwendet. Zubereitung und Anwendung Massieren Sie bei Durchblutungsstörungen die schlecht durchbluteten Gliedmaßen täglich mit dem Maiskeimöl ein. Wichtiger Hi...

Müdigkeitssyndrom, chronisches

image

Informationen über Müdigkeitssyndrom, chronischesKrankheitsbildBeim chronischen Müdigkeitssyndrom (engl. "chroniq fatigue syndrom"=CFS) handelt es sich wahrscheinlich um eine Erkrankung des Immunsystems, die WHO klassifiziert sie als Nervenerkrankung. Andere Bezeichnungen dafür sind Myalgi...

Menachinon

image

Synonyme: Phyllochinon (K1), Vitamin K Vitamin K bezeichnet eine Gruppe von bis zu 100 fettlöslichen Verbindungen, wobei ernährungsphysiologisch nur einige relevant sind. Bakterien des Darms sind imstande, eine kleine Menge von Vitamin K zu produzieren. Allerdings geht aus Untersuchungen hervor, das...

Magnesium (Mg)

image

Der Mineralstoff Magnesium ist ein Bestandteil z. B. der Knochen, er ist außerdem bedeutsam für die Funktion vieler Enzyme und die Muskelkontraktion (dämpft die Muskelerregbarkeit und ist somit ein Gegenspieler von Kalzium). Nur 1 % des Magnesiumbestands befindet sich im Blut. Normalbereich [KLL] B...

Massagen

image

Massagen zielen auf Entspannung und bessere Durchblutung des „Weichteilmantels“ – sie sind die Domäne von Masseuren, Krankengymnasten und Physiotherapeuten. Die Techniken der klassischen Massage lassen sich jedoch auch zur Eigenmassage oder Massage eines Partners zu Hause nutzen: Für eine effektvoll...

Multiple Sklerose

image

Multiple Sklerose(MS, Encephalomyelitis disseminata, ED):Abrupt oder schleichend einsetzende, oft in Schüben verlaufende, chronisch-entzündliche Erkrankung von Gehirn und Rückenmark, die durch eine herdförmige Entmarkung von Nervensträngen gekennzeichnet ist. Die Krankheit beginnt meist zwischen de...

Mariendistelkraut-Tee

image

Mariendistelkraut-TeeWissenswertes Anwendungsgebiete Zubereitungen aus Mariendistelkraut werden zur Gesunderhaltung, zur Anregung sowie bei funktionellen Störungen von Leber und Galle, bei Gelbsucht, Gallenkoliken, Milzleiden und Seitenstechen angewendet. Die Wirksamkeit bei den aufgeführten Anwen...

Mittlere zelluläre Hämoglobinkonzentration im Blut

image

Mittlere zelluläre Hämoglobinkonzentration im BlutWissenswertes Was bedeutet MCH? MCH (= mean corpuscular hemoglobin) bedeutet durchschnittlicher Hämoglobingehalt des roten Blutkörperchens. Es wird also der Hämoglobingehalt eines einzelnen roten Blutkörperchens (= Erythrozyt) anhand von Hämoglobin...

Mäusedornwurzel-Trockenextrakt-Einnahme

image

Mäusedornwurzel-Trockenextrakt-EinnahmeWissenswertes Wirkungen Mäusedornwurzel erhöht den Venentonus, wirkt kapillarabdichtend, entzündungshemmend und entwässernd. Anwendungsgebiete Mäusedornwurzel wird eingesetzt zur unterstützenden Therapie von Beschwerden bei chronisch venöser Insuffizi...

Mund- und Zahnhygiene im Alter

image

Die tägliche Zahnpflege ist Voraussetzung dafür, die eigenen Zähne bis ins hohe Alter zu erhalten. Empfehlenswert ist das Zähneputzen nach jeder Mahlzeit, besonders vor der Nachtruhe. Zahnseide sollte die Zahnbürste wenigstens alle 1–2 Tage ergänzen, um die sich im Alter vergrößernden Zahnzwischenrä...

Mimosenöl-Einreibung

image

Mimosenöl-EinreibungWissenswertes Beim Mimosenöl handelt es sich um das ätherische Öl aus den Blüten der Pflanze Acacia dealbata. Es wird durch Extraktion gewonnen, ist gelb, zähflüssig und hat einen warmen, süßen, zarten, blumigen Duft. Folgende Wirkungen werden Mimosenöl nachgesagt: im seel...

Muskateller-Salbeiöl in der Duftlampe

image

Muskateller-Salbeiöl in der DuftlampeWissenswertes Das Muskateller-Salbeiöl ist ein farbloses ätherisches Öl mit süßem, nußartigem Geruch, das von der Pflanze Salvia sclarea stammt. Wirkungen Im seelischen Bereich: beruhigend, stimmungsaufhellend, entspannend; im körperlichen Bereich: beruhige...

Muskatöl (ätherisches) in der Duftlampe

image

Muskatöl (ätherisches) in der DuftlampeWissenswertes Beim Muskatnussöl, kurz Muskatöl genannt, handelt es sich um das ätherische Öl aus den Muskatnüssen der Pflanze Myristica fragrans H. Aus 11 kg Nüssen gewinnt man durch Wasserdampfdestillation 1 kg ätherisches Öl. Es ist schwach gelblich, von h...

Myrtenöl-Haarspülung

image

Myrtenöl-HaarspülungWissenswertes Beim Myrtenöl handelt es sich um das ätherische Öl der Pflanze Myrtus communis L. Aus 150 kg Blättern und Blüten gewinnt man durch Wasserdampfdestillation 1 kg ätherisches Öl. Es ist hellgrün, mit einem frischen, an Fichtennadeln erinnernden Duft. Verwendet wird ...

Milzriss

image

Milzriss (Milzruptur): traumatische Schädigung der Milz und/oder der Milzkapsel, meist durch einen Unfall. Die Erkrankung Die weiche Konsistenz der Milz und ihre Blutfülle machen sie besonders empfindlich für Verletzungen. Daher kann jede Verletzung des linken Bauchraums, insbesondere wenn sie stu...

Mariendistel

image

Wissenschaftlicher Name: Silybum marianum Allgemein Seit Jahrhunderten verwendet man die Droge gegen akute Leberleiden, chronische Leberentzündung und Fettleber. Nicht ohne Grund: Experimentelle Laboruntersuchungen legen nahe, dass der in den Früchten enthaltene sekundäre Pflanzenstoff Silymarin die...

Mundgeruch

image

Mundgeruch (Foetor ex ore, Halitose): Unangenehmer Geruch des Atems. Mundgeruch ist meist nur für andere zu riechen. Er ist ein Symptom und keine Erkrankung, die Ursachen liegen entweder in der Mundhöhle, im Magen-Darm-Trakt oder in systemischen Erkrankungen wie Diabetes begründet. Therapieerfol...

Menadion

image

MenadionWissenswertesUnter der Bezeichnung Vitamin K werden 14 ähnliche Verbindungen (chemisch: Abkömmlinge des 2-Methyl-1,4-naphtochinon) zusammengefasst mit unterschiedlich starker Wirksamkeit. Im Einzelnen zählen dazu folgende fettlösliche Vitamin K-Arten und Bezeichnungen: Pflanzliche...

Mäusekleekraut-Spülung

image

Mäusekleekraut-SpülungWissenswertes Wirkungen Mäusekleekraut wirkt bakterienabtötend. Anwendungsgebiete Mäusekleekraut wird traditionell bei Durchfall, Entzündungen der Mundschleimhaut, Gicht, Rachenentzündung, Rheuma, Schweißfüßen und zur Wundbehandlung verwendet. Zubereitung und Anwen...

Malaria

image

Malaria (Wechselfieber, Sumpffieber): Teils lebensbedrohliche parasitäre Infektionskrankheit mit wiederholten Fieberschüben. Die Malaria ist in vielen Feucht- und Halbtrockengebieten Südamerikas, Asiens und vor allem Afrikas heimisch. Weltweit ist Malaria die häufigste schwere Infektionskrankheit ...

Melden-Nahrungsmittelallergie

image

Informationen über: Melden-NahrungsmittelallergieKrankheitsbildBei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeit gegenüber Lebensmitteln. Hiervon sind etwa 8 Millionen Bundesbürger betroffen. Sie kann in jedem Lebensalter entstehen. Häufig entwickelt sie sich bereits in de...

Myrtenöl-Gesichtsöl

image

Myrtenöl-GesichtsölWissenswertes Beim Myrtenöl handelt es sich um das ätherische Öl der Pflanze Myrtus communis L. Aus 150 kg Blättern und Blüten gewinnt man durch Wasserdampfdestillation 1 kg ätherisches Öl. Es ist hellgrün, mit einem frischen, an Fichtennadeln erinnernden Duft. Verwendet wird es ...

Majoran (wilder)-Gurgellösung

image

Majoran (wilder)-GurgellösungWissenswertes Oregano wird auch als Dostenkraut oder wilder Majoran bezeichnet. Anwendungsgebiete Dostenkraut wird bei Erkrankungen und Beschwerden im Bereich der Atemwege, Husten, Bronchialkatarrh, als auswurfförderndes Mittel und bei Husten als krampflösendes Mitt...

Mäusekleekraut-Tee

image

Mäusekleekraut-TeeWissenswertes Wirkungen Mäusekleekraut wirkt bakterienabtötend. Anwendungsgebiete Mäusekleekraut wird traditionell bei Durchfall, Entzündungen der Mundschleimhaut, Gicht, Rachenentzündung, Rheuma, Schweißfüßen und zur Wundbehandlung verwendet. Zubereitung und Anwendung...

Medikamente in der Schwangerschaft

image

Früher ging man davon aus, dass der Mutterkuchen das Kind wie eine Art Schranke vor Giften schützt. Mittlerweile weiß man, dass fast alle chemischen Stoffe, denen die Mutter ausgesetzt ist, ebenfalls den Kreislauf des Kindes erreichen – also auch Arzneimittel. Wer in der Schwangerschaft Medikamente...

Mehrlingsschwangerschaften

image

Wenn sich zwei oder mehr Embryos gleichzeitig in der Gebärmutter entwickeln, spricht man von Mehrlingen. Vor allem im Zusammenhang mit der Fortpflanzungsmedizin bzw. der künstlichen Befruchtung sind Mehrlingsschwangerschaften ins Gespräch gekommen. Aber auch bei einer normalen Befruchtung sind Zwill...

Majoran

image

Wissenschaftlicher Name: Origanum majorana Allgemein Das Küchenkraut bereichert nicht nur den Geschmack, sondern auch die Gesundheit. Es wirkt verdauungsfördernd, lindert Krampfe und Blähungen. Aus diesem Grund werden vor allem schwere, fettige Speisen mit Majoran gewürzt. Zur Unterstützung der Ver...

Metabolisches Syndrom

image

Insulinresistenz und die damit verbundene anfängliche Überproduktion von Insulin (später eingeschränkte Insulinproduktion) sind nicht nur für die Entwicklung eines Typ-2-Diabetes verantwortlich, sie sind auch wesentlich an einem vielschichtig veränderten Stoffwechselmuster beteiligt, das als Metabo...

Methoden des Schwangerschaftsabbruchs

image

Das ideale und einzig richtige Verfahren für einen Schwangerschaftsabbruch gibt es nicht. Welches Vorgehen gewählt wird, hängt vom Schwangerschaftszeitpunkt, dem Gesundheitszustand der Frau und des Ungeborenen, aber auch von den persönlichen Wünschen der Schwangeren ab. Am häufigsten werden folgende...

MCHC (mean corpuscular hemoglobin concentration)

image

Das MCHC (mean corpuscular hemoglobin concentration) gibt die Hämoglobinkonzentration der roten Blutkörperchen an. Wie die übrigen Erythrozytenindizes MCV, MCHC und RDW wird es heute bei der Anfertigung eines kleinen (roten) Blutbilds automatisch mit berechnet. Normalbereich (Blut) [KLL] 32–36 g/dl...

Medikamentöse Therapie in der Orthopädie

image

Lokal. Eine differenzierte medikamentöse Therapie erfolgt häufig lokal, also direkt im Bereich der Verletzung oder Erkrankung, z. B. durch Injektionen an Sehnenansätzen, Nervenwurzeln oder Nerven (Nervenblockade), in Schleimbeutel oder Gelenke. Eine verbreitete lokale Therapie, v. a. bei Prellungen ...

Medikamenteneinnahme während Reisen

image

Müssen Medikamente regelmäßig eingenommen werden, so ist eine Verschiebung um ein paar Stunden im Allgemeinen kein Problem. Ausnahmen gelten beispielsweise für Diabetiker (mehr dazu im Abschnitt „Reisen mit Diabetes“) und Patienten, die blutgerinnungshemmende Präparate verordnet bekommen (ausführlic...

MCH (mean corpuscular hemoglobin)

image

Das MCH gibt den mittleren Hämoglobingehalt des einzelnen roten Blutkörperchens an. Wie die übrigen Erythrozytenindizes MCV, MCHC und RDW wird es heute bei der Anfertigung eines kleinen (roten) Blutbilds automatisch mit berechnet. Das MCH ändert sich meist gleichsinnig mit dem MCV. Bei einer Blutar...

Makuladegeneration

image

Informationen über MakuladegenerationKrankheitsbildDie altersbedingte Makuladegeneration (AMD), auch Makulopathie genannt, ist ein Erkrankung des Auges, genauer gesagt, der Netzhaut. Auf dieser befindet sich der sog. "Gelbe Fleck" (lateinisch Macula lutea), der den Punkt des schärfsten Seh...

Meningokokken-Meningitis-Impfung

image

In Europa immer wieder sporadisch auftretend und im tropischen Afrika und Südasien („Meningitisgürtel“) in Gebieten mit armer Bevölkerung verbreitet ist die Meningokokken-Meningitis, eine akute bakterielle Hirnhautentzündung. Es gibt diverse Untergruppen der Krankheitserreger, die durch Tröpfcheninf...

Malondialdehyd

image

Malondialdehyd wird als biochemischer Marker für ein erhöhtes Vorkommen freier Radikale im Körper benutzt. Es entsteht als Nebenprodukt der vermehrten Oxidation von Fettsäuren durch diese freien Radikale. Normalbereich (Blut) Laborabhängig Indikation bei Verdacht auf Mangelzuständen oder im Rahmen d...

Minze (krause)-Tee

image

Minze (krause)-TeeWissenswertes Anwendungsgebiete Krause Minze-Tee wird traditionell bei Blähungen und Magen-Darm-Beschwerden verwendet. Zubereitung und Anwendung Sie brauchen: 1 gehäuften Esslöffel krause Minze ¼ Liter kochendes Wasser Übergießen Sie die Minze mit dem kochendem Wasser. ...

Wissen

Gesundheit von A bis Z

Schlaganfall: Gesund leben wichtig

Das Risiko, einen Schlaganfall zu erleiden, wird sowohl von den Genen als auch von Lebensstil und Er...

Frühjahrsputz in der Hausapotheke

Verbraucher sollten Medikamente, bei denen das Verfalldatum überschritten ist, nicht mehr anwenden u...

Digitales Fiebermessen bei Kindern

Auf schnelle und verlässliche Weise die Temperatur bei den Kleinen zu messen hilft Eltern zu entsche...

Hormonersatz in den Wechseljahren

Gegen die Wechseljahresbeschwerden nehmen viele Frauen weibliche Sexualhormone ein. Diese Hormonersa...

Übergewicht lässt Gehirn schrumpfen

Übergewicht und Adipositas haben sich über die letzten Jahrzehnte zu einer Volkskrankheit entwickelt...

Krämpfe: Hochspannung in den Muskeln

Nach der Gymnastikstunde, während des Schwimmens oder nachts im Bett – fast jeder wurde schon von Mu...

health Beliebter Eintrag: Vitamin C
Über gesundu.de

gesundu.de ist das deutschlandweite Portal im Dienste Ihrer Gesundheit. Als Gesundheitsnetz Deutschland verbinden wir mehr als 370.000 medizinische und soziale Einrichtungen und ermöglichen dadurch einzigartige Kooperationen und einen weitläufigen Wissensaustausch. Über unser Portal können Sie Ärzte aus verschiedenen Fachgebieten in Ihrer Nähe finden und direkt online einen Termin buchen. Neben der Arztsuche und Terminvergabe können Sie durch die Zusammenarbeit von gesundu.de und der Shop Apotheke mehr als 50.000 apothekenpflichtige Medikamente direkt zu sich nach Hause bestellen. Zuletzt vermitteln wir mit dem Gesundheitsnetz Deutschland Arbeitsplätze und Ausbildungsstellen für Ärzte, Apotheker, Pfleger und Erzieher und stellen Ihnen ein umfangreiches Gesundheitslexikon zur Verfügung. In unserem Magazin erscheinen zusätzlich regelmäßig medizinische Fachartikel, die Fragen zu Krankheiten, Behandlungen und Ihrer Gesundheit beantworten. Kunden von gesundu.de können eigene Artikel hochladen, sodass Sie stets Informationen zu aktuellen Themen vorfinden.